Die besten ätherische Öle für Akne, beste Öl für Akne-Narben.

Die besten ätherische Öle für Akne, beste Öl für Akne-Narben.

Die besten ätherische Öle für Akne, beste Öl für Akne-Narben.

Pickel sind definitiv nicht etwas, das für Jugendliche reserviert ist. Fast jeder leidet irgendwann in ihrem Leben eine Akne-Ausbruch einige öfter oder in einer umfassenderen Form als andere. Statt mustert wütend die Pickel am Kinn oder Stirn, warum nicht eine natürliche Formel versuchen, sie loszuwerden? Diese winzigen eyesores können mit bestimmten ätherischen Ölen behandelt werden. Darüber hinaus sorgen die natürlichen Öle, die Sie mit anderen Leistungen und Ihre Haut strahlender und frischer aussehen.

Ein kurzes Wort auf Öle

Manche Menschen sind erschrocken von Putting Öl auf ihrem Gesicht. Sie befürchten, dass die Haut wird fettig und verstopft. Wie falsch sie sein könnten.

Viele Menschen mit Akne berichten, dass ihre Haut klärt und sieht viel gesünder nach Ölen. Gute Qualität, natürliche Öle können Sie Ihre Haut helfen, reinigen und Verunreinigungen zu entfernen. Die meisten Speiseöle in ihrer Jungfrau, nicht raffinierte Form kann als Hautreinigungsmittel verwendet werden, und Sie können mehr darüber in meinem vorherigen Artikel zu lesen, wie Sie Ihre Haut mit Öl Reinigung zu verjüngen.

Die meisten gelobt Öle, wenn es um Hautpflege geht beinhalten:

  • Jojoba-Öl (oft die Königin der Gesichtsöle angesehen, es ahmt die natürlichen Öle der Haut)
  • Rizinusöl (dickes Öl, am besten zusammen mit Jojoba-Öl verwendet wird)
  • Hagebuttenöl (reich an Vitamin C, Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren)
  • Hanföl (Trockenöl, das sehr schnell und leicht von der Haut absorbiert, ohne einen fettigen Rückstände zu hinterlassen. Also in der Regel zusammen mit Jojoba oder Rizinusöl verwendet wird)
  • Kokosöl (gut für unreine Haut, seine Laurinsäure tötet Akne-Bakterien)
  • Mandelöl (ideal für geschädigte Haut, reich an Vitamin E)
  • Sie können mehr gute Öle für die Hautpflege in meinem Artikel über die besten Fruchtöle für die Hautpflege zu finden.

Diese Öle können alle als Trägeröle verwendet werden, wenn ätherische Öle für Akne-Behandlung Anwendung müssen die meisten ätherische Öle verdünnt werden, bevor sie in Kontakt mit der Haut zu bekommen. Einige ätherische Öle, wie Teebaum oder Lavendel, können mit ac Wattestäbchen direkt auf den Pickel angewendet werden, aber wenn es auf einer größeren Hautbereich aufgetragen ist es immer empfehlenswert, sie zu verdünnen aufgrund ihrer hohen Konzentration.

10 Beste Ätherische Öle für Akne

  • Viele halten dies für die Nummer eins Öl für Akne-Behandlung zu sein. Es bekämpft die Bakterien, die Akne verursachen. Es hilft auch, die mit einer Entzündung und reduziert Rötungen. Dies ist ein vielseitiges Öl und Sie können mehr Anwendungen für sie in meinem Artikel 75 außergewöhnliche Verwendungen für Teebaumöl finden.
  • Für Anwendungshinweise finden Sie unter ‘Oil Leitlinien «am Ende des Artikels.
  • Wenn Sie interessiert sind, mehr über ätherische Öle zu lernen, können Sie nützliche Informationen in meinem E-Book finden Magische Aromatherapie . Diese E-Buch wird Ihnen helfen, die Kraft der ätherischen Öle und die wirksamsten Wege zu entdecken, sie zu nutzen.
  • Geliebt für seine entspannende und Anti-Stress-Wirkung auf den Körper und Geist.
  • Es enthält antibakterielle Eigenschaften und ist sanft genug, um auf der Haut verwendet werden, wenn verdünnt.
  • Es ist großartig für alle Hauttypen und Nutzen reifer Haut, wie es mit Regeneration der Hautzellen hilft.
  • Sie können mehr Anwendungen für dieses Öl in meinem Artikel die Top-10-Anwendungen für ätherisches Lavendelöl.
  • Groß für Akne neigende Haut; sie wirkt in einer antibakteriellen und entzündungshemmenden Weise. Bekannt als eine sehr heilenden und stärk Öl.
  • Es fungiert auch als natürliche Toner und strafft die Haut, Falten und Narben zu reduzieren.
  • Gut für fettige Haut.
  • Es ist auch eine Aufhellung Öl und hilft verblassen rote Flecken und dunkle Flecken.
  • Zitronenöl kann auch von Personen benutzt werden, die ihre Poren verkleinern möchten. Es fungiert als eine natürliche adstringierend und einengt Körpergewebe.
  • Sie können mehr Anwendungen für dieses Öl in meinem Artikel 10 erstaunliche Anwendungen für ätherisches Zitronenöl.
  • Dies ist ein großer all-in-one-Öl. Es hilft mit verschiedenen Hauterkrankungen und strafft die Haut, so dass Sie jünger aussehen und gesünder.
  • Es regelt die Ölproduktion, die Akne-Ausbrüche zu verhindern hilft.
  • Darüber hinaus fördert es die Elastizität der Haut und verbessert die Durchblutung in den angewandten Bereichen. Der erfrischende zitronigen Geruch ist nur ein Bonus.
  • Für Akne-Behandlung ist es am besten, es mit Kokosöl, Jojobaöl oder natives Olivenöl mischen.
  • Hat antiseptisch, antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, so ist es auch für andere Hauterkrankungen wie gut, wie Dermatitis, Schuppenflechte und Ekzemen verwendet.
  • Strafft die Haut und feine Linien und Falten geglättet, so kann für die reife Haut verwendet werden.
  • Dieser aromatische Gewürz macht eine große Anti-Akne-Öl. Es ist antibakteriell und antiseptisch und hat ein großes Potenzial für die unerwünschten Pickel aus dem Gesicht zu entfernen.
  • Ein weiteres Kraut, das Ihre Haut beleben können und machen es zu glühen.
  • Es überschüssige Ölproduktion reduziert, beugt Entzündungen und beruhigt Rötungen. Darüber hinaus verbessert es Zirkulation und gibt das jugendliche Aussehen der Haut. Weil es verbessert die Durchblutung, es s auch benutzt, um Haarausfall zu behandeln.
  • Perfekt für fettige Haut. Es wirkt wie eine natürliche adstringierend, aber nicht über trocknen die Haut.
  • Hat antibakterielle und antimikrobielle Eigenschaften und funktioniert gut für Akne.
  • Der angenehme, zitronige Duft macht es auch sehr beliebt für Dampfbäder und Kräutersauna.
  • Eine gute Wahl für empfindliche und reife Haut. Es verjüngt die Haut und verbessert die Zellregeneration (es enthält einen Wirkstoff, Citral, die das Wachstum und die Wiederherstellung fördert).
  • Auch gut für vergrößerte Poren schrumpfen und die Minimierung von Dehnungsstreifen.

Öl-Richtlinien

  • Verdünnen gewählten ätherisches Öl in einem Trägeröl. Für Konzentration von 2% Einsatz fällt 10-12 ätherisches Öl pro 1 Unze (30 ml) von Trägeröl. Ihre Mischung sollte nicht mehr als 5% ätherisches Öl enthalten.
  • Teebaumöl und Lavendelöl kann manchmal unverdünnt verwendet werden, wenn auf den Pickel angewendet selbst (Behandlung vor Ort).
  • Versuchen Sie immer, das Öl oder Öl-Gemisch auf einem kleinen Bereich der Haut und die Reaktion beobachten. Ein guter Ort zu testen, ist auf der Innenseite des Unterarms.
  • Besondere Vorsicht ist bei Kindern, Schwangeren erforderlich und ältere und kranke Leute.
  • Informieren Sie sich über das Öl der Bestandteile und Potenz, bevor es zu benutzen.
  • Manche Menschen erleben positive Veränderungen sehr schnell, während andere ein paar Wochen (oder mehr) müssen in vollem Umfang schätzen die Effekte «Öle.

Ein tolles Rezept für eine hausgemachte Mischung aus ätherischen Ölen für Akne

  • 1 Esslöffel von Ihren bevorzugten Trägeröl (Jojobaöl, Mandelöl, Kokosöl …)
  • 3 Tropfen Weihrauch ätherisches Öl (wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese eine haben, können Sie es mit Patchouli oder Geranienöl ersetzen kann)
  • 3 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • 3 Tropfen ätherisches Öl aus Teebaum

Gießen Sie das Trägeröl und ätherischen Ölen in eine Braunglasflasche. Vorsichtig schütteln alle Öle zu mischen.

Wenden Sie 2 bis 3 Tropfen jeden Abend und in die Haut einmassieren.

Hinweis. Dieses Rezept funktioniert auch mit roten Markierungen und nach einer Akne Ausbruch links Narben und kann auf Dehnungsstreifen versucht werden, auch.

Wenn Sie interessiert sind, mehr über ätherische Öle zu lernen, können Sie nützliche Informationen in meinem E-Book-magische Aromatherapie finden. Diese E-Buch wird Ihnen helfen, die Kraft der ätherischen Öle und die wirksamsten Wege zu entdecken, sie zu nutzen.

Wenn Sie von Akne-Narben leiden, können Sie mehr Informationen über Hausmittel erhalten, um sie in meine anderen Artikel verblassen:

Ressourcen

Hallo Marlena, das Experiment Sie beziehen sich auf in vitro durchgeführt und nicht in vivo (siehe hier). Ich habe eine Meinung von Robert Tisserand in seinem Artikel lesen. und er sagte, dass bei dieser Art von Test, die Testsubstanz in direktem Kontakt mit isolierten Zellen in einer Petrischale ist. Ohne dass der direkte Kontakt, eine Zellmembranschädigung findet nicht statt bei diesen niedrigen Verdünnungen. Er sagt, dass es ein in-vitro-Test, und man kann nicht davon ausgehen, dass der gleiche Effekt wird passieren, wenn Sie Lavendelöl auf die Haut auftragen, weil die Haut eine Schutzbarriere hat: das Stratum corneum. Doch selbst wenn man Lavendelöl angewendet Haut gebrochen, wäre es immer noch nicht mit dem Test unter Verwendung von isolierten Zellen äquivalent sein, weil die Dermis eine komplexe Matrix von Gewebe ist, dass diese Zellen enthält.
Er sagt, dass jede Art von in vitro-Test nur andeutend einer möglichen Wirkung. Man kann nie davon ausgehen, dass der gleiche Effekt in den lebenden Körper stattfinden wird. Es könnte auch nicht. Entweder ist die Zytotoxizität oben beschrieben wird als Reizung manifestieren, oder es wird so gering wie keine Bedeutung zu haben. Der deutlichste Beweis, ist die Tatsache, dass Lavendelöl bei 4% erfolgreich eingesetzt, wobei keine nachteiligen Wirkungen bei der Wundheilung ist.

Hallo!
Ich möchte über die Menge zu fragen, ich brauchte für

1 Esslöffel Ihre bevorzugte Trägeröl (Jojobaöl, Mandelöl, Kokosöl …)&# 8221 ;,
weil ich m nicht wirklich sicher, wie viel zu verwenden, da

Ätherische Öle sollten in einem Trägeröl auf maximal 5% (siehe diese 5 Gesichtsöle für natürlich klar, makellose Haut) verdünnt werden. So, da 1 ml 20 Tropfen ist, für je 1 ml Trägeröl, würden Sie 1 Tropfen EO hinzufügen

Ich hoffe, ich wäre in der Lage, die Verdünnung ein wenig mehr Details zu verstehen gt; _lt;&# 8230 ;. Danke vielmals!

Ich verwende die Richtlinien gemäß AromaWeb. 2% ätherisches Öl Verdünnung wird in der Regel eine sichere Richtlinie für die topische Anwendung von ätherischen Ölen auf Erwachsene. Nach AromaWeb, um eine 2% ige Verdünnung nähern, 12 Tropfen gewählten ätherisches Öl auf 1 fl hinzuzufügen. oz (30 ml) von Trägeröl. Ich denke es s eine einfache Möglichkeit, Verdünnung zu berechnen. Für höhere Konzentration: 3% Verdünnung = ca. 20 Tropfen ätherisches Öl pro Unze Trägeröl und 5% Verdünnung = ca. 30 Tropfen ätherisches Öl pro Unze Trägeröl (siehe hier).

Leider hat diese Option nicht für mich arbeiten. Ich habe in EO für so Grund, aber meine Erwachsenen Akne fortgesetzt.

Freie Brown sagt:

Ich fand, dass ein natürliches Öl mit ätherischen Ölen für mich am besten funktioniert, wenn ich es in Kombination mit einer guten probiotischen intern zu nehmen und viel Wasser zu trinken. Ich hatte schwere Akne mein ganzes Leben lang, beginnend im Alter von 10. Nachdem Sie das getan, ich liebe jetzt mein Gesicht. Ich bekomme immer noch Ausbrüche von Zeit zu Zeit, aber sie sind sehr klein. Ich habe ein Gesicht voller Make-up zu tragen, meine Akne zu vertuschen, aber jetzt mit TGE Probiotika und Gesichtsöle, ich kann das Haus ohne Make-up verlassen eine Freiheit, die ich dachte, ich würde nie haben. Ich hoffe wirklich, das hilft.

Ich weiß, dass Ihr Beitrag vor langer Zeit war. Wenn Sie das sehen, was EO s haben Sie verwendet und die Trägeröl? Mein Sohn leidet schrecklich

Hallo! Kostenlose braun. Nur frage mich, welche probitoic Sie verwenden? Und welche ätherische Öle?

Das Wichtigste bei der Verwendung von ätherischen Ölen ist die Qualität. Niedrige Qualität, sind kostengünstig Öle fast immer in irgendeiner Weise verfälscht, oder in einer Art und Weise verarbeitet, die ihre therapeutischen Eigenschaften reduziert oder zerstört. Leider ist das Wort therapeutische auf dem Etikett oder Werbung doesn t alles bedeuten. Wenn Ihr Produkt isn t arbeiten, dass s am häufigsten der Grund. Auf der anderen Seite, wenn Sie re sicher, Sie haben ein hochwertiges EO, die noch isn t funktioniert, versuchen Sie einen anderen. Jeder hat seine eigene einzigartige Eigenschaften, die so individuell wie unsere Körper Chemien sind. Was für den einen funktioniert möglicherweise nicht für einen anderen. Für erwachsene Haut ist Muskatellersalbei oft eine gute Alternative. Eine Mischung mit Rosmarin und Lavendel ist kostengünstig auch in einem guten Öl.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Website ist für Bildungs- und Informationszwecke entwickelt nur, und der Inhalt hier sollte für professionelle Gesundheitsberatung nicht verwechselt werden. Wenn Sie ein medizinisches Problem haben, sollten Sie Ihren Arzt und anderen medizinischen Fachpersonal suchen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Disclaimer und Datenschutz. Der gesamte Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Genehmigung kopiert werden. © 2016 Gesunde und natürliche Welt

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Social-Media-Funktionen zur Verfügung zu stellen und unsere traffic.Accept Lesen Sie weiter zu analysieren

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS