Tipps zum Anhalten Acid Reflux …

Tipps zum Anhalten Acid Reflux …

Tipps zum Anhalten Acid Reflux ...

Acid Reflux ist eine der häufigsten Gesundheitsprobleme Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu beeinflussen. Der Zustand durch ein brennendes Gefühl gekennzeichnet, fühlte intern um den unteren Brustbereich. Die Krankheit wird verursacht durch die Magensäure zurück in die Speiseröhre zu spülen. Wenn Sie diese Bedingung mehr als 2-3 mal pro Woche haben, ist es gastroösophageale Refluxkrankheit oder GERD genannt. Der Zustand wird auch als Sodbrennen, Sodbrennen und Sodbrennen bekannt. Dieser Artikel gibt einen Überblick über das Thema und wie man den Zustand zu behandeln.

Was genau ist Acid Reflux?

Es gibt einen Ringmuskel oder das Ventil am Eingang zu Ihrem Magen, die den unteren Schließmuskel der Speiseröhre oder LES genannt wird. Unter normalen Bedingungen verschließt der LES, sobald die Nahrung durch es hindurchgeht. Wenn die LES doesn t effektiv zu schließen, oder es öffnet sich zu oft, kann Säure in die Speiseröhre spülen. Dies ist, was als saurem Reflux oder GERD bezeichnet wird. Es wird durch eine brennende Schmerzen in der Brust gekennzeichnet, die üblicherweise als Sodbrennen bezeichnet wird.

Möchten Sie auf Ihrer Acid Reflux In 48 Stunden heilen? Klicken Sie auf das Bild unten The Free Video zu sehen:

Eine häufige Ursache für es ist ein Magen Anomalie Hiatushernie genannt. Dieser Zustand tritt auf, wenn der obere Teil des Magens über dem Zwerchfell bewegt. Das Zwerchfell ist der Muskel, die den Magen von der Brust trennt. Dieser Muskel hilft, die Säure im Magen unter normalen Bedingungen halten. Aber wenn Sie es haben, bewegt sich die Säure in die Speiseröhre und die Symptome verursachen.

Welche Lebensmittel kann machen Acid Reflux schlimmer?

Es gibt viele Risikofaktoren, die Ihren Zustand verschlimmern. Essen große Mahlzeiten, in der Nähe der Schlafenszeit Naschen, sich hinlegen, sobald Sie essen, übergewichtig oder fettleibig zu sein, über die Taille Biegen, sobald Sie eine Mahlzeit, Rauchen haben, schwanger zu sein, der Konsum von Alkohol, kohlensäurehaltige Getränke, Kaffee, Tee, Essen würzigen Speisen, Zitrus Lebensmittel wie Tomaten, Knoblauch, Minze, Zwiebeln und fetthaltige Lebensmittel sind nur einige der Risikofaktoren, die den Zustand verschlimmern kann. In der Tat haben Sie für Risikofaktoren, um von den Zustand zu verhindern, achten Sie in regelmäßigen Abständen auftreten.

Die häufigsten Symptome der Erkrankung sind Aufstoßen oder einen sauer-bitteren Geschmack im Hals, ein brennendes Gefühl in der Brust, Bauch oder Hals, Aufstoßen, Blähungen, Übelkeit, Dysphagie oder Verengung der Speiseröhre, Schluckauf, und trockener Husten sind die häufige Symptome dieser Erkrankung.

Es ist Zeit, Ihren Arzt zu sehen, wenn Sie von saurem Reflux leiden mehr als 2-3 mal pro Woche. Sodbrennen ist ein wichtiges Symptom, dass Ihr Arzt den Zustand diagnostizieren können. Auf der anderen Seite, wenn Sie von schweren Symptomen leiden, kann Ihr Arzt ein paar Tests, um die Voraussetzung zu diagnostizieren. Ein solcher Test ist der Bariumbreischluck Test, die Prüfung für Geschwüre und Verengung der Speiseröhre hilft. Sie müssen zuerst eine Bariumlösung zu schlucken. Die Strukturen werden anschließend auf einem Röntgen auftauchen.

Ösophagus-Manometrie ist ein weiterer Test, der die Bedingung hilft diagnostizieren, indem die Funktionen des unteren Schließmuskels der Speiseröhre und der Speiseröhre zu überprüfen. pH-Überwachung ist ein weiterer Test, der das Niveau der Säure in die Speiseröhre überwacht. Ihr Arzt wird ein Gerät in die Speiseröhre einführen und dort für ein oder zwei Tage verlassen. Dieses Gerät wird dazu beitragen, die Menge der Säure in die Speiseröhre zu messen. Die Endoskopie ist ein weiterer Test, der überprüfen wird helfen, wenn es Geschwüre in der Speiseröhre oder Magen sind. Ihr Arzt wird legen Sie eine lange, flexible, beleuchtete Röhre in den Hals. Zunächst wird Ihr Arzt die Rückseite der Kehle mit einem Anästhetikum Spray auf den Bereich betäuben, so dass das Rohr, ohne dass es zu Unannehmlichkeiten für den Patienten bewegen kann.

Wie zum Abbau Acid Reflux?

Änderungen des Lebensstils sind wesentliche saurem Reflux zu kontrollieren. Sie sollten die Risikofaktoren zu vermeiden, die die Bedingung auslösen können. Sie sollten alle Nahrungsmittel und Getränke zu vermeiden, die die Symptome auslösen. Einige der Dinge, die Sie tun können, um den Zustand zu verhindern, essen häufiger kleinere Mahlzeiten über den Tag, das Rauchen aufzugeben, die Anhebung des Niveaus der Kissen beim Liegen, nie essen mindestens 2-3 Stunden, bevor Sie zu Bett gehen, versuchen in einem Stuhl schlafen, wenn Sie tagsüber Nickerchen benötigen, ziehen t enge Gürtel oder enge Kleidung tragen, ein gesundes Gewicht zu allen Zeiten halten und mit Ihrem Arzt sprechen, wenn eine Medikation Ihre Zustand auslöst.

In schwereren Fällen wird Ihr Arzt vorschlagen, dass Sie Veränderungen im Lebensstil mit bestimmten Medikamenten zu kombinieren. Es gibt viele over the counter Medikamente für diesen Zweck. Die meiste Zeit kann der Zustand mit einem solchen Ansatz gesteuert werden. Antazida wie Alka-Seltzer, Riopan, Maalox, Rolaids und Mylanta kann die Säure im Magen neutralisieren. Aber diese Medikamente sind mit bestimmten Nebenwirkungen wie Durchfall und Verstopfung. Daher sollten Sie nicht diese Medikamente unter keinen Umständen überstrapazieren.

Ihr Arzt kann andere Medikamente verschreiben, wenn Antazida nicht in Ihrer Situation helfen. Einige der häufigsten Medikamente gehören H2-Blocker wie Pepcid, Zantac, Tagamet, Schäumungsmittel wie Gaviscon, Prokinetika wie Reglan und Protonenpumpeninhibitoren wie Prevacid, Protonix, Aciphex und Prilosec. Sie sollten sich nicht mit jedem dieser Medikamente ohne Rezept von Ihrem Arzt zu kombinieren.

Wenn die oben genannten Behandlungsmethoden nicht helfen, den Zustand zu heilen, und es wirkt sich Ihrem täglichen Leben, wird Ihr Arzt Chirurgie als letztes Mittel empfehlen. Die effektivste und genehmigt chirurgisches Verfahren ist, indem ein Ring (LINX device) um das untere Ende der Speiseröhre. Dieser Ring enthält magnetische Titanperlen, die zusammen durch Titan Drähte gehalten werden. Das Gerät wird dazu beitragen, den Zustand zu verhindern durch die Magensäure zu verhindern, dass die Sicherung in die Speiseröhre. Sie sollten diese Methode nicht verwenden, wenn Sie auf bestimmte Metalle allergisch sind. Dies sind einige der wichtigsten Behandlungsmethoden, die den Zustand heilen helfen kann.

Abschließend ist saurem Reflux eine Bedingung, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt beeinflusst. Wir hoffen, dass dieser Artikel hat Ihnen zur Verfügung gestellt mit den Informationen, die Sie dieses gemeinsame Gesundheitsproblem zu reduzieren, müssen ein für allemal.

kürzliche Posts

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind sterben Ursachen Acid Reflux zu erfahren …

    According Jonathon V. Wright, MD schnell 100% der Patienten mit Sodbrennen und Magen-Darm-Beschwerden nicht schaffen Genügend Magensäure. (1) Dies mag seltsam Erscheinen, zu hören, Weil wir…

  • Mit Acid Reflux Medizin …

    Alkoholliebhaber würden oft lieben ihr Getränk mit würzigen Speisen und fettig und fetthaltigen Lebensmitteln zu entsprechen. Die perfekte Kombination macht für den Gaumen, das Trinken perfekt….

  • Warum Acid Reflux Ursachen Husten …

    Was ist Acid Reflux-Krankheit? Die Verdauung beginnt im Mund beim Kauen und fährt fort, wenn die Nahrung geschluckt wird. Der Magen enthält eine Mischung aus Säure, Galle und Pepsin, die weiter…

  • Warum funktioniert Persistent Acid Reflux …

    Aktualisiert 20. April 2016 In der Forschung veröffentlichte vor Kurzem entdeckten Wissenschaftler, Dass Menschen mit gastroösophagealen Reflux-Krankheit (GERD), insbesondere solche mit der…

  • Die Heilung für Acid Reflux mit Dr, heilen schnell saurem Reflux.

    In dieser Episode von The Functional Medicine Radio Show, Dr. Carri Sonder Gast Dr. Norman Robillard erklärt die Heilung für saurem Reflux. Dr. Robillard ist ein Mann auf einer Mission! Über…

  • Ways Acid Reflux zu beruhigen — dünn …

    Ein cid Reflux, auch bekannt als gastroösophagealen Refluxkrankheit oder (GERD) ist eine Entzündung der esophogus. Die Bedingung wird durch Säure aus dem Magen verursacht, in die esophogus…