Krampfadern während der Schwangerschaft, vericocele Venen.

Krampfadern während der Schwangerschaft, vericocele Venen.

Krampfadern während der Schwangerschaft, vericocele Venen.

Die großen, geschwollenen Blutgefäße gefunden überwiegend in den Beinen, aber das kann fast überall in der unteren Hälfte des Körpers zeigen – sogar Ihr Rektum oder Vulva. (In der Tat sind Hämorrhoiden nicht mehr als Krampfadern in der Gegend um Ihre Rektum — aber zumindest Sie müssen nicht auf die schauen.) Wenn sie über die Oberfläche der Haut anschwellen, sie schaffen jene unverwechselbare purpurn Klumpen Frauen lieben zu hassen. Sie’wieder anders aus Äderchen oder sichtbare Adern. die in der Regel kleiner und minus der Ausbuchtung – und auch ein nicht so hübschen Nebenwirkung der Schwangerschaft.

Was sind die Ursachen Krampfadern während der Schwangerschaft?

Das zusätzliche Volumen des Blutes Sie während der Schwangerschaft zu produzieren ist wichtig, zwei wachsende Körper zu unterstützen. Sie räumt jedoch ein, setzen Sie zusätzlichen Druck auf die Blutgefäße – vor allem die Venen in den Beinen, die gegen die Schwerkraft arbeiten müssen alle, dass zusätzliche Blut zu Ihrem Herzen zurück zu schieben. Hinzu kommt, dass der Druck Ihrer wachsenden Gebärmutter auf Ihren Beckenblutgefäße legt, und die gefäßentspannende Wirkung des zusätzlichen Progesteron Ihr Körper produziert, und Sie haben das perfekte Rezept für Krampfadern durch um Woche 29 der Schwangerschaft.

Was du wissen musst

Sie haben wahrscheinlich don’t wie die Art und Weise Krampfadern aussehen, und sie können jucken oder schmerzen, aber sie sind unwahrscheinlich, entweder Sie oder Ihr Kind auf jede Gefahr zu bringen. Die gute Nachricht ist, dass in den meisten Fällen, wenn Sie sie nicht hatte, bevor Sie schwanger wurde, Ihre Krampfadern schrumpfen oder ganz innerhalb von wenigen Monaten verschwinden, nachdem Sie gebären. Die nicht so gute Nachricht? Wenn Sie ein Baby haben, gibt es keine Möglichkeit, Krampfadern zu verhindern, dass die Zeit um (die gleichen Adern sind wahrscheinlich wieder herausspringen). Und wie viele andere Symptome der Schwangerschaft – einschließlich Dehnungsstreifen – Krampfadern sind in der Regel erblich zu sein, so dass, wenn Ihre Mutter sie während der Schwangerschaft hatten, sind Sie eher, sie zu haben, auch.

Es gibt einige Fern Risiko, dass eine Krampfader entzündet werden könnte, möglicherweise ein Blutgerinnsel anzeigt, so sicher sein, Ihr Arzt bewusst Ihren Zustand zu halten.

Was du tun kannst

Krampfadern zu verhindern, ist nicht eine perfekte Wissenschaft, aber diese Tipps auf jeden Fall helfen können:

  • Halten Sie Ihr Blut fließt. Steigen Sie Ihre Füße, wenn Sie können, und halten Sie Ihre Beine erhöht beim Sitzen. Beim Stehen, setzte einen Fuß auf einem niedrigen Hocker und alternative Beine. Flex Ihre Knöchel jeder so oft, und brechen die Gewohnheit, mit den Beinen sitzen gekreuzt (diese Strategie hilft auch Äderchen in Schach zu halten).
  • Beweg dich. Übung ist der Schlüssel Krampfadern bei der Prävention – nehmen so einen Spaziergang (oder sogar noch besser, mehrere Wanderungen) jeden Tag, oder tun Übungen eine andere Form der Low-Key, durchblutungs erhöhen.
  • Halten Sie es sich bequem. Stellen Sie sicher, dass Sie Kleidung tragen — einschließlich Unterwäsche — die passen gut und nicht binden, besonders um die Spitzen der Beine. Tragen Sie keine enge Gürtel oder Socken mit engen elastischen Tops, und bleiben weg von eng anliegende Schuhe und Stöckelschuhe (als ob Sie in ihnen sowieso ausgleichen konnte).
  • Cinch es in. Eine Art von eng, die hilfreich ist: Unterstützung Schlauch, der den Abwärtsdruck von Ihrem Bauch entgegenwirken kann und geben den Venen in den Beinen ein wenig mehr nach oben schieben. OK, sie’re nicht gerade sexy – aber setzen sie auf, bevor Sie aus dem Bett am Morgen hilft, das Blut verhindern, dass die Bündelung.
  • Achten Sie auf Ihr Gewicht. Halten Sie Ihre Gewichtszunahme während der Schwangerschaft auf, was Ihr Arzt empfiehlt – in der Regel 25 bis 35 Pfund. Extra-Poundage erhöht nur die Anforderungen an Ihre bereits überarbeitet Kreislauf-System.
  • Schlafen auf der linken Seite. Dies hilft, Druck auf die Hauptblutgefäße zu vermeiden und halten Zirkulation gehen stark.
  • Sie nicht belasten. Schweres Heben oder Pressen auf der Toilette (wenn Sie’re Gefühl, dass andere Spaß Symptom der Schwangerschaft, Verstopfung) zu Vene Sichtbarkeit hinzufügen (Hämorrhoiden sind nur Krampfadern im Rektum).
  • Erhalten Sie Ihre tägliche Dosis von Vitaminen. Eine ausgewogene Ernährung Schwangerschaft hält Venen gesund. Stellen Sie sicher, viele Lebensmittel mit Vitamin C zu essen, die Ihr Körper Kollagen und Elastin (Bindegewebe, die Reparatur und Wartung der Blutgefäße) zu erzeugen.

Wenn die Venen gehen nicht weg, nachdem das Baby angekommen ist, kann man darüber nachdenken, die sie medizinisch behandelt oder chirurgisch dann entfernt — aber nicht während der Schwangerschaft.

3 Dinge zu lesen weiter:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Krampfadern während der Schwangerschaft, Gerinnsel in Krampfadern.

    Sind Krampfadern immer ernst? Krampfadern Juckreiz oder verletzen kann, und sie können unansehnlich sein, aber sie sind in der Regel harmlos, die kurzfristig so Behandlung, falls erforderlich,…

  • Krampfadern während der Schwangerschaft, Krampfadern an den Beinen.

    Was sind Krampfadern? Krampfadern sind geschwollene Venen, die in der Nähe der Oberfläche der Haut wölben kann. Diese blau oder violett, manchmal verschnörkelten Venen sind am ehesten in den…

  • Varizen während der Schwangerschaft …

    If Ihre Krampfadern während der Schwangerschaft Entwickelt, Sind Sie nicht allein. Bis zu 30 Prozent der Frauen venösen Insuffizienz in ihrer Ersten Schwangerschaft Entwickeln and a Zunahme der…

  • Krampfadern und Schwangerschaft …

    Krampfadern und Schwangerschaft Was bewirkt, dass sie und wie sie zu behandeln Geschwollene Venen, die in der Nähe der Oberfläche der Haut wölben können, sind Krampfadern. Sie sind oft…

  • Vaginalen Juckreiz während der Schwangerschaft …

    Vaginalen Juckreiz während der Schwangerschaft Die Symptome der Schwangerschaft kann manchmal weit über morgendliche Übelkeit und Müdigkeit gehen. Es gibt ein paar, die wirklich einen Dämpfer…

  • Krampfadern, Venen, Symptome …

    Krampfadern sind ungewöhnlich geschwollen (dilatative) und tortous (twisted) Venen. Krampfadern sind in der Regel ganz in der Nähe der Oberfläche gelegen und sind oft sichtbar unter der Haut….