Behandlungsmöglichkeiten, Wirbelsäulenkrebs Behandlungsmöglichkeiten.

Behandlungsmöglichkeiten, Wirbelsäulenkrebs Behandlungsmöglichkeiten.

Behandlungsmöglichkeiten, Wirbelsäulenkrebs Behandlungsmöglichkeiten.

Die Behandlungsmöglichkeiten und die Prognose für akute myeloische Leukämie (AML) sind abhängig von der AML-Subtyps, Ansprechen auf die Behandlung und das Risiko Schichtung; Ihre Anzahl der weißen Blutkörperchen; und Ihr Alter und die allgemeine Gesundheit.

Die wichtigsten Arten der Behandlung von AML sind:

  • Chemotherapie
  • Knochenmarktransplantation

Außerdem werden unterstützende Behandlungen routinemäßig verwendet werden, einschließlich Antibiotika, um die Chance für bakterielle oder Pilzinfektionen und Thrombozytentransfusionen zu verringern, das Blutungsrisiko zu senken.

Standardtherapie wurde so viele Patienten gegeben, dass die Ergebnisse können mit einiger Sicherheit vorausgesagt werden; jedoch die hochkomplexen Behandlungsprotokolle für AML gegeben, wir glauben, dass es wichtig ist, in einem spezialisierten Zentrum mit AML Expertise behandelt werden. In der Tat, die Ergebnisse einer Studie von Menschen mit dem APL-Subtyp gezeigt, dass diejenigen in spezialisierten Zentren mit Erfahrung in der AML behandelt erging es deutlich besser als die in Zentren behandelt, ohne diese Spezialität.

Phasen der Behandlung

AML-Behandlung wird in der Regel in zwei Phasen durchgeführt:

  • Induktionstherapie
  • Die Konsolidierungstherapie

Induktionstherapie

Die Induktion ist die erste Phase der Behandlung. Die Ziele der Induktionstherapie sind remissions nicht mehr als 5 Prozent leukämischen Zellen im Knochenmark, die Rückkehr der normalen Markzellen zu erreichen, und die normale Blutbild-und den Patienten zu gewährleisten, ist gesund genug, nach Induktionstherapie zu Konsolidierungstherapie zu gehen , das ist intensiver. Eine Kombination von zwei oder mehreren Chemotherapeutika ist die Hauptinduktionstherapie für AML. Diese Phase der Behandlung ist in der Regel im Krankenhaus gegeben und dauert etwa eine Woche.

Etwa eine Woche nach Beendigung der Induktionstherapie wird eine Knochenmarkbiopsie zu bewerten getroffen werden, wie effektiv die Behandlung bei setzen die Leukämie in Remission war. Manchmal mehr als einen Kurs der Induktionstherapie ist erforderlich um Vergebung zu bringen.

Konsolidierungstherapie

Die Konsolidierung ist die zweite Phase der Behandlung für Menschen mit AML. Es ist gegeben, wenn Sie von der Induktionstherapie erholt haben. Das Ziel der Konsolidierung ist keine Leukämiezellen zu eliminieren, die bleiben (als minimaler Resterkrankung bekannt ist, oder MRD) nach Induktionstherapie. Die Patienten, die keine Konsolidierungstherapie erhalten oft Rückfall.

Die wichtigsten Optionen für die AML Konsolidierung sind Chemotherapie für etwa drei bis vier Monate-oder eine Knochenmarktransplantation.

Die Behandlung von APL

Die Behandlung von APL unterscheidet sich von der Behandlung anderer Arten von AML. Es ist wichtig, für Menschen mit APL in akademischen Zentren mit Erfahrung in dieser Krankheit behandelt werden, um Komplikationen in den frühen Stadien der Behandlung zu vermeiden.

Typischerweise enthält eine Induktionstherapie für APL einen nonchemotherapy Medikament all-trans-Retinsäure (ATRA), die auch als Tretinoin (Vesanoid) genannt wird, in Kombination mit entweder Chemotherapie oder Arsentrioxid (ATO, Trisenox). ATRA wird durch den Mund in Form von Kapseln genommen; ATO wird durch Infusion durch einen intravenösen (IV) Leitung gegeben. Induktions-Therapie führt zu einer vollständigen Remission bei fast allen Menschen mit APL.

Die Konsolidierungstherapie für diese Krankheit besteht in der Regel aus einer Chemotherapie und ATRA oder ATO. Dieses Regime kann für mehrere Monate oder bis zu einem Jahr fortgesetzt.

Mögliche Nebenwirkungen von Behandlungen für APL

Nebenwirkungen von ATRA und ATO variieren stark von Person zu Person. Ihr Behandlungsteam können Sie über die Nebenwirkungen erzählen, die häufigsten sind mit Ihrer Medikamente.

Mögliche Nebenwirkungen der Medikamente sind Differenzierung Syndrom-eine übermäßige Entzündungsreaktion, die Probleme mit der Atmung von Flüssigkeit Aufbau in der Lunge, starke Flüssigkeitsansammlung und Schwellungen in anderen Teilen des Körpers, niedriger Blutdruck, und Schäden an den Nieren führen kann . Darüber hinaus verursachen ATO QT-Verlängerung (Herzrhythmusstörungen), ungewöhnliche blaue Flecken oder Blutungen, Krämpfe, Erhöhung der Blutzucker (Hyperglykämie), Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Müdigkeit.

Lassen Sie Ihr Team wissen über alle Nebenwirkungen, die Sie erleben. Sie können in der Lage sein, Ihnen Medikamente zu geben, zu verhindern oder zu Nebenwirkungen zu lindern, schlagen andere Wege, um Nebenwirkungen zu verwalten oder Ihre Dosierung oder Behandlungsplan ändern Nebenwirkungen zu verhindern, dass immer schlimmer.

Die Behandlung von AML in das zentrale Nervensystem

Ausbreitung von Leukämie in das Gehirn und Rückenmarksflüssigkeit (zentrales Nervensystem, oder ZNS) ist selten bei Menschen mit AML. Wenn ZNS-Beteiligung bestätigt wird, die Behandlung umfasst typischerweise Chemotherapie direkt in die cerebrospinale Flüssigkeit (intrathekal Chemotherapie) injiziert, um das Gehirn und Rückenmark zu zielen. Wenn es Hinweise auf Nervenschäden ist, Strahlung an das Gehirn oder Spinalkanal auch vorgeschrieben werden kann.

Klinische Studien

Für manche Menschen kann Teilnahme an einer klinischen Studie teilnehmen die beste Wahl der Behandlung. Zu jeder Zeit hat SCCA Studien noch nicht abgeschlossen, die neue Therapien für AML evaluieren. Achten Sie darauf, Ihren Arzt zu fragen, ob eine klinische Studie für Sie richtig ist. Für weitere Informationen über die Teilnahme unserer Patienten Leitfaden für klinische Studien zu sehen.

Katie Collier wurde für APL mit all-trans-Retinsäure und Arsentrioxid bei SCCA behandelt. Die Forscher waren hier unter den ersten Menschen mit APL ohne Chemotherapie zu behandeln. Lesen Sie Katies Geschichte.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Behandlungsmöglichkeiten für non-small …

    Die Behandlungsmöglichkeiten für nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) basieren in erster Linie auf der Bühne (Umfang) des Krebs, aber auch andere Faktoren, wie zum Beispiel eine allgemeine…

  • Behandlungsmöglichkeiten — Nationale Gehirn …

    eine Entscheidung über die Behandlung machen kann überwältigend fühlen. In kurzer Zeit werden Sie aufgefordert, wichtige Entscheidungen über Ihre Zukunft zu machen, von denen viele verwirrend…

  • Die Behandlungsmöglichkeiten für Hoden …

    Die Behandlung von Hodenkrebs basiert vor allem auf die Art und Stadium des Krebses. Unter den Keimzelltumoren sind reine Seminomen eine Art und Weise behandelt, und alle anderen Krebsarten…

  • Hodenkrebstests, Tests für die Wirbelsäulenkrebs.

    Hodenkrebstests Normalerweise beginnen Sie mit Ihrem Hausarzt zu sehen, wer Sie in ein Krankenhaus Spezialist für Tests bezieht sich, um zu sehen, ob Sie Hodenkrebs haben. Im Krankenhaus müssen…

  • Tinnitus Behandlungsmöglichkeiten in …

    Was auch immer die Gründe, die geringe Akzeptanz bei den Hörgeräten Kandidaten mit Tinnitus ist besorgniserregend, da die Kombination von Tinnitus und unbehandelten Hörverlust kann Menschen…

  • Behandlungsmöglichkeiten für Ohr-Infektionen …

    Durch Lorie Huston, DVM. Veterinärmedizin Expert Die richtige Behandlung für ein Ohr-Infektion bei einer Katze hängt die Ursache für die Ohrenentzündung auf die Diagnose. Ohrmilben sind die…