Die Behandlung von Achselschweiß, überaktive Schweißdrüsen Achseln.

Die Behandlung von Achselschweiß, überaktive Schweißdrüsen Achseln.

Die Behandlung von Achselschweiß, überaktive Schweißdrüsen Achseln.

Übermäßige Achselschweiß ist medizinisch als axillären Hyperhidrose bezeichnet. Hyperhidrose kann erheblich Ihren Lebensstil ändern, aufgrund von Einschränkungen mit Kleidung Entscheidungen, peinlich Schweiß Ringe auf Hemden und stechendem Geruch. Viele Menschen sind von Hyperhidrose betroffen, wissen aber nicht den Bereich der Achselschweiß Behandlungsmöglichkeiten mit Botox und Laser das Schwitzen unter Kontrolle zu bekommen.

Hyperhidrose Ergebnisse aus überaktiv Schweißdrüsen, die leicht behandelbar mit Achselschweiß Behandlungsverfahren ist. Da es zwei zwei Drüsen in der Achselhöhle, ist übermäßigen Achselschweiß üblich. Ihre apokrinen Drüse ist das, was den Geruch erzeugt beim Schwitzen. Zusätzlich sondert Ihre ekkrinen Drüse klar, geruchlos Flüssigkeit den Körper zu kühlen.

HYPERHIDROSE BEHANDLUNG MIT ANTITRANSPIRANTIEN

Wenn mehrere tägliche Duschen und Deodorants keine übermäßige Achselschweiß zu beheben, Sie leiden am ehesten von Hyperhidrose. Es betrifft Männer und Frauen gleichermaßen. Während der Menopause, Stress oder Medikamente wie Antidepressiva, um übermäßiges Schwitzen beitragen kann, ist es oft nur das Ergebnis der überaktiven Schweißdrüsen.

Hyperhidrose-Behandlung kann in der Regel mit Over-the-counter Antitranspirantien in den regulären oder verschreibungspflichtigen Stärke Formulierungen kontrolliert werden. Für diejenigen, die zusätzliche verschwitzten Achsel Behandlung benötigen, ein Rezept von einem Dermatologen ist mit einer Hochleistungs-Aluminium-basierte Formulierung zur Verfügung. Wenn auch verschreibungspflichtige Antitranspirantien nicht als Achselschweiß Behandlung arbeiten, kann ein Hautarzt mit entweder unterstützen Hyperhidrose Botox-Behandlung oder Laserbehandlung.

Wenn auch verschreibungspflichtige Antitranspirantien nicht als Achselschweiß Behandlung arbeiten, kann ein Hautarzt mit unterstützen entweder Hyperhidrose Botox-Behandlung oder Laserbehandlung (Bild: Creative Commons / Flickr)

HYPERHIDROSE BOTOX BEHANDLUNG UND LASER TREATMENTOPTIONEN

Botox (onabotulinumtoxinA) ist eine Formulierung des Botulinumtoxin Typ A, die mit dem Achselbereich für Hyperhidrose Botox Behandlung injiziert wird. Botox blockiert die Nerven, die durch Hemmung der Freisetzung von Acetylcholin Kontrolle Schwitzen, ein Neurotransmitter.

Ohne diese Eingabe, wird die Aktivität der Schweißdrüsen mehr regelmäßig für Achselschweiß Behandlung. Allerdings ist Hyperhidrose Botox-Behandlung eine vorübergehende Methode übermäßiges Schwitzen zu steuern, da neue Nerven, die beeinflussen, Schwitzen Ebenen wieder wachsen. Bitte beachten Sie, dass Botox-Behandlungen für die meisten Patienten arbeiten, aber für andere kann, wenn es nicht die Schweißkanäle genug nicht blockiert.

Lasereingriffe zur Achselschweiß Behandlung erfordert zwei Sitzungen Behandlung und zerstört auch die Schweißdrüsen. Da die Schweißdrüsen nicht regenerieren, Laser-Behandlungen bieten langfristige Befreiung von übermäßigem Schwitzen in einer sehr kurzen Behandlungszeit. Beide Hyperhidrose Botox-Behandlungen und Laser-Behandlungen sind in der Regel ein kosmetisches Verfahren, so bitte nicht, dass die Versicherung in der Regel nicht die Kosten.

Lasereingriffe erfordern in der Regel nur zwei Behandlungen Achselschweiß zu verringern. Wegen dieses Laserverfahren für Achselschweiß bieten in der Regel eine schnellere, effektivere Lösung, da Sie mehrere Botox-Injektionen für die kontinuierliche Wirksamkeit benötigen. Laser-Behandlungen erfordern betäubende aber die einzigen Nebenwirkungen sind vorübergehende Schmerzen und leichte Schwellung.

Dr. Umar bietet Beratungen und Behandlungsmöglichkeiten für eine Vielzahl von Hauterkrankungen, einschließlich übermäßigen Achselschweiß. Er hat eine Reihe von Patienten Fotos und Videos, die seine Expertise und Kunstfertigkeit zeigen potenzielle Patienten eine bessere Vorstellung von seiner Dienstleistungen zu geben. Er gibt genaue Empfehlungen für die Patienten auf, was am besten Themen für ihre Ziele und die Haut wird funktionieren. Oft variieren Behandlungslösungen auf der Schwere der Hauterkrankung und Patienten immens basiert.

Um einen Termin bei Finetouch Dermatologie mit Dr. Umar machen, rufen Sie (310) 318-1500. Für weitere Informationen über Botox, lesen https://www.finetouchdermatology.com/botox-for-excess-sweating-services/.

Aktie & mögen diesen Artikel:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS