Die Behandlung von Itchy Hunde Ohren, Behandlung für trockene juckende Ohren.

Die Behandlung von Itchy Hunde Ohren, Behandlung für trockene juckende Ohren.

Die Behandlung von Itchy Hunde Ohren, Behandlung für trockene juckende Ohren.

Juckende Hunde Ohren sind ein häufig medizinisches Problem auftritt, für viele verschiedene Hunde. Sie sind wahrscheinlich bei Hunden jeder Rasse und Größe auftreten, obwohl Haustiere mit größeren Ohren und tiefer Ohrkanäle wird dieses Problem haben häufiger als andere. Es ist in der Regel leicht, einen Fall von juckenden Ohren zu behandeln, obwohl es eine gute Idee für Sie, genau zu bestimmen, was das Problem ist, bevor Sie den Zustand zu behandeln versuchen.

Ear Wash für Itchy Hund die Ohren

In vielen Fällen werden einfach juckende Ohren durch den Aufbau von Schmutz und Wachs verursacht innerhalb von Ohr Ihres Hundes. Dies ist eine ganz normale und gesunde Auftreten, aber Ihr Hund hat keine Mittel, um mit diesen Problemen auf seinem eigenen zu tun haben. Wenn der Aufbau zu groß wird, kann es ihm einige leichte Beschwerden verursachen. Sie werden feststellen, dass es mehrere unterschiedliche Verhaltensweisen und mit dieser Art von juckenden Ohr verbundenen Symptome:

  • Reiben oder an den Ohren Scharren
  • Sichtbare Zeichen von Wachs oder Anhaftungen
  • Keine Anzeigen von Schmerzen oder Zärtlichkeit

Für diese Situationen besuchen Büro Ihren Tierarzt oder einen lokalen Pet Store und erwerben eine natürliche Ohr Waschformel. Vermeiden Sie chemische Behandlungen, da diese schwierig sein kann, auf Ihrem Haustier zu verwenden und behält sich das Recht zu Beschwerden und allergischen Reaktionen führen. Eine natürliche Ohr waschen kann verabreicht werden, wie Sie Ihren Hund baden und wird dazu beitragen, seine Beschwerden zu erleben, durch die Anhäufung von Wachs und Schmutz im Inneren seines Ohres Passagen loszuwerden. Achten Sie darauf, dass Sie die Ohrwaschanweisungen folgen, so dass Sie Ihr Haustier nicht Gehörgang beschädigt werden.

Arzneimittel für Dog Ear Itchiness

Die nächste häufigste Ursache für juckende Ohren bei Hunden ist eine Infektion irgendeiner Art. So wie Menschen Ohr-Infektionen zu bekommen, so können auch Hunde. Infektionen werden häufig zu juckenden Ohren führen, sie können aber auch von anderen Symptomen begleitet werden. Einige dieser möglichen Symptomen sind die folgenden:

  • Ausfluss aus dem Ohr
  • Reddening des Gehörgangs
  • Schwierigkeiten beim Hören
  • Discomfort oder leichte Schmerzen an der Note

Im Falle einer Infektion, müssen Sie Ihren Tierarzt zu besuchen, um ein Rezept zu erhalten. Die meisten Ohr-Infektionen lassen sich leicht mit einem kurzen Lauf von Antibiotika behandelt werden, die ausgelegt sind, um die Bakterien zu beseitigen, die die Infektion verursachen. Behandeln Sie umgehend eine Infektion, so dass Ihr Hund keine Weitergabe der Infektion zu einem anderen Teil seines Körpers erfahren, die sich schnell eine sehr ernste Erkrankung für ihn werden kann.

Sie können oft Infektionen und juckende Ohren in der Regel verhindern, indem Sie einfach Ihr Haustier Ohren waschen sanft jedes Mal, wenn Sie ihn zu baden. Erwerben Sie ein Verspritzen Gerät, das Wasser in die äußeren Bereiche Ihres Tieres Ohren und verwenden dieses Gerät regelmäßig während der Bäder um injizieren können auszuwaschen sanft Schmutz und Bakterien aus seinem Ohr. Dies gilt besonders für Hunde mit größeren Ohren und tiefen Satz Ohrkanäle. Ihr Tierarzt kann Ihnen weitere Informationen und Beratung zur Verfügung stellen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS