Die Symptome der Abdominalhernie in females

Die Symptome der Abdominalhernie in females

Die Symptome der Abdominalhernie in females

1 Abteilung für Allgemeine Chirurgie, Victoria Hospital, Bangalore Medical College and Research Institute, 128 Vijay Ärzte Colony, Bangalore 560002, Indien
2 Konanakunte Bangalore, Karnataka, Pin 560062, Indien

Akademische Herausgeber: A. S. Al-Mulhim, C.-G. Ker und A. I. Mitre

Copyright © 2012 V. Abhishek et al.

  • Dies ist ein Open-Access-Artikel unter der Lizenz Creative Commons. die es erlaubt die uneingeschränkte Nutzung, Verbreitung und Vervielfältigung in jedem Medium, sofern die ursprüngliche Arbeit richtig zitiert wird.

    Abstrakt

    1. Einleitung

    Wie bei Leistenbruch hat die Nabelbruch Reparatur verschiedene Entwicklungen mit laparoskopische Reparatur von Nabelbruch (LRUH) gewinnt zunehmend an Popularität aufgrund seiner geringen Rezidivrate, kurze Krankenhausaufenthalt und eine geringe Komplikationsrate [1] unterzogen. Inguinalhernie Reparatur Auswertung der Ergebnisse von Operationen hat sich allmählich von Wiederholung zu chronischen Schmerzen Entwicklung verändert. Mit laparoskopische Reparatur von ventralen und Narbenhernie die Standard-Behandlung Aufmerksamkeit immer hat sich verlagert sich allmählich zu chronischen Schmerzen als das Ergebnis für verschiedene Methoden zu vergleichen. Einige Fragen müssen in LRUH Fixierung der Prothese mit Single-Krone oder Doppelkronenschrauben Tacker und transabdominal Nähte (TASs), die Anzahl der Ports erforderlich, Serombildung, Häufigkeit und das Management von chronischen Schmerzen behandelt werden. Dieses Papier berichtet über unsere Erfahrungen mit der laparoskopischen Nabelhernie Reparatur mit Änderung der derzeitigen Verfahren, um die oben genannten Probleme zu lösen.

    2. Verfahren

    2.1. Die laparoskopische Reparatur-Technik

    3. Ergebnisse

    4. Diskussion

    4.1. Rationale für die laparoskopische Reparatur

    In der laparoskopischen Technik wird die Masche in einer intraperitonealen Stelle platziert und weniger häufig in den präperitonealen Lage, wo der Anstieg der intraabdominale Druck vollständig entlang jeder Quadratzoll des Geflechts und nicht entlang einer tenuous Nahtlinie diffundiert wird, wie dies in herkömmlichen Naht Reparaturen. Eine Erhöhung der intra-abdominalen Druck hilft somit, das Netz an Ort und Stelle zu halten, anstatt es zu verdrängen, wie es der Fall bei herkömmlichen Overlay Reparaturen ist. Die Laparoskopie bietet die Möglichkeit, den Chirurgen klar und eindeutig die Ränder des Herniendefekt definieren und weitere Defekte zu identifizieren, die präoperativ nicht klinisch auffällig gewesen. Einer der wichtigsten Faktoren zu einem hohen Rezidivrate nach herkömmlichen Reparaturen ist das Phänomen der okkulten Hernien. Dies sind die Hernien haftet während einer offenen Reparatur entgehen lassen.

    4.2. Mesh-Fixation
    4.3. Wiederholung

    Zahlreiche Studien der Laparoskopie verwendet haben eine Rezidivrate von 10 berichtet&# X25; [9. 10]. Die Mechanismen eines erneuten Auftretens der Nabelbruch in der Literatur beschrieben sind, in der Reihenfolge der Häufigkeit abnehmend sind Infektion, seitliche Ablösung des Netzes, unzureichende Mesh-Fixierung, unzureichende Mesh, unzureichende Überlappung, verpasste Hernien, erhöhte intra-abdominalen Druck und Trauma [11]. Wir beobachteten, dass die kombinierte Technik von herniorrhaphy mit intraabdomineller Mesh in Nabelhernie Reparatur die Chancen eines erneuten Auftretens auf ein Minimum reduziert.

    4.4. Serombildung

    Serombildung ist auf die Laparoskopie nicht eindeutig. Die meisten seroma entwickeln über dem Gitter und innerhalb der zurückgehaltenen Bruchsack. Die Rate der Serombildung in berichtet Serie variiert je nachdem, wann die Ermittler ausgewertet. Die mittlere Häufigkeit von Serom bei 4 bis 8 Wochen beträgt 11,4&# X25; in großen berichtet Serie. Im größten multi-institutionellen Studie seroma, die klinisch offensichtlich mehr als 8 Wochen nach der Operation waren, wurden eine Komplikation betrachtet und traten bei 2,6&# X25; Fälle [12]. Die Häufigkeit von seroma sind höher, wenn das Netz durch Einzel- oder Doppelkronentechnik fixiert ist, wo der hernial Defekt nicht ausgelöscht wird. Zur Reduzierung dieser angenommen wir die Technik der Schließung Hafengelände von Carter entwickelt, um die Nabelschnur Defekt zu schließen oder zumindest zu reduzieren, die Fehlergröße unter Verwendung von resorbierbaren Naht. Unabhängig davon, ob sie unter sterilen Bedingungen angesaugt werden oder erlaubt zu lösen, führen Serom selten in langfristigen Problemen. Aspiration ist für seroma empfohlen das Vergrößern oder bestehen bleiben, bevor sie große Größen erreichen, wenn selten sie Anlass zur Nekrose der darüber liegenden Haut geben kann. Die Patienten sollten präoperativ in Bezug auf die Möglichkeit der Serombildung nach laparoskopische Reparatur beraten werden.

    4.5. Chronischer Schmerz

    Einige Autoren argumentieren, dass die Verwendung von Reißzwecken deutlich postoperativen Schmerzen reduziert. Schmerz ist in der Regel schlechter nach der Reparatur mit Nähten als mit Reißzwecken. Sutures durch die ganze Dicke der Bauchwandmuskulatur und Bindegewebe eindringen. Dies wurde theoretisiert lokale Muskelischämie verursachen postoperativ bei starken Schmerzen resultierenden [13]. Cobb et al. [14] hat auch vorgeschlagen, dass Intercostalnerven innerhalb der transabdominal Nähte eingeschlossen werden kann verursachen chronische, hartnäckige neuropathischen Schmerzen. Serie von Reparaturen mit transfaszialen Nähten berichten anhaltende Schmerzen und Beschwerden in 1&# X25; bis 6&# X25; der Patienten [15]. Keiner unserer Patienten mit chronischen Schmerzen über 6 Monate hinaus präsentiert. Wir bevorzugten synthetischen resorbierbaren Naht PDS für Mesh-Fixierung von Mesh und Schließung von Nabelschnur Defekt zu verwenden, da diese eine ausreichende Fixierung bis das Einwachsen von Fasergewebe in Maschen bieten und auch auf zufällige langfristigen Einschluss von Nerven in Nähte verhindern. Die meisten Autoren sind der Meinung, dass die orale entzündungshemmende Medikamente oder Injektionen von Lokalanästhetika können die Symptome in der Mehrzahl der Fälle [16] zu lindern. Andere haben reexplorations für anhaltende Schmerzen berichtet, von der Stelle der Symptome sofortige Linderung nach der Veröffentlichung einer Naht zu finden [17].

    4.6. Anzahl der Ports

    Die übliche 3-Port-Technik zur ventralen Hernien wird durch 2-Port [18] und Single-Port-Technik mit ähnlichen Operationszeit und die Ergebnisse ersetzt. Wir haben beobachtet, dass 2-Port-Technik für die Präparation von sac Inhalte und Verwachsungen in schwierigen Fällen angemessen war; zusätzliche Ports verwendet werden.

    4.7. postoperative Morbidität

    Ursachen für postoperative Morbidität, abgesehen von den oben genannten, sind unerkannte Enterotomie, Wundinfektion, Obstruktion intraperitoneal Abszess Darm aufgrund von Adhäsion und respiratorische Insuffizienz zu kämmen. Solche Komplikationen erhöhen oft den Krankenhausaufenthalt und die Kosten der Behandlung; jedoch ist die Häufigkeit dieser Komplikationen vergleichbar mit der offenen Technik [19].

    4.8. kosten~~POS=TRUNC

    Es gibt ermutigende Ergebnisse in vergleichenden Studien in Bezug auf die Kostenanalyse der laparoskopischen im Vergleich zu offenen Reparatur von ventralen Hernien berichtet. In einer aktuellen Serie, laparoskopische Nabelbruch Reparatur einer Dual-Layer-Polypropylen-Netz und transfaszialen Nähten deutlich Infektionen nach chirurgischen Eingriffen reduziert, die Länge des Krankenhausaufenthaltes mit, und die Kosten im Vergleich zu Netzreparatur zu öffnen [20]. Allerdings Gewebearten verwendet und Befestigungsvorrichtung können beträchtliche Unterschiede in den Kostenberechnungen zu machen. Wir haben transabdominal Naht zur Fixierung von Mesh mit Schließung des Nabel-Defekt im Vergleich zu Tacker die Kosten des Verfahrens zu reduzieren.

    5. Schlussfolgerungen

    Die laparoskopische Nabelbruch Reparatur mit kombinierten herniorrhaphy und intraabdomineller Mesh Fixierung mit resorbierbaren Fäden bietet das ideale Ergebnis mit niedrigem Rezidiv und weniger Komplikation der Infektion Serombildung und chronische Schmerzen im Zusammenhang mit reduzierten Kosten des Verfahrens.

    Referenzen

    1. B. E. Wright, J. Beckerman, M. Cohen, J. K. Cumming, und J. L. Rodriguez: «Ist die laparoskopische Nabelbruch Reparatur mit einer angemessenen Alternative zu herkömmlichen Reparaturnetz?» Die American Journal of Surgery. vol. 184, Nr. . 6, S. 505-508, 2002. Blick auf Verlag · View in Google Scholar · View bei Scopus
    2. R. Palmer, «Sicherheit in der Laparoskopie» Das Journal of Reproductive Medicine. vol. 13, no. . 1, S. 1-5, 1974 Ansicht in Google Scholar · View bei Scopus
    3. J. E. Carter, «Eine neue Technik der Faszienverschluss für die laparoskopische Einschnitte» Journal of Surgery Laparoendoscopic. vol. 4, no. . 2, S. 143-148, 1994. Ansicht in Google Scholar · View bei Scopus
    4. C. S. Joels, B. D. Matthews, C. E. Austin, et al. Bewertung der Fixierungsfestigkeit und die Bildung von Adhäsionen nach ePTFE Mesh Platzierung mit verschiedenen Befestigungsvorrichtungen. Präsentiert auf SAGES Scientific Session, Denver, Colorado, USA, April 2004.
    5. M. van’t Riet, P. J. de vos van Steenwijk, G. J. Kleinrensink, E. W. Steyer und H. J. Bonjer, «Zugfestigkeit von Mesh-Fixationsmethoden in Reparatur laparoskopische Narbenhernie» Chirurgische Endoskopie. vol. 16, no. . 12, S. 1713-1716, 2002. Blick auf Verlag · View in Google Scholar · View bei Scopus
    6. G. M. Eid, J. M. Prince, S. G. Mattar, G. Hamad, S. Ikrammudin und P. R. Schauer, «Medium-term follow-up bestätigt die Sicherheit und Haltbarkeit der laparoskopischen ventralen Hernien mit PTFE» Chirurgie. vol. 134, no. . 4, S. 599-603, 2003. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    7. E. B. Wassenaar, J. T. F. J. Raymakers und S. Rakic, «Auswirkungen des Netzes Fixationstechnik auf Betriebszeit in laparoskopische Reparatur von ventralen Hernien» Hernie. vol. 12, no. 1, S. 23-25., 2008. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    8. J. R. Eriksen, T. Bisgaard, S. Assaadzadeh, L. N. Jorgensen und J. Rosenberg, «Randomisierte klinische Studie von Fibrinversiegelungsmittel gegen Titan Stifte für Mesh-Fixierung inlaparoscopic Nabelbruch Reparatur» British Journal of Surgery. vol. 98, no. . 11, S. 1537-1545, 2011. Blick auf Verleger · View in Google Scholar
    9. B. T. Heniford und B. J. Ramshaw «Laparoscopic Bauchhernie Reparatur: ein Bericht von 100 aufeinander folgenden Fällen» Chirurgische Endoskopie. vol. 14, no. 5, pp. 419-423, 2000. Blick auf Verlag · View in Google Scholar · View bei Scopus
    10. F. K. Spielzeug, R. W. Bailey, S. Carey et al. «Prospektive, multizentrische Studie der laparoskopischen ventralen hernioplasty: vorläufige Ergebnisse» Chirurgische Endoskopie. vol. 12, no. . 7, S. 955-959, 1998. Blick in Google Scholar · View bei Scopus
    11. Z. T. Awad, V. Puri, K. LeBlanc et al. «Mechanismen der Bauchhernie Rezidiv nach Netzreparatur und einem neuen Vorschlag für die Einstufung» Journal of the American College of Surgeons. vol. 201, no. . 1, S. 132-140, 2005. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    12. K. A. LeBlanc, J. M. Whitaker, D. E. Bellanger, und V. K. Rhynes «Laparoscopic incisional und ventralen hernioplasty: Lehren aus 200 Patienten» Hernie. vol. 7, Nr. . 3, S. 118-124, 2003. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    13. G. K. Gillian, W. P. Geis und G. Grover, «Laparoscopic incisional und ventralen Hernien (Livh): eine sich entwickelnde ambulante Technik» Zeitschrift der Gesellschaft von Laparoendoscopic Chirurgen. vol. 6, no. . 4, S. 315-322, 2002. Blick in Google Scholar · View bei Scopus
    14. W. S. Cobb, K. W. Kercher und B. T. Heniford «Die laparoskopische Reparatur von Hernien» Chirurgische Kliniken von Nordamerika. vol. 85, no. . 1, S. 91-103, 2005. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    15. B. T. Heniford, A. Park, B. J. Ramshaw und G. Völler: «Die laparoskopische Reparatur von ventralen Hernien: Neun Jahre Erfahrung mit 850 aufeinander folgenden Hernien» Annals of Surgery. vol. 238, Nr. . 3, S. 391-400, 2003. Blick in Google Scholar · View bei Scopus
    16. A. M. Carbonell, K. L. Harold, A. J. Mahmutovic et al. «Lokale Injektion zur Behandlung von Schmerzen am Naht nach einer laparoskopischen ventralen Hernien» amerikanischen Surgeon. vol. 69, no. . 8, S. 688-691, 2003. Blick in Google Scholar · View bei Scopus
    17. E. B. Wassenaar, J. T. Raymakers und S. Rakic, «Entfernung von transabdominal Nähte für chronische Schmerzen nach einer laparoskopischen ventralen und Narbenhernien» Chirurgische Laparoskopie, Endoskopie und perkutane Techniken. vol. 17, no. . 6, S. 514-516, 2007. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    18. K. Theodoropoulou, D. Lethaby, J. Hill, S. Gupta, und H. Bradpiece «laparoskopischen Hernien: ein Zwei-Port-Technik» Zeitschrift der Gesellschaft von Laparoendoscopic Chirurgen. vol. 14, no. . 1, S. 103-105, 2010. Blick auf Verlag · View in Google Scholar · View bei Scopus
    19. J. M. McGreevy, P. P. Goodney, C. M. Birkmeyer, S. R. Finlayson, W. S. Laycock und J. D. Birkmeyer «Eine prospektive Studie, die Komplikationsrate zwischen laparoskopischen und offenen Bauchhernie Reparaturen zu vergleichen» Chirurgische Endoskopie. vol. 17, no. . 11, S. 1778-1780, 2003. Blick auf Publisher · View in Google Scholar · View bei Scopus
    20. G. Beldi, R. Ipaktchi, M. Wagner, B. Gloor und D. Candinas «Laparoscopic Bauchhernie Reparatur ist sicher und kostengünstig,» Chirurgische Endoskopie. vol. 20, no. . 1, S. 92-95, 2006. Blick auf Verlag · View in Google Scholar · View bei Scopus
    21. ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

      • Was sind Abdominalhernie Symptome …

        Was sind Abdominalhernie Symptome und Zeichen? Die Symptome einer Hernie sind Schmerzen oder Beschwerden und eine lokalisierte Schwellung irgendwo auf der Oberfläche des Bauches oder in der…

      • Symptome Einer Abdominalhernie …

        Symptome Können nicht in Einigen Leistenhernien vorhanden sein, während in Einigen other Hernien, einschließlich Leisten-, Sie sind. Symptome und Zeichen von der Art der Hernie variieren. Im…

      • Die symptome der Abdominalhernie in females

        Artikel Rubriken If Bauchschmerzen chronische und unablässigen ist, mit minimaler oder keiner Beziehung zu Essen oder Darmfunktion, Sondern oft Eine Beziehung zu Haltung (das heißt liegend,…

      • Die symptome der Abdominalhernie in females

        Linksseitige Bauchschmerzen ist Eine sehr lästige Erkrankung, sterben viele Menschen auf der Welt Ganzen beeinflusst. Lesen und wissen alles über sterben WICHTIGSTEN Ursachen von Schmerzen in…

      • Die Symptome einer Hernie bei Frauen

        Die Symptome der Hernien kann plötzlich auftreten, sondern auch nach und nach entwickeln. Schmerzempfindungen können sehr unterschiedlich von nicht zu starken Schmerzen. Hernie Symptome sollte…

      • Die symptome der Abdominalhernie bei Frauen

        Hallo Dr. Vinod, ich habe auch EINEN Leistenbruch, der über meinen Nabel sitzt, der Schmerz kommt und geht in abhängigkeit Von den körperlichen aktivitäten zu of this Zeit. Ich suche für einige…