Schilddrüsenkrebs-Informationen und …

Schilddrüsenkrebs-Informationen und …

Schilddrüsenkrebs-Informationen und ...

Medulläre Schilddrüsen-Krebs — Patienten «Primer

Die Informationen auf dieser Webseite wurde mit Hilfe von Patienten mit MTC geschrieben und von einem Mitglied des TCC Medical Advisory Panel überprüft. Um eine Broschüre Form dieser Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie uns unter:
info@thyroidcancercanada.org.

So drucken Sie die folgenden Informationen als Broschüre

(Anmerkung: bei 95% drucken, auf Druckereinstellungen "Doppelhaus" & "Flip-up")

Was ist Medulläre Schilddrüsenkrebs (MTC)?

  • Eine ungewöhnliche Form von Schilddrüsenkrebs; 3-4% aller (

170 Fälle pro Jahr in Kanada)

  • Diejenigen, diagnostiziert mit MTC und / oder die haben MTC Krankheit in ihre Familien sollten von erfahrenen Ärzten bewertet und behandelt werden. Dies bedeutet in der Regel wird in einem großen Krebsbehandlung Einstellung gesehen, von einem Experten Endokrinologe und / oder einem Team von Experten
  • Die Ursache für diese Art von Schilddrüsenkrebs unterscheidet sich von anderen Formen: daher ist es anders behandelt
  • Ein neuroendokrinen Krebs; die Zellen haben Eigenschaften von Neuronen und endokrinen Zellen
  • Die meisten MTC ist im Zusammenhang mit einer Gen-Mutation im RET-Proto-Onkogen (eine Art von Gen, die zu Krebs führen kann)
  • Medulläre Schilddrüsenkarzinom (MTC) ist ein Krebs aus der parafollikulären entstehen "C-Zellen" der Schilddrüse. MTC ist völlig anders als die häufiger papillären und follikulären Typen. MTC ist in der Regel nicht in Bezug auf die Differenzierung eingestuft, da es von der Schilddrüsenhormon produzieren Follikelzellen selbst nicht auftritt, sondern eher von den spezialisierten C-Zellen, die in zwischen den follikuläre Schilddrüsenzellen sind. C-Zellen machen Schilddrüsenhormon nicht noch haben sie Jod aufzunehmen. Aus diesem Grund wird MTC nicht mit radioaktivem Jod behandelt. Stattdessen haben sie ein Hormon Calcitonin genannt werden.

    Die C-Zellen werden manchmal auch als parafollicular Zellen bezeichnet. Sie werden meist in den oberen und mittleren Teilen der Schilddrüse und sie erzeugen eine Substanz namens Calcitonin, die das Blut des Calciumspiegel zu senken dient. Es kann auch als eine zirkulierende Tumormarker für das MTC dienen. Obwohl wir, dass Calcitonin wissen irgendwie in die körpereigene Regulierung des Kalzium beteiligt ist, Darmtätigkeit stimuliert und fördert die Spülung, wissen wir nicht, seine genaue Funktion. Wir wissen, dass Menschen, die ihre Schilddrüsen chirurgisch benötigen keine Ersatz von Calcitonin für die normale Funktion und ein gesundes Leben entfernt haben.

    Symptome und Diagnose von MTC

    • Schilddrüsenknoten (en) und / oder Hals Lymphknoten Knötchen (n) festgestellt, von Patienten oder Kliniker
    • Heiserkeit
    • Schwierigkeiten beim Atmen oder Atemnot
    • Schwierigkeiten beim Schlucken oder ein Gefühl von einem Klumpen im Hals

    Symptome / Assoziationen mit MTC:

    • Knötchen in der Schilddrüse und auch ungewöhnlich vergrößerte Halslymphknoten (s)
    • Diarrhö (in 1-2% der Arten von MTC)
    • Bumps auf den Lippen, Augenlidern oder der Zunge (im Zusammenhang mit dem MEN-2B Art von MTC)
    • Hypertonie (im Zusammenhang mit Phäochromozytom)
    • Positive RET Gentests
    • Derzeit ist diese Art nicht eine Familiengeschichte Link zu demonstrieren und ihre Ursache ist unbekannt
    • Bestehend aus 75 bis 80% aller MTC
    • Die meisten Patienten sind im Alter von 20 Jahren
    • Ergibt sich aus einer einzelnen Zelle C Mutation oder DNA-Veränderung (RET Änderung in 50-60%; RAS Änderung in 15-20%)

    2. Familiäre (hereditäre) MTC

    • Hat eine familiäre Verbindung
    • Umfasst 20-25% aller MTC

    Die Patienten können jederzeit diagnostiziert werden, einschließlich, aber selten in der Kindheit

    Im Familiäre Typ gibt es drei Untergruppen

    • Multiple endokrine Neoplasie (MEN 2A),
    • MEN2B
    • Familiäre medullären Schilddrüsenkarzinom (FMTC)

    Wenn MTC mit dem MEN erbliche Link verbunden ist, können die Patienten Symptome einer endokrinen Störung (z pheochromocytoma und Hypertonie bei Patienten mit MEN2A) haben

    Hinweis: Die Forschung ist schnell im Bereich der MTC voran. Zum Beispiel ist es nun möglich, die Tumorprobe zu testen (in der Pathologie), um den spezifischen Typ von MTC zu finden, anstatt den Patienten zu testen (dh. In Bluttests). Wie gut, neuere detaillierte Prüfverfahren haben festgestellt, dass bis zu 6% der Patienten mit früheren Testmethoden falsch diagnostiziert wurden. Bei diesen Patienten überarbeitet neuere Tests, um die Klassifizierung ihrer Tumor; in einigen Fällen Familiäre Typ von sporadischen.

    Mein Arzt scheint nicht viel über MTC kennen. Was soll ich machen?

    MTC ist eine seltene Form von Schilddrüsenkrebs (weniger als 200 Kanadier pro Jahr diagnostiziert). Aus diesem Grund haben viele Ärzte (darunter viele Onkologen und Endokrinologen) wenig Erfahrung mit der Krankheit. Eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie in Ihrer Krebsbehandlung machen können, ist, einen Arzt zu wählen, die ein tiefes Verständnis dieser besonderen Krankheit hat. Daher wird empfohlen, dass Patienten mit MTC Erstbehandlung mit hochqualifizierten Spezialisten in einem Krankenhaus suchen vertraut mit MTC.

    Wie finde ich MTC-Spezialisten?

    MTC-Spezialisten können in medizinischen Einrichtungen, die auf eine fokussierte Praxis in der Erforschung haben, die Diagnose und Behandlung von MTC. Ärzte in diesen Zentren regelmäßig Dutzende von MTC Fälle sehen und werden in der Regel in der aktuellen Forschung, Durchführung und Überwachung von klinischen Studien und Behandlungsprotokolle zu formulieren.

    Pflege für MTC wird typischerweise durch eine multidisziplinäre Ärzteteam verwaltet. In vielen Fällen koordiniert ein Endokrinologe Versorgung mit den notwendigen Chirurgen, Radiologen und Onkologen, um zu sehen, dass Sie die beste Pflege bekommen.

    Ist MTC ernst? Was ist meine Prognose?

    MTC kann (Spread) metastasieren aber es schreitet in der Regel langsam. Die kombinierte Gesamtheilungsrate für MTC ist 80-90% auf fünf Jahre und 60 bis 75% nach zehn Jahren 1. Diese variiert je nach der "Stufe" zum Zeitpunkt der Diagnose. Ebenso wichtig ist die Rate der Krankheitsprogression. wenn es zum Beispiel keine Ausbreitung oder das Fortschreiten zum Zeitpunkt der Diagnose der Zehnjahresüberlebensrate von 90%. Siehe Abschnitt unten Inszenierung.

    MTC ist eine ernste Krankheit. Unbehandelt, kann es eine tödliche Krankheit sein. Chirurgie ist die einzige Möglichkeit, MTC aushärten, wenn sie behandelt wird, bevor es die Schilddrüse entweicht. Derzeit gibt es keine Möglichkeit, "heilen" metastasiertem MTC, obwohl mit der richtigen Behandlung und das Management kann ein Patient ein langes und gesundes Leben zu führen. Es gibt deutliche Fortschritte für Arzneimittel hergestellt werden, das Wachstum und die Ausbreitung von MTC zu steuern.

    Werden meine Kinder MTC entwickeln?

    MTC kann erblich bedingt sein, oder kann sporadisch. Mit der sporadischen Form, sind Ihre Kinder nicht auf jeder größeren Risiko als jemand anderes MTC zu entwickeln. Doch mit den erblichen Formen von MTC (bekannt als MEN2A, MEN2B und familiäre MTC), Blutsverwandten des Patienten (Kinder, Enkel, Geschwister und Eltern) sollten Blut-DNA für MTC-bezogenen genetischen Mutationen untersucht haben. Daher ist es sehr wichtig, dass MTC Patienten genetische Tests durchlaufen, die Ursache ihrer Krankheit zu bestimmen.

    Nahe Angehörige (Eltern, Geschwister und Kinder), die die RET-Mutation tragen (oder andere) wird sehr wahrscheinlich eine prophylaktische chirurgische Entfernung (Thyreoidektomie), um zu verhindern MTC von der Entwicklung zu haben, gefunden werden, wird empfohlen.

    Welche Teile des Körpers kann MTC beeinflussen?

    Wenn MTC diagnostiziert und behandelt, während sie noch in der Schilddrüse enthalten sind, in der Regel nur die Schilddrüse und vielleicht auch die Nebenschilddrüsen sind betroffen. Doch in vielen Fällen ist MTC nicht diagnostiziert, bis sie außerhalb der Schilddrüse und in das Lymphsystem gewachsen ist. MTC ist in der Regel ein sehr langsam wachsender Krebs, aber es neigt dazu, ziemlich effizient zu weit entfernten Orten zu verbreiten. Während die verschiedenen Formen der MTC Tat etwas anders in wo und wie schnell verbreiten sie, ist es nicht ungewöhnlich, um zu sehen MTC metastasieren (Spread) auf den Kopf, Hals und Brust Lymphknoten, Knochen im Brustkorb, Wirbelsäule und Becken sowie wie in der Leber und Lungengewebe. Diese Metastasen könnten mikroskopisch sein (auch zu klein "sehen" auf ein Bild oder Scan), aber sie tragen zur Gesamt Tumor tragen ein Patient laden muss. Diese mikroskopisch kleinen Metastasen sind oft durch Beobachtung verwaltet und als Grundlage des Handelns nur dann, wenn sie groß genug, oder zeigen Anzeichen einer schrittweisen Erhöhung aufdringlich zu sein.

    Genetische Tests in MTC

    Alle Patienten mit MTC diagnostiziert sollten genetische Tests haben den Typ sie haben zu bestimmen.

    Wenn Sie gesagt, dass Sie MTC haben, auch wenn Sie das erste in der Familie sind mit dieser Krankheit diagnostiziert werden, fragen Sie Ihren Arzt über die genetische Beratung und Prüfung. Genetische Tests können Mutationen im RET-Proto-Onkogen finden, die in Fällen von familiärer MTC und die MEN 2 Syndrome gesehen wird. Wenn Sie eine dieser Mutationen haben, ist es wichtig, dass eine enge Familienmitglieder (Kinder, Brüder und Schwestern) und getestet werden.

    Da fast alle Kinder und Erwachsene mit Mutationen in diesem Gen wird MTC entwickeln irgendwann, stimmen die meisten Ärzte alle, die eine RET-Gen-Mutation hat, sollte ihre Schilddrüse bald entfernt haben, nachdem die Testergebnisse bekommen MTC zu verhindern. Dies wird als prophylaktische Thyreoidektomie bekannt (die Operation bedeutet entfernt die Drüse, wo der Krebs potenziell entwickeln kann). Diese Empfehlung enthält Kinder, da einige erbliche Formen von MTC Kinder und Pre-Teens beeinflussen. Insgesamt thyroidectomy kann dieser Krebs bei Menschen mit RET Mutationen verhindern, die es noch nicht entwickelt. Natürlich bedeutet dies, dass das lebenslange Schilddrüsenhormonersatz benötigt werden.

    Wenn Ihre genetische Tests zeigt, dass Ihr Fall sporadisch (kein bekanntes Gen-Mutation verursacht der Krebs), fragen Sie Ihren Arzt, das Tumorgewebe selbst für die Mutation zu testen. In seltenen Fällen, auch wenn der Krebs sporadisch aufgetreten, mutieren die Tumorzellen und beginnen wie MEN2A Tumoren verhalten. Dies ist selten, aber wichtig, da der Behandlungsplan vielleicht basierend auf diesen Erkenntnissen individuell zu kennen. Genetische Erkenntnisse sollten auch mit detaillierten histologischen Befunde interpretiert und bestätigt werden. Tatsächlich ist das Vorhandensein von C-Zell-Hyperplasie und / oder multifokaler Krebs innerhalb der Drüse eine Kardinal Merkmale der erblichen Formen von MTC.

    Die wichtigste Behandlung von MTC ist eine totale Thyreoidektomie. Häufig wird dies eine Halsdissektion Operation umfassen (in der Regel eine zentrale Halsdissektion). Das bedeutet, die Entfernung der Lymphknoten im zentralen Teil des Nackens, am nächsten an der Schilddrüse. Eine größere Anzahl von Lymphknoten werden entfernt, wenn notwendig (seitlich, das heißt auf den Seiten des Halses) sein. Die Patienten werden oft gefragt, präoperativen Scans zu haben, wie Ultraschall (U / S), um den Chirurgen Plan führen.

    Es ist sehr wichtig, dass ein sehr erfahrener Schilddrüsen Chirurg (in der Regel ein HNO — Ohren, Nasen-Ohrenarzt), um die Operation durchführen aufgrund der seltenen Art der Krankheit und ihren besonderen Umständen. Oft ist es am besten für die Patienten Befassung großen oder spezialisierten Behandlungszentren zu beantragen, auch wenn das Reisen außerhalb der unmittelbaren Gemeinschaft bedeutet, die Chirurgen mit MTC erfahren zugreifen.

    Sobald der Operation abgeschlossen ist, sollte MTC-Tumoren in Bezug auf ihre assoziierten Mutationen analysiert werden. Diejenigen Patienten mit bestimmten RET-Mutationen kann eine zweite Operation in einigen Fällen zu haben, erforderlich sein (mehr befallenen Lymphknoten räumen).

    Ausgewählte Patienten können Kandidaten für neue medikamentöse Therapien sein. Abschnitt weiter unten für weitere Informationen.

    Wie weiß ich, das "Stufe" meiner MTC?

    • Klinisch okkulten Krankheit erkannt durch provokative biochemische Screening und nicht sichtbar auf bildgebenden Untersuchungen wie Ultraschall, CT oder MRT-Untersuchung.
    • Tumor kleiner als 2 cm.
    • Tumor größer als 2 cm, jedoch 4 cm oder weniger ohne Metastasen oder größer als 4 cm mit minimaler extrathyreoidale Erweiterung.
    • Tumor jeder Größe mit Metastasen begrenzt auf die prätrachealen, paratracheal oder prelaryngeal / Delphian Lymphknoten (Halslymphknoten).

    Stufe IV Medulläre Schilddrüsenkrebs ist in folgende Kategorien unterteilt:

    • Stufe IVA (mäßig voran mit oder ohne Lymphknotenmetastasen [für T4a], aber ohne Fernmetastasen).
    • Stadium IVB (sehr weit fortgeschritten, mit oder ohne Lymphknotenmetastasen, aber keine Fernmetastasen).
    • Stufe IVC (Fernmetastasen).

    Das Alter ist kein Faktor bei Patienten mit der Diagnose medullären Schilddrüsenkarzinoms Staging. MTC staging wird durch die Größe und Verteilung der MTC-Tumorzellen bestimmt.

    MTC Tumoren positiv für die RET-Proto-Onkogen-Mutation sind eher aggressiv zu sein; das heißt, schwieriger zu behandeln oder eher zu wiederholen. Wie gut, diejenigen mit einem hohen Grad von Calcitonin oder CEA — sind (Carcinoembryonic Antigen siehe Erklärung unten) zum Zeitpunkt der Diagnose eher um eine Wiederholung zu haben.

    Wie unterscheidet sich MTC Behandlung zu Stufe nach?

    Die Art der Behandlung wird Ihr Arzt, hängt von der Art und dem Stadium des Krebses und auf Ihre Gesundheit empfehlen. Nachfolgend sind "typische Behandlungspläne". Jedoch kann Ihr Arzt haben Gründe für andere Behandlungen empfehlen. Zögern Sie nicht, ihn oder sie Fragen über Ihre Behandlungsmöglichkeiten zu fragen. Die meisten Ärzte raten, dass mit MTC diagnostizierten Patienten genetische Tests zu unterziehen. Sie sind auch für andere Tumoren getestet, die typischerweise bei Patienten mit der MEN 2 Syndromen, wie Phäochromozytom und Parat Tumoren zu sehen sind. Screening für Phäochromozytom ist besonders wichtig, da die unbekannte Präsenz dieses Tumors Anästhesie und Chirurgie extrem gefährlich machen kann. Wenn sie vorher gewarnt werden, Chirurgen und Anästhesisten können medizinisch vorzubehandeln, den Patienten zur Operation sicher zu machen.

    Stufen I und II: Total Thyreoidektomie ist die wichtigste Behandlung für MTC und oft vollständig entfernt den Krebs bei Patienten mit Stadium I oder Stufe II MTC. Nahe gelegene Lymphknoten sind in der Regel als gut (zentrales Fach oder modifiziert radikalen Neck-Dissection) entfernt. Da die Schilddrüse entfernt wird, Schilddrüsenhormon-Therapie nach der Operation erforderlich. Für MTC ist Schilddrüsenhormon-Therapie gemeint genug Hormone, um die Patienten gesund zu halten, aber nicht das Risiko zu verringern, dass der Krebs zurückkommen wird. Die Patienten werden in regelmäßigen Zeitabständen weiterverfolgt werden, Symptome einer Erkrankung erneut zu bewerten.

    Da MTC-Zellen mit radioaktivem Jod nehmen nicht, gibt es keine Rolle für die Therapie mit radioaktivem Jod in MTC Behandlung. Dennoch raten einige Ärzte eine Dosis von radioaktivem Jod geben alle verbleibenden normalen Schilddrüsengewebe zu zerstören. Wenn MTC-Zellen in oder in der Nähe der Schilddrüse sind, kann dies sie auch beeinflussen.

    Stadien III und IV: Eine Operation ist die gleiche wie für die Stufen I und II (in der Regel nach MEN 2-Syndrom und pheochromocytoma für das Screening). Schilddrüsenhormon-Therapie wird später gegeben. In seltenen Fällen, wenn der Tumor ist umfangreich und befällt viele in der Nähe Gewebe oder nicht vollständig externen Strahlentherapie entfernt werden kann, kann die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Auftretens in den Hals, um zu versuchen gegeben werden, zu reduzieren. Für Krebserkrankungen, die in weit entfernte Teile des Körpers ausgebreitet haben, Chirurgie, Strahlentherapie oder ähnliche Behandlungen verwendet werden können, wenn möglich. Wenn diese Behandlungen nicht verwendet werden können, Caprelsa® (Vandetanib) oder andere gezielte Medikamente können (weitere Informationen über medikamentöse Therapien unten) versucht werden. Chemotherapie ist selten eine Option, wie es in der Regel nicht sehr effektiv für diese Krankheit ist. Da diese Krebsarten nur schwer zu behandeln, ist eine weitere Möglichkeit zur Teilnahme an einer klinischen Studie der neueren Behandlungen nehmen.

    Wenn kehrt der Krebs im Hals oder an anderer Stelle, Chirurgie, externe Strahlentherapie, gezielte Therapie (wie Caprelsa® und Cometriq®). Klinische Studien mit neuen Behandlungen werden ausgesondert und kann einige Formen der Chemotherapie umfassen. Diese neuen Medikamente können eine andere Option sein, wenn Standard-Behandlungen nicht wirksam sind.

    Wie weiß ich, mein Arzt nach dem richtigen Behandlungsplan für meine MTC?

    Die American Thyroid Association hat Richtlinien für die Behandlung von MTC veröffentlicht. Es ist hier verfügbar:

    Was ist Calcitonin und welche Rolle sie in MTC spielt?

    Die parafollikulären Zellen (die C-Zellen in der Schilddrüse, die MTC beeinflusst) produzieren eine Substanz namens Calcitonin, die als Marker für die MTC dienen kann. Post-Chirurgie, alle verbleibenden Krebszellen wird in der Regel fortgesetzt Calcitonins zu produzieren, und diese Maßnahme wird ein Maß für die Geschwindigkeit, mit der verbleibenden Krebszellen multipliziert werden. Der Calcitonin Test sollte regelmäßig und zeitnah geführt werden. Ärzte folgen Calcitoninwerte die Calcitonin-Verdopplungszeit (CDT) zu berechnen. Dies wird als Indikator verwendet — zusammen mit einem anderen Test für Carcinoembryonic Antigen (CEA) — des Volumens der verbleibenden MTC-Zellen und wie schnell diese Zellen vermehren. Obwohl die Forscher, dass Calcitonin wissen irgendwie in die körpereigene Regulierung des Kalzium beteiligt ist, wissen sie nicht, seine genaue Funktion. Sie wissen, dass Menschen, die ihre Schilddrüsen chirurgisch entfernt wurden und die keine verbleibenden parafollikulären Zellen, nicht Ersatz von Calcitonin erfordern für die normale Funktion und ein gesundes Leben.

    Neue und empfindlichere Calcitonin-Tests wie Elecsys® Calcitonin entwickelt worden, die eine höhere Empfindlichkeit, Präzision und Genauigkeit bieten, als bisher verfügbaren Assays hatte.

    Kann MTC verhindert werden?

    Es gibt keine bekannte Ursache für sporadischen MTC, und daher ist es unmöglich, zu verhindern. die Ausbreitung von familial MTC kann jedoch durch Durchführen prophylaktische thyroidectomies auf den Geschwistern und Nachkommen von bekannten MTC Patienten gesteuert werden, so dass diese Verwandten aus Entwicklungs familial MTC in der Zukunft verhindert wird.

    Warum hat MTC bisher noch nie in meinem Körper gefunden?

    MTC liegt oft unentdeckt. In sporadischen MTC, es sei denn, eine ungewöhnliche Klumpen oder Schmerzen im Nackenbereich zu spüren ist, wird MTC oft nicht diagnostiziert, bis der Patient mit einem Mangel an Energie darstellt, oder Verdauungs-Probleme, die von dem erhöhten Niveau von Calcitonin in ihrem Blutkreislauf verursacht werden. Manchmal wird ein Routine-Bluttest CEA erhöht zeigen, und das wird einen Arzt zum MTC führen. Familiäre MTC wird oft durch Tests als Ergebnis einer relativen entdeckende sie MTC haben erkannt. Wenn genetische Tests zeigt, dass ein MTC Person durch eine genetische Problem verursacht wurde, wird der Genetiker alle Familienmitglieder informieren, die betroffen sein könnten, und sie anweisen, wie es weitergehen. Dies hilft, diejenigen, die potenziell gefährdet identifizieren. Weitere und besonders in Genträger, führt dies oft in der Entdeckung von präkanzerösen Zuständen oder unentdeckt, betreibbar MTC, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht, bis hat, ein Thema. Familien diese Anweisungen erhalten, sollten sie sorgfältig folgen, um künftige Probleme mit dieser Krankheit zu verhindern.

    Was ist CEA, und was es für einen MTC Patienten bedeutet?

    CEA oder Carcinoembryonic Antigen ist eine Substanz, die durch vorgerückte MTC vorgenommen werden können, die zusammen mit getestet Calcitonin im Blut werden sollte. CEA kann auch als Marker für eine mögliche spätere Wiederauftreten der Krankheit verwendet werden. CEA Ebenen fallen in der Regel in den ersten sechs Monaten nach der Operation. Aggressiver MTC macht oft mehr CEA.

    Warum sind Calcitoninwerte wichtig?

    Ein Bluttest das Niveau von Calcitonin im Blut zu kontrollieren sollte bei Patienten mit einer nachgewiesenen oder vermuteten Diagnose von MTC erfolgen. Es kann auch als Screening-Test für Patienten mit einer Familiengeschichte von MTC, die in Gefahr sind, die Entwicklung der Krankheit verwendet werden. Calcitoninwerte kann abgeschätzt werden, wie viel Krebs ist in den Körper einer Person, sowie Monitor für anhaltende oder wiederkehrende Krankheit nach der Operation (als Tumormarker). Calcitonin Ebenen in der Regel nach der Operation fallen. Dies kann bis zu sechs Monate in Anspruch nehmen.

    Je nach Ausgangs Calcitonin Ebene zusätzliche Bildgebungsstudien wie zum Beispiel ein CT oder MRT-Untersuchung der Brust, Hals und / oder Leber kann bestellt werden. Calcitonin ist überhaupt nicht pauschal von verschiedenen Patienten mit der gleichen Erkrankung produziert. Bei einigen Patienten, die MTC emittiert sehr wenig oder keine nachweisbare Calcitonin; in anderen ist ein großer Teil von Calcitonin durch die MTC erzeugt. befallenen Lymphknoten Rest kann die Quelle von Calcitonin sein.

    Wichtiger als das Volumen des Calcitonin vorhanden zu einem bestimmten Zeitpunkt ist die Geschwindigkeit, die Lautstärke erhöht im Laufe der Zeit, bei der. Dies wird berechnet als das Calcitonin Verdopplungszeit (CDT). Es ist wichtig, eine Basis-Calcitonin und CEA-Ebene, 4-6 Monate nach der Operation, zu Vergleichszwecken zu, dass in den kommenden Monaten und Jahren gemessen etablieren zu kommen.

    Was ist CDT (Calcitonin Verdopplungszeit), was es für einen MTC Patienten bedeutet, und wie wird er berechnet?

    Die Überwachung der Calcitoninwerte spielt eine wichtige Rolle in der Follow-up und Behandlung von Patienten mit MTC. CDT ist die Messung der Erhöhung eines Calcitonin Ebene des Individuums über einen langen Zeitraum, in der Regel ein Walz zwei Zeitraum Jahr an der postoperativen niedrigsten Beginn der Messung. Calcitonin Verdopplungszeiten von länger als 2 Jahre scheinen eine bessere Langzeitprognose als die kürzer als 6 Monaten verbunden werden. Die Patienten werden gebeten, über Nacht zu fasten, und ziehen sich von Medikamenten wie Prilosec®, Pepsid® und Nexium vor dem Bluttest.

    Amerikanische Thyroid Association Werkzeug, um die Verdopplungszeit berechnen: www.thyroid.org/professionals/calculators/CDTC.php

    • Regelmäßige Untersuchungen des Halses klinisch und mit Scans
    • Die Überwachung der TSH-Spiegel (Bluttest) sicher sein, es ist im Normalbereich
    • Überwachung MTC Markertests (Bluttest). Dazu gehören Calcitonin und CEA
    • Periodisches Hals Ultraschall und / oder andere Arten von Scans

    Wie behandeln Medikamente MTC?

    Im Gegensatz zu den «differenzierten» Schilddrüsenkarzinome (papilläre und follikuläre Schilddrüsenkarzinome), die Krebserkrankungen der Jod-suchenden Schilddrüsenzellen sind, ist MTC ein Krebs der C-Zelle, ein Bindegewebe, das nicht Jod anziehen wird. Daher radioaktivem Jod (RAI), die vorherrschende Behandlung für papilläre und follikulären nach der Operation Schilddrüsenkrebs ist für MTC unwirksam. MTC ist medizinisch, chirurgisch behandelt und radiotherapeutisch. In Bezug auf die medizinischen Behandlungen, gibt es vor allem zwei Formen der Medizin — traditionelle «Chemo» Behandlungen und «gezielte Arzneimittel». Es gibt auch eine Reihe von medizinischen Ansätze zur Behandlung der Symptome und Nebenwirkungen durch den MTC Patienten angetroffen werden.

    Es hat sich bei der Verwendung von systemischen Chemotherapie begrenzten Erfolg Patienten mit metastasiertem MTC zu behandeln. Die am weitesten verbreitete traditionelle Chemotherapie versucht, für MTC ist Doxorubicin®, und das hat sehr begrenzte Reaktion gezeigt. Einige Arbeit wurde getan, um die Doxorubicin® innerhalb der MTC Zelle zu positionieren magnetischen Mikropartikel verwenden, wieder mit begrenztem Erfolg.

    Wissenschaftler untersuchen auch andere Möglichkeiten der Behandlung von MTC wie zum Beispiel:

    • Absenken Ebenen des Wachstumsfaktors in den Körper
    • Das Blockieren der Signale innerhalb der Zelle, die beginnen, wenn der Wachstumsfaktor-Rezeptor ausgelöst wird
    • Blockieren des Wachstumsfaktor-Rezeptor auf der Krebszelle Die meisten der bisher entwickelten Arbeit Behandlungen durch den Signalisierungsprozess zu blockieren. Krebszellen sind häufig sehr empfindlich auf Wachstumsfaktoren. Also, wenn wir sie blockieren können, können wir in der Lage sein, Krebserkrankungen wachsen und Teilen zu stoppen. Wachstumsfaktor-Blocker (Inhibitoren) sind eine spannende neue Möglichkeit zur Behandlung von Krebs. Wissenschaftler arbeiten an neuen Inhibitoren für verschiedene Typen von Wachstumsfaktoren zu entwickeln.

    Derzeit werden diese neue zielgerichtete Therapie Medikamente für diejenigen, mit MTC Krankheit voran.

    Andere Medikamente derzeit in klinischen Studien sind:

    • Sunitinib (Sutent)
    • Ponatinib (iClusig)
    • Lenvatinib (E7080)
    • Pazopanib (Votrient)
    • Sorafenib (Nexavar); so weit in Kanada für HCC oder hepatozelluläre Karzinom (eine bestimmte Art von Leberkrebs) zugelassen

    Um mehr über klinische Studien zu erfahren, besuchen, US National Institutes of Health www.clinicaltrials.gov (Hinweis: Die meisten davon sind multinational, das heißt, und umfassen kanadische Patienten)

    Caprelsa® und andere zugelassene neue Medikamente, haben eine Reihe von potenziellen schwächende Nebenwirkungen wie: Durchfall (57%), Hautausschlag (53%), Akne (35%), Übelkeit (33%), Hypertonie (33%), Kopfschmerzen ( 26%), Müdigkeit (24%), verminderter Appetit (21%) und Bauchschmerzen (21%). Wie gut, können die Patienten eine Änderung der elektrischen Aktivität ihres Herzens Verlängerung genannt QT haben, die Herzrhythmusstörungen verursachen können. Da dies eine potenziell lebensbedrohliche Nebenwirkung ist, MTC Patienten auf diese Medikamente müssen die von einem Arzt und Apotheker verschriebene Medikament haben, die eine spezielle Ausbildung in Bezug auf die Medikamente genommen hat und der die sorgfältige Überwachung des Patienten versteht (wie Tests für Blut Kalium, Calcium, Magnesium und Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH) sowie die elektrische Aktivität des Herzens, mit einem Elektrokardiogramm (EKG)). Diese Tests sollten vor Beginn der Medikation und in regelmäßigen Abständen während der Behandlung durchgeführt werden. Nur die verordnenden Ärzte und Apotheken, die durch die Caprelsa® (Vandetanib) eingeschränkten Verteilungsprogramms zertifiziert sind, sind in der Lage Caprelsa® verschreiben und abgeben.

    Weil zielgerichtete Therapien, einschließlich Vandetanib, in elektrischen Leitungsstörungen des Herzens führen kann, ist ein Elektrokardiogramm (EKG) verpflichtend in regelmäßigen Abständen während der Therapie.

    Wie oft muss ich Blut Arbeit und Scans gemacht?

    Die Häufigkeit der Blutarbeit und Scans hängt von Ihren Ärzten Beurteilung der Notwendigkeit. Normalerweise nach einer Operation oder Bestrahlung, wie Ärzte Patienten zu sehen, Bluttests und um Scans häufiger durchführen. Manchmal monatlich diese fertig sind (insbesondere Blutuntersuchungen und Arztterminen), bis der Arzt gewährleistet ist, dass die Krankheit stabil ist; dann können die Tests alle drei oder sechs Monate eingeplant werden. Scans werden in der Regel alle 3, 6, oder 12 Monate durchgeführt, abhängig von der ärztlichen Beurteilung Ihrer speziellen Fall.

    Wie werde ich für all die Dinge, mit MTC assoziiert zu zahlen?

    Die Kosten für Caprelsa® beträgt ca. $ 7.000 pro Monat. Die Patienten sollten mit ihrem behandelnden Arzt sprechen über Berichterstattung dieser Droge in ihrer Provinz zu erfahren, oder durch ihre private Krankenversicherung Programm.

    Caprelsa® war früher von Zeneca. ist jetzt aber ein Produkt aus Genyzme Kanada. Für mehr Informationen Link hier.

    Werde ich in Vollzeit mit MTC arbeiten können?

    Jeder Fall ist anders. Je nachdem, wann Ihr Krebs entdeckt wurde, die Inszenierung der Krankheit in Ihrem Körper, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand außerhalb von Krebs, Alter, und viele andere Faktoren können MTC sein ein "kleine Beule" auf der Straße des Lebens, oder in einem großen Umweg. Viele MTC Patienten verlassen kurzfristige Behinderung nehmen von der Arbeit während der ersten Behandlung (die Chirurgie, externe Strahlentherapie umfassen könnte, und Medikamente), um ihre Körper zu ermöglichen, ein Leben ohne Schilddrüse zu heilen und zu justieren, dann wieder in Teilzeit oder Vollzeit arbeiten je nach ihrer finanziellen Bedürfnisse und Geschwindigkeit der Erholung. Für andere, signalisiert er die Zeit, sich zurückzuziehen, auf ihre Gesundheit konzentrieren, und einige Zeit mit der Familie zu genießen.

    Was ist meine Lebenserwartung mit MTC?

    jeder Fall wieder anders. Allerdings ist MTC ein Krebs Sie mit und verwalten leben können. Es gibt viele MTC-Patienten, die in ihrer zweiten Dekade sind, diese Krankheit zu verwalten. Und im Laufe der Zeit weitergeht, wird der Fortschritt auf neue Therapien und Methoden für den Umgang mit MTC gemacht. Bei einem neu diagnostizierten Patienten, die wichtigste Entscheidung werden Sie machen Ihre Prognose und die Lebenserwartung beeinflussen wird ein Behandlungszentrum werden die Wahl. Going zu einem MTC-Kompetenzzentrum und / oder einen sehr erfahrenen MTC Experte für Sie erste Behandlung, Chirurgie und Follow-up wird Ihnen die beste Gelegenheit für ein langes und gesundes Leben.

    Wenn der Zustand des Patienten stabil ist, kann ein behandelnder Arzt darüber einig, dass die Schwangerschaft, Geburt und das Stillen zulässig sind. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, wie dies entsprechend variieren.

    Eine vollständige Beschreibung der Inszenierung und Lymphknotenbefall von der American Joint Committee on Cancer (2006) finden Sie hier:

    Die nachfolgende Tabelle zeigt eine Zusammenfassung Beschreibung aus dem National Cancer Institute für die Inszenierung für MTC:

    Wo finde ich weitere Informationen über MTC finden?

    Die Informationen auf dieser Webseite wurde mit Hilfe von Patienten mit MTC geschrieben und von einem Mitglied des TCC Medical Advisory Panel überprüft. Um eine Broschüre Form dieser Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie uns unter:
    info@thyroidcancercanada.org.

    Alle relevanten Informationen über Vandetanib (Caprelsa®) wurde von Aastha Dolley, Medical Advisor bei Astrazeneca Canada überprüft und validiert.

    Wenn Sie Fragen haben, die wir nicht bitte Anleitung durch einen MD antwortete suchen bei der Behandlung der Krankheit spezialisiert hat. info@thyroidcancercanada.org: Wie gut können Sie Schilddrüsenkrebs Kanada zu kontaktieren.

    Zusätzliche Studien MTC In Bezug auf

    Medulläre Schilddrüsen-Krebs — aktuelle Behandlungsstrategie, neue Therapien und Perspektiven für die Zukunft. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23011723

    Neues Medikament (AD80) in Entwicklung MTC zur Behandlung zielt Gene Krebs und verbessert auf Vandetanib https://www.newswise.com/articles/view/590141

    Der Trend der Personen mit der Diagnose sowohl MTC und DTC (papillären oder follikulären) zur gleichen Zeit, steigt https://www.thyroidcancercanada.org/userfiles/files/MTC_DTC_simultaneously.pdf

    Was gibt’s Neues

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Die Symptome einer Hernie in abdomen

      Die Symptome einer Hernie sind in der Regel ziemlich verschieden, aber die beste Vorgehensweise ist immer einen Arzt zu konsultieren, die in solchen Diagnosen erfahren wird. Ein Hausarzt sowie…

    • Vaginalen Hefepilz-Infektion, Hefe-Infektion Bilder.

      Vaginal Hefe-Infektion sind die häufigsten Frauen Hefe Hefe-Infektion. Ihre Ursachen, Symptome und natürliche Behandlungen ohne Medikamente und die unerwünschten Nebenwirkungen sind hier…

    • Testikel-Probleme, Klumpen auf Hoden keine Schmerzen.

      Schmerzen im Hoden oder Hodensack (keine Schwellung) Oft ist der Hodensack oder Hoden nicht geschwollen, aber es gibt einen dumpfen, pochenden Schmerzen oder Beschwerden auf der einen Seite,…

    • Ultraviolette Blutbestrahlung, Ozonblutreinigung.

      UBI — Die Macht des Lichts! Ultraviolette Blutbestrahlung (einfache genannt UBI) ist eine Heilung, dass die Zeit in der Tat vergessen hat. UBI wurde in den 1940er Jahren und 1950er Jahren zur…

    • Testicular Varikozele infertility

      Was ist Azoospermie und kann biologische Kinder eine Person mit Azoospermie haben? Azoospermie ist der verwendete Begriff, wenn es eine vollständige Abwesenheit von Spermien im Ejakulat ist….

    • Toronto Botox ® Angebote — Preis …

      Die Behandlung Details 05, September 2016 Haut Vitalität Medizinische Klinik spritzt über 100 BOTOX Patienten täglich an acht Standorten in Ontario. Unsere Krankenschwestern und Ärzte haben…