Striemen auf Körper, die itch

Striemen auf Körper, die itch

Striemen auf Körper, die itch

Ich lese die Informationen über molluscum im Gesundheitsbereich von Männer. Gibt es Anzeichen dafür, dass molluscum von Genitalwarzen / jede mögliche Weise unterscheiden zu sagen, ob Sie eine oder das andere haben?

Bothersome Beulen! Selbst die im Wesentlichen harmlos (aber immer noch ansteckend) molluscum kann Angst auslösen unter ihm menschlichen Wirt ist, wenn es den Genitalbereich bewohnt. Um Ihre Frage zu beantworten, ja, gibt es eine Möglichkeit zu sagen, Dellwarzen von Genitalwarzen. Mollusken sind Haut Beulen durch ein Virus verursacht, und sie haben einige Unterscheidungsmerkmale Fachkräfte des Gesundheitswesens für die Diagnose verwenden. Diese beinhalten:

  • Größe: Die Erhebungen sind in der Regel klein (zwei bis fünf Millimeter im Durchmesser) und nicht wachsen oder Dünung
  • Farbe: In der Regel Mollusken sind glatt, perlenartigen, fleischfarbene Beulen
  • Ort: Mollusken können einzeln oder in Gruppen auftreten und sind in der Regel auf dem Gesicht gefunden, Hals, Brust, Bauch und Leistengegend

Diese Eigenschaften unterscheiden sich von Genitalwarzen in den folgenden Weisen:

  • Genitalwarzen wachsen auf oder um die inneren oder äußeren Genitalien (das heißt am oder um den Anus oder Penis und / oder in oder rund um die Vagina), sind grob strukturiertem und "warzige" suchen, und können, wenn sie unbehandelt bleiben, wachsen Massen viel größer und Form, die Blumenkohl ähnlich aussehen.
  • Genitalwarzen (vor allem diejenigen, um die Vagina und Anus) sind in der Regel trocken und juckt. Sie können dazu führen, Verletzungen und Wunden, erhöhte Ausfluss und abnorme Menstruationsblutung.
  • HPV kann mit der richtigen Behandlung (einschließlich der operativen Entfernung der einzelnen Warzen) gesteuert werden, aber die Behandlung kann nicht HPV heilen. Jedoch kann die HPV-Viruslast reduziert oder vom Körper ausgeschieden werden. Menschen mit einer HPV-Infektion müssen sorgfältig von ihrem Arzt überwacht werden für frühe Anzeichen von präkanzerösen Veränderungen in den betroffenen Gebieten zu beobachten.

Molluscum sind harmlos, schmerzlos, und in der Regel nicht jucken. Sie sind oft auf Kinder und junge Erwachsene gefunden, vor allem diejenigen, die Asthma oder Neurodermitis. Diese Unebenheiten können für kleine Mole oder Pickel verwechselt werden. Sie können durch Kratzen oder andere Reizung auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat und in Gruppen (auch bekannt als Kulturpflanzen) vermehren können.

Einige Behandlungen sind für molluscum, aber wenn allein gelassen sie gehen normalerweise weg, in der Regel innerhalb von Jahr zu einem Jahr-und-ein-Hälfte. Jedoch können sie Narben hinterlassen, wenn sie infiziert oder zerkratzt und / oder abgeholt. Wenn Sie besorgt über Mollusken sind auf andere Teile des Körpers ausbreitet oder an Ihre Partner, oder wenn Sie Mollusken, die leicht irritiert oder besonders unansehnlich sind, können sie durch Einfrieren entfernt werden, Schaben, electro, Laser-Kauter, oder die Anwendung von Chemikalien Mittel.

Jedes Mal, wenn Sie neue Beulen bemerken da unten, ist es eine gute Idee, mit einem medizinischen Fachpersonal zu sprechen. S / er in der Lage, Mollusken von Genitalwarzen zu unterscheiden, zu diskutieren Safer-Sex-Strategien, und eine geeignete Behandlung vorschlagen. Beachten Sie, dass Gesundheits-Anbieter haben viele eine Beule zu sehen ist, auf viele einen Körperteil; wenn Sie eine seltsame Beule oder ganze Reihe von Beulen haben, gibt es keine Notwendigkeit, Selbstdiagnose aus Verlegenheit zu versuchen. Mit der richtigen Beratung und Behandlung werden die Beulen wahrscheinlich abnehmen oder verschwinden und Sie werden in der Lage sein, über andere Dinge zu kümmern.

Senden Sie eine neue Antwort

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS