Der Master Gardener Journal, Sorten von Spinat.

Der Master Gardener Journal, Sorten von Spinat.

Der Master Gardener Journal, Sorten von Spinat.

A B U N T I F U L G A R D E N

Apropos Spinat

von Linda Trujillo,
Master Gardener

BOTANISCHER NAME
Spinacia oleracea (Spinacia kommt von dem lateinischen Wort für Wirbelsäule und oleracea genießbaren Pflanze).

COMMON NAMES
Spinat (Englisch), pinard (Französisch), spinat (Deutsch), spinace (Italienisch), espinaca (Spanisch) und hispane (Arabisch).

Ursprung, Geschichte und Folklore
Der eigentliche Ursprung dieses in großem Umfang angebaut potherb ist unbekannt, aber wir wissen, dass es vor mehr als 2000 Jahren im Iran angebaut wurde. In der Tat, das Wort "Spinat" wird aus dem persischen Wort abgeleitet für "grüne Hand." Spinat wurde in den 600s und nach Spanien in den 1100er Jahren in China eingeführt. Durch den 1200er wurden die stacheligen Sorten mit Kernen in Deutschland bekannt. Spinat ist in Europa seit dem Jahr 1400 gewachsen und kam mit den ersten Siedlern nach Amerika. Die erste Beschreibung einer glatten ausgesät Vielfalt im Jahre 1552 von 1806 aufgenommen wurde, Spinat wurde in der amerikanischen Samenkatalogen aufgeführt.

BESCHREIBUNG
Spinat ist eine zähe, kühles Wetter Mitglied der Chenopodiaceae (Gänsefuß) Familie. Spinat hat eine tiefe Pfahlwurzel und eine flache, aber umfangreiche Verzweigungswurzelsystem, mit den meisten seiner zuführenden Wurzeln in den oberen paar Zoll des Bodens.

Die Anlage produziert eine Rosette aus fleischigen, nicht behaarte Blätter, die breit und zart zu neigen. Es gibt zwei grundlegende Blatttypen: 1) glatt oder flach und 2) gefältelt oder Wirsing. Hybrid-Sorten bieten jetzt eine semi-Wirsing-Typ, der eine glattere, weniger gefältelt Blatt Textur hat. Blattformen sind rund, oval, pfeilförmig oder dreieckig; getragen auf genießbaren von 1 bis 6 Zoll lang Stiele reichen.

Spinat wird als zweihäusig zu sein, was bedeutet, dass männliche und weibliche Blüten erscheinen auf separaten, unisexual Pflanzen. nach Taylors Führer jedoch zu Erbstück Gemüse von Benjamin Watson, der Heirloomvielzahl Bloomsdale Langjähriger "wurde aus einem einzigen monoecious Pflanze gezüchtet."

Grünlich-weiß, unscheinbare Blüten erscheinen in Clustern entlang der Same Stengel, die mehrere Meter Höhe erreichen kann. Blumen sind Wind bestäubt.

Es gibt zwei Arten von Samen: rund und stachelig. Seed-Typ kann ein Indikator für Blatttyp sein. Stachelige Samen produzieren normalerweise glatte Blätter, während glatte Samen neigen Wirsing Blätter zu erzeugen.

HOW TO GROW
Spinat kann von Mitte September bis Ende Februar gepflanzt werden. Es verträgt Halbschatten, aber wächst am besten in voller Sonne. Die optimale Tageswachstumstemperatur liegt im Bereich zwischen 50 und 60 Grad Fahrenheit.

Spinat tut gut in einer Vielzahl von Bodentexturen, zieht aber fruchtbar, gut durchlässigen Boden mit einem pH-Wert von 6,0 bis 7,5. Vor der Pflanzung, bereiten das Bett, indem sie es mit organischem Material zu bereichern und es bis zu einer Tiefe von 18 Zoll zu lösen drehen. Achten Sie darauf, tief zu Wasser, das Bett vor dem Einpflanzen, da ausreichend Feuchtigkeit zu schnell Keimung von wesentlicher Bedeutung ist, OHP und Gießkanne zu Sämling Krankheiten führen.

Einige Experten vermuten, abschreckende Samen für 1-2 Wochen vor der Aussaat, da die Keimung ist oft langsamer in warmen Böden. Aussaat der Samen 2 Zoll auseinander, 1/2 Zoll tief, und dünne Sämlinge 4 bis 6 Zoll auseinander. Wenn Sie pflanzen in Reihen, Raum sie mindestens 12 Zoll auseinander. Wenn Sie intensive Anbaumethoden, dünne Sämlinge bis 6 Zoll auseinander in alle Richtungen üben. Für Quadratmeter großen Garten, empfiehlt Mel Bartholomew 9 Pflanzen pro Quadratfuß.

Ich ziehe die Pflanzen mindestens 6 Zoll auseinander Raum, weil Überfüllung zu gebremstes Wachstum und ein vorzeitiges Verschrauben führen kann. Der Mangel an ausreichend wachsenden Raum erhöht auch die Anfälligkeit der Pflanze gegen Krankheiten und Schädlinge.

Bodentemperaturen für die Keimung Bereich zwischen 45 und 75 Grad Celsius. Die Keimung erfolgt in der Regel in 7 bis 10 Tagen. Sobald die Sämlinge entstanden, Wasserpflanzen tief und regelmäßig in Bodennähe zu schaffen einheitliche Feuchtigkeit und halten die Blätter trocken. Nasses Laub kann ein günstiges Umfeld für Schädlinge und Krankheiten erstellen.

Während alle Gärtner einig, dass Spinat eine schwere Feeder ist, wenige einig, wann und wie oft Stickstoffdünger anzuwenden. Spinat kann Dünger Brand und seine Wurzelbereich empfindlich ist relativ flach, so dass ich sorgfältig neben kleiden meine Pflanzen mit einem Volldünger alle 4-6 Wochen zu halten, die Pflanzen gesund und die Blätter dunkelgrün und wächst.

Spinat kann in Containern angebaut erfolgreich werden. Seien Sie sicher, dass Pflanzensorten geeignet, um Container Gartenarbeit zu wählen und verwenden Sie Behälter mit reichlich Wurzelzone Raum und eine gute Drainage.

SORTEN UND SEED QUELLEN
Die besten Ergebnisse erzielen, wählen Sie Sorten, die gegen Krankheiten resistent sind und die Blattbeschaffenheit Sie bevorzugen.

Ich Werk in der Regel mehrere Sorten in der langen Vegetationszeit. Mein derzeitiger Favorit ist Amerika, ein Wirsing Vielfalt mit einer dünnen, mittel- bis dunkelgrün, pfeilförmige Blatt. Ursprünglich im Jahr 1952 eingeführt wurde, ist diese Sorte äußerst produktiv und relativ langsam Bolzen. Die Blätter haben einen wunderbaren süßen und pfeffrigen Geschmack, die auch nach dem Dämpfen bleibt. Es speichert auch und friert gut.

Bloomsdale Langjähriger (Wirsing) und Indian Summer (semi-Wirsing) sind zwei meiner All-Time-Favoriten. Correnta (glatt) ist eine neue Ergänzung zu meiner wachsenden Liste, weil es außerordentlich langsam Schraube ist, die es für die Spätsaison Pflanzung eine natürliche macht. Seine dick, rundlich, dunkelgrüne Blätter sind zart und süß.

Meine bevorzugte Samenquellen umfassen Seeds of Change und botanischem Interesse.

Schädlinge und Krankheiten
Pilzblattkrankheiten können auftreten, wenn das Wetter nass oder feucht ist. Falscher Mehltau produziert gelbe Flecken auf der Oberseite der Blätter und Schimmel auf der Unterseite. Die Symptome für Gurkenmosaikvirus umfassen gelbe Blätter und gebremstes Wachstum.

Blattläuse, Nematoden, Drahtwürmer, Kohl Looper und andere Raupen kann manchmal zu Problemen führen. Wenn Sie das verräterische Zeichen von Miniermotten vor Ort, die Chancen sind es die Larven eines winzigen schwarze Fliege mit gelben Markierungen ist. Entfernen und zerstören alle betroffenen Blätter der Fliege Lebenszyklus zu unterbrechen.

Eine andere mögliche Schädling ist die gefleckte Gurke Käfer, die etwa 1/4 Zoll lang mit einem schwarzen Kopf und getupft, gelb Körper. Die Larven sind etwa 1/2 Zoll lang und schwarz an beiden Enden. Die Larven ernähren sich U-Bahn und die Erwachsenen füttern oberirdisch. Dieser Schädling ist ein Vektor für die Bakterienwelke und Mosaikvirus.

WANN Ernte- und WIE IST
Spinat reift in 30 bis 50 Tagen und ist schmackhafteste, wenn jung und süß gepflückt. Beginnen Sie die Ernte, wenn die Rosette hat sechs oder mehr Blätter mindestens drei Zoll lang. Zur Ernte frisch ein paar Blätter für die Verwendung, kneifen die äußeren Blätter über einen Zoll über der Basis der Pflanze ab.

Für größere Mengen, müssen Sie die gesamte Anlage zu ernten. Nehmen Sie mit einem scharfen Messer in einer Hand und greifen halten, die Pflanze mit dem anderen und schneiden eine Schneise durch alle Blätter über einen Zoll über der Basis der Pflanze. Dieses Verfahren wird manchmal auch als "Cut-and-come-again," weil die Pflanze einen anderen Satz von Blättern ausgegeben. Wenn die gesamte Anlage Ernte, Wurzel und alle, können Sie in der Nähe einen Eimer Wasser haben wollen, so dass Sie es in und entfernen Sie alle große Mengen an Schmutz tunken kann.

Meine Standard kurzfristige Lagerung der Praxis ist es, die Blätter zu waschen, schütteln des überschüssigen Wassers und legen sie auf einem Streifen aus Papiertuch etwas überlappen. Ich aufrollen dann fest den Spinat in dem Papiertuch, legen Sie sie in einen Gefrierbeutel und legen Sie sie im Gemüsefach von meinem Kühlschrank. Ich habe festgestellt, dass es in der Regel für eine Woche oder zwei hält.

Mein langfristige Lagerung der Praxis wird der gewaschene Spinatblätter in einer trockenen Pfanne für eine Minute oder zwei zu welken und übertragen sie dann auf die Portionsgröße Gefrierbeutel. Ich drücke so viel Luft wie möglich, versiegeln Sie den Beutel und in den Gefrierschrank aus.

Nachbau
Laut Susan Ashworth, Spinatsamen behalten für 5 Jahre eine 50-prozentige Keimrate, wenn sie unter idealen Bedingungen gelagert. Nachbau für Hobbygärtner ist ein schwieriger Prozess, so wenden Sie sich bitte ihr Buch Seed konsultieren für detaillierte Anweisungen, um zu säen.

VERWENDUNGEN
Spinat ist absolut wunderbar, wenn frisch gepflückt und roh gegessen oder schnell gedämpft. Es kann auch getrocknet, zerkleinert und verwendet werden, ähnlich wie bei anderen getrockneten Kräutern.

NÄHRWERT
Spinat hat doppelt so viel Eisen, Kalzium, Kalium und Protein als andere Blattgemüse. Es ist eine ausgezeichnete Quelle für die Antioxidantien Vitamin A und C, sowie die B-Vitamine Thiamin, Niacin und Folsäure. Es enthält auch die Carotinoide Lutein und Zeaxanthin.

GESUNDHEIT UND BEDENKEN
Spinat enthält Oxalsäure, die mit der Absorption von Calcium und Magnesium stören können. Darüber hinaus können in der Nähe von toxischen Niveau, wenn sie mit großen Mengen an Ammoniak Düngemittel angebaut, Nitrat-Konzentrationen erreichen.

Referenzen:
Ashworth, Suzanne. Samen zum Samen. ISBN 0-9613977-7-2 (pp. 76-78).

Sunset Garden Schädlinge & Krankheiten. ISBN 0-376-03302-9

Ein Pfund rohen Spinat ergibt etwa 1 Tasse gekocht.

Für jeden Salat Portion oder gekochte Beilage serving, Plan auf, beginnend mit 1-1 1/2 Tassen roh.

Maricopa County Master Gardener Freiwilliger Informationen
Letzte 4. Oktober 2003 aktualisiert
Autor: Lucy K. Bradley, Erweiterungsagent Urbaner Gartenbau, Universität von Arizona Cooperative Extension, Maricopa County
© 1997 Die University of Arizona, Hochschule für Landwirtschaft und Life Sciences, Cooperative Extension in Maricopa County
Kommentare zu Maricopa-hort@ag.arizona.edu 4341 E. Broadway Road, Phoenix, AZ 85040,
Voice: (602) 470-8086 ext. 301, Fax (602) 470-8092

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Sorten von Spinat, Spinat Sorten Fotos.

    In Verbindung stehende Artikel Eine Möglichkeit, um sich selbst und die Kinder mehr Spinat zu essen, ist es selbst zu wachsen. Spinat (Spinacia oleracea) bevorzugt kühle Wetter, so pflanzen sie…

  • Sorten von Spinat, Sorten von spinach.

    Spinacia oleracea Die Verwendung geeigneter Sorten ist sehr wichtig. Langsam wachsende, langsam Verschrauben (langsame Samen Stiel Entwicklung als Tageslänge zunimmt) Sorten sind für die späten…

  • Das Geheimnis der Großen Spinat, Spinat Sorten.

    H ad I BEKANNT, als ich ein kleines Art Krieg that Eines Tages Würde ich EINEN Artikel lobend Die wunderbare Gemüse genannt Spinat und ermutigt sterben Leute es zu wachsen schreiben, Würde ich…

  • Variety Spotlight — Bio-Spinat, Spinat Sorten.

    Frisch, vibrierend, leckeren Bio-Spinat! In diesem Rampenlicht wir ll Cover: empfohlenen Sorten Pflanzung Kulturtipps Ernte, Markt Lagerung Tipps Krankheiten Ungeziefer Seed Saving Tips Diese…

  • Müde von Schraub- Spinat Versuchen Sie dieses, Spinat Sorten.

    CORVALLIS — breitblättrige Spinat wächst in der kühleren Frühjahr einfachste und fallen, weil im Sommer, einige Blumen Spinat Sorten oder Bolzen. Sie aufhören zu wachsen Blätter und setzen…

  • ArTeN von Blattgemüse, Spinat Sorten Fotos.

    Cichorium intybus . Auch bekannt als italienische Chicoree. Es wird als Blattgemüse angebaut, sterben in der Regel weiß geäderten roten Blätter Hut. Es hat EINEN bitteren und würzigen…