Was sind die Ursachen Pad in legs

Was sind die Ursachen Pad in legs

Was sind die Ursachen Pad in legs

Restless-Legs-Syndrom (RLS) ist eine Erkrankung des Teils des Nervensystems, die den Drang, die Beine zu bewegen verursacht. Weil es stört in der Regel mit dem Schlaf. es ist auch eine Schlafstörung betrachtet.

Die Symptome des Restless-Legs-Syndrom

Menschen mit Restless-Legs-Syndrom haben unangenehme Empfindungen in den Beinen (und manchmal auch Waffen oder andere Teile des Körpers) und einem unwiderstehlichen Drang, die Beine zu bewegen, um die Empfindungen zu lindern. Die Bedingung verursacht ein unangenehmes, "juckende," "Nadeln," oder "gruselig crawly" in den Beinen spüren. Die Empfindungen sind in der Regel schlimmer in der Ruhe, vor allem im Liegen oder Sitzen.

Die Schwere der RLS-Symptome reichen von leichter bis unerträglich. Die Symptome können kommen und gehen und Schwere kann ebenfalls variieren. Die Symptome sind in der Regel schlimmer am Abend und in der Nacht. Für manche Menschen kann zu Symptomen schweren nächtlichen Schlafunterbrechungen, die erheblich ihre Lebensqualität beeinträchtigen können.

Wer bekommt Restless-Legs-Syndrom?

Restless-Legs-Syndrom kann bis zu 10% der US-Bevölkerung. Es betrifft beide Geschlechter, aber es ist häufiger bei Frauen und kann in jedem Alter, auch bei kleinen Kindern beginnen. Die meisten Menschen, die stark betroffen sind, sind im mittleren Alter oder älter.

RLS ist oft nicht erkannt oder falsch diagnostiziert. Dies gilt insbesondere, wenn die Symptome intermittierenden oder mild sind. Einmal richtig diagnostiziert, kann RLS oft erfolgreich behandelt werden.

Ursachen des Restless-Legs-Syndrom

In den meisten Fällen Ärzte wissen nicht die Ursache des Restless-Legs-Syndrom; aber sie vermuten, dass Gene eine Rolle spielen. Fast die Hälfte der Menschen mit RLS haben auch ein Familienmitglied mit der Bedingung.

Andere Faktoren, die mit der Entwicklung oder Verschlechterung des Restless-Legs-Syndrom:

  • Chronische Krankheit. Bestimmte chronische Krankheiten und medizinischen Bedingungen, einschließlich Eisenmangel. Parkinson-Krankheit, Nierenversagen. Diabetes. und periphere Neuropathie umfassen häufig Symptome von RLS. Die Behandlung gibt diese Bedingungen oft eine gewisse Erleichterung von RLS-Symptome.
  • Medikamente. Einige Arten von Medikamenten, einschließlich antinausea Drogen, Psychopharmaka, einige Antidepressiva. und kalt und Allergie-Medikamente enthalten, sedierende Antihistaminika. können die Symptome verschlimmern.
  • Schwangerschaft . Einige Frauen erleben RLS während der Schwangerschaft, vor allem in den letzten drei Monaten. Die Symptome gehen in der Regel innerhalb eines Monats nach der Lieferung entfernt.

Andere Faktoren, einschließlich Alkoholkonsum und Schlafentzug. können die Symptome auslösen oder sie verschlimmern. Die Verbesserung der Schlaf oder Beseitigung von Alkoholkonsum in diesen Fällen die Symptome lindern kann.

Fortsetzung

Die Diagnose des Restless-Legs-Syndrom

Es gibt keine medizinische Test RLS zu diagnostizieren; jedoch können die Ärzte Bluttests und andere Prüfungen verwenden, um andere Bedingungen auszuschließen. Die Diagnose von RLS basiert auf die Symptome eines Patienten und Antworten auf Fragen im Zusammenhang mit Familiengeschichte von ähnlichen Symptomen, den Gebrauch von Medikamenten, das Vorhandensein anderer Symptome oder Erkrankungen oder Probleme mit Tagesschläfrigkeit.

Die Behandlung von Restless-Legs-Syndrom

Die Behandlung von RLS wird auf eine Lockerung Symptome ausgerichtet. Bei Menschen mit milden Restless-Legs-Syndrom, Veränderungen im Lebensstil zu moderieren, wie ein regelmäßiges Trainingsprogramm beginnen. regelmäßige Schlafmuster etablieren und die Beseitigung oder die Verwendung von Koffein zu verringern. Alkohol und Tabak. kann hilfreich sein. Die Behandlung eines RLS-assoziierten Zustand kann auch Linderung der Symptome.

Andere nicht-medikamentöse Behandlungen RLS können gehören:

  • Beinmassagen
  • Heiße Bäder oder Heizkissen oder Eisbeutel auf den Beinen angewendet
  • Gute Schlafgewohnheiten
  • Ein Vibrationskissen genannt Relaxis

Medikamente können als RLS-Behandlungen hilfreich sein, aber die gleichen Medikamente sind nicht für jedermann nützlich. In der Tat, eine Droge, die Symptome in einer Person entlastet, kann sie in einem anderen verschlechtern. In anderen Fällen, ein Medikament, das für eine Weile funktioniert kann seine Wirksamkeit im Laufe der Zeit verlieren.

Medikamente zur RLS zu behandeln sind:

  • Dopaminerge Wirkstoffe, die auf den Neurotransmitter Dopamin im Gehirn wirken. Mirapex. Neupro. und Requip werden zur Behandlung von mittelschweren bis schweren RLS-FDA zugelassen. Andere, wie Levodopa kann auch vorgeschrieben werden.
  • Benzodiazepine, eine Klasse von sedierenden Medikamenten, kann mit dem Schlaf zu helfen, verwendet werden, aber sie können tagsüber Schläfrigkeit verursachen.
  • Narkotische Schmerzmittel können bei starken Schmerzen eingesetzt werden.
  • Antikonvulsiva oder Antiepileptika, wie Tegretol. Lyrica. Neurontin. und Horizant.

Obwohl es keine Heilung für Restless-Legs-Syndrom ist, können die aktuellen Behandlungen helfen, den Zustand Symptome zu kontrollieren, zu verringern, und Schlaf verbessern.

Quellen

Medienmitteilung, FDA.

Die University of Washington Neurowissenschaften für Kinder: "Syndrom der ruhelosen Beine."

Nationales Institut für neurologische Erkrankungen und Schlaganfall: "Restless-Legs-Syndrom Fact Sheet."

Restless-Legs-Syndrom-Stiftung: "Über RLS: Häufig gestellte Fragen."

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind die Ursachen von Nieren …

    Nierenläsionen werden durch Krebs, Infektionen oder Nephrose verursacht. Diese Läsionen sind als Bereiche der Niere definiert, in dem anomalen Gewebe vorhanden sind. Unabhängig davon, ob die…

  • Was sind die Ursachen von Altersflecken und wie …

    Als Menschen sind wir auf alle Arten von gesundheitlichen Bedingungen unterworfen, die unser Gehirn beeinflussen können, Haar, das Atmungssystem, Haut, etc. Und der Haut sprechen, eine der…

  • Was sind die Ursachen Muskelschmerzen Zwischen …

    Was sind die Ursachen der Schmerzen zwischen den Schulterblättern? Könnte es Stress sein? Überarbeitung? Hohes Alter? Arthritis? Oder vielleicht Ihre Nerven oder Knochen? Wären Sie überrascht,…

  • Was sind die Ursachen Angst-Attacken 7 Trigger, was Angst heilt.

    Jeder bekommt ängstlich, unruhig, und ausgefranste aber wenn Sie ständig Angst zu erleben und nicht wirklich wissen, warum, könnte man eine Angststörung haben. Ärzte machen eine Diagnose der…

  • Was sind die Ursachen Prickeln Lippen (mit …

    Ein sehr häufiger Grund Kribbeln Lippen zu erleben, ist Nahrungsmittelallergien. Die Lippen sind empfindlich, und wenn die Leute konsumieren Lebensmittel, die sie allergisch sind, können die…

  • Was sind die Ursachen Brennen Urin in woman

    Überblick Der gesamte Oberkörper ruht auf dem Becken. Spannungen werden durch die Wirbelsäule abgestrahlt, die abominal Muskulatur und der Bauchorgane. Aus diesem Grund kann die Diagnose von…