Symptome & Lösungen von Anämie …

Symptome & Lösungen von Anämie …

Symptome & Lösungen von Anämie ...

Anämie bei Hunden

Was bedeutet es, zu sein \"anämisch\"?

Anämie ist ein medizinischer Begriff, der sich auf eine reduzierte Anzahl von zirkulierenden roten Blutzellen (RBCs), Hämoglobin (Hb), oder beides. Es ist keine spezielle Krankheit, sondern ist das Ergebnis eines anderen Krankheitsprozess oder Bedingung. Hämoglobin liefert Sauerstoff zu den Zellen und Geweben des Körpers, und ein Patient, der anämisch ist, wird von den Symptomen zu einem Mangel an Sauerstoff im Zusammenhang leiden.

Roten Blutzellen im Knochenmark produziert und in das Blut freigesetzt, wo sie für etwa zwei Monate zirkulieren. Wie sie beschädigt altern oder werden, werden sie aus dem Blutkreislauf entfernt wird, und deren Komponenten recycelt werden neue rote Blutzellen zu bilden. Die Anzahl der roten Blutkörperchen kann wegen der verminderten Produktion reduzierten werden oder erhöhte Verlust an roten Blutkörperchen.

Was sind die Symptome der Anämie?

Die am leichtesten zu beobachten und gemeinsame klinische Anzeichen von Anämie ist ein Verlust der normalen rosa Farbe des Zahnfleischs; können sie blassrosa bis weiß erscheinen, wenn untersucht.

"Pale Zahnfleisch und Lethargie zeigen die Notwendigkeit Bluttests durchzuführen."

Anemic Hunde haben auch wenig Ausdauer oder Energie, so dass sie lustlos oder Reifen scheinen leichter. Pale Zahnfleisch und Lethargie zeigen die Notwendigkeit Bluttests durchzuführen.

Wenn Sie Ihr Haustier ist diese Symptome zeigen, warten nicht auf die Symptome verschlimmern. Es ist besser, Ihren lokalen VCA Tierarzt zu kontaktieren. Wir bieten eine kostenlose erste Prüfung * für neue Kunden.

Wie wird Anämie diagnostiziert?

Es gibt mehrere Tests, die an der Blutprobe durchgeführt werden, um Anämie zu diagnostizieren. Die häufigste Test ist der Hämatokrit (PCV) oder Hämatokrit (HCT). Diese Tests werden oft als Teil eines vollständigen Blutzellenzählung (CBC) durchgeführt. Eine Blutprobe wird in einer Zentrifuge verarbeitet, um die roten Blutkörperchen aus dem Plasma (der flüssige Teil des Blutes) zu trennen. Nach der Trennung wird die Probe gemessen, um zu bestimmen, welcher Prozentsatz der Probe aus roten Blutzellen besteht. Thirty-5-55 Prozent des Blutes des normalen Hund roten Blutkörperchen sein. Wenn das PCV unter 35% liegt, ist der Hund anämisch. Andere Tests Anämie bestimmen sind die Anzahl der roten Blutkörperchen und das Hämoglobinwert .

Welche anderen Tests sind wichtig, wenn ein Hund anämisch ist?

Wenn es Anzeichen für eine geringe Anzahl an roten Blutkörperchen ist, ist es wichtig, wenn das Knochenmark zu wissen, wird eine erhöhte Anzahl von neuen roten Blutzellen in Reaktion auf den verlorenen roten Blutzellen zu erzeugen. Einige neue rote Blutkörperchen aus dem Knochenmark vorzeitig freigegeben werden, und diese unreifen roten Blutkörperchen, die so genannte Retikulozyten, können zur leichteren Identifizierung auf die gefärbt werden Blutausstriches. Das Vorhandensein von erhöhten Anzahl von Retikulozyten zeigt an, dass die Anämie "ansprechbar". Die meisten automatischen Blutanalysegeräten wird das Vorhandensein von Retikulozyten erkennen Sie Ihren Tierarzt, schnell zu helfen, die Reaktion des Körpers auf Anämie bestimmen.

Eine sorgfältige Untersuchung des Blutabstrich ist auch wichtig für Parasiten zu suchen, die roten Blutkörperchen Zerstörung und abnormen Zellen verursacht werden könnten, die Leukämie (hohe Anzahl weißer Blutkörperchen) hinweisen könnte.

EIN Knochenmarkbiopsie oder absaugen wenn es erhalten wird, ist die Sorge, dass das Knochenmark nicht angemessen auf die anämischen Zustand reagiert. Eine Probe von Knochenmark entnommen und analysiert, wertvolle Informationen über seinen Zustand Bereitstellung und gelegentlich die Ursache der Anämie offenbaren.

". wichtige Informationen über die allgemeine Gesundheit des Hundes bietet."

EIN biochemisches Profil und Urinalysis sind weitere wichtige Tests für anämische Hunde. Diese Tests bewerten die Organfunktion und Elektrolyt-Niveau, wichtige Informationen über die allgemeine Gesundheit des Hundes bietet.

EIN fäkale Parasit Prüfung ist wichtig, das Vorhandensein von Parasiten im Verdauungstrakt zu identifizieren, die den Blutverlust verursacht werden könnten.

Was sind die Ursachen Anämie?

Es gibt viele Krankheiten, die Anämie verursachen können. Diese sind unterteilt in 1) Krankheiten, die Blutverlust verursachen, 2) Krankheiten, die Hämolyse (rote Blutkörperchen Abbau oder Zerstörung verursachen), und 3) Krankheiten, die die Produktion von roten Blutkörperchen durch Suppression des Knochenmarks zu verringern.

Welche Krankheiten von Hunden verursachen Blutverlust?

Die wichtigsten Ursachen für Blutverlust bei Hunden sind:

  • Trauma oder Verletzung von Blutgefäßen oder Schäden der inneren Organe, was zu anhaltenden Blutungen.
  • Schweren Befall von Parasiten wie Flöhe, Zecken und Hakenwürmer.
  • Tumoren des Verdauungstraktes, der Nieren, der Harnblase und der Milz.
  • Krankheiten, die richtige Blutgerinnung verhindern.

Welche Krankheiten von Hunden verursachen Hämolyse?

Die wichtigsten Ursachen für eine Hämolyse oder die Zerstörung von roten Blutzellen innerhalb des Körpers in Hunden umfassen:

  • Autoimmunerkrankungen, insbesondere immunvermittelter hämolytischer Anämie
  • Blutparasiten
  • Chemikalien oder Toxine
  • Neoplasie (Krebs)

Welche Krankheiten von Hunden verhindern die Produktion roter Blutkörperchen durch Knochenmarksuppression?

Die wichtigsten Ursachen für Knochenmarkdepression, die zu einer verminderten Produktion der roten Blutkörperchen führen sind:

  • Jede schwere, chronische (langfristige) Krankheit (wie chronische Nieren- oder Lebererkrankungen)
  • Sehr schlechte Ernährung oder unausgewogene Ernährung
  • Autoimmunerkrankung
  • Hypothyreose
  • Chemikalien oder Toxine
  • Neoplasie (Krebs)

Sie Hunde Eisenmangelanämie zu bekommen?

Eisenmangelanämie ist eine etwas häufige Erkrankung bei Menschen, vor allem Frauen.

"Eisenmangel ist selten bei Hunden. "

Eisenmangel ist jedoch selten bei Hunden und ist in der Regel sekundär zu irgendeiner Form von chronischen Blutverlust. Es wird gelegentlich bei Welpen mit schweren Hookworminfektion gesehen oder die sehr schlechte Ernährung gefüttert werden.

Wie wird Anämie behandelt?

Wenn Anämie Ihres Hundes so schwerwiegend ist, dass sie lebensbedrohlich ist, wird eine Bluttransfusion benötigt werden. Bevor eine Bluttransfusion geben, Blutproben für diagnostische Tests getroffen werden. Der Hauptzweck einer Bluttransfusion ist es, den Hund, während die zugrunde liegende Ursache der Anämie zu stabilisieren bestimmt wird und andere Behandlungen beginnen können, zu übernehmen.

Darüber hinaus wird mehr spezifische Behandlung, sobald die die Anämie diagnostiziert wurde verursacht zu Grunde liegenden Erkrankung bestimmt werden. Behandlungen können Corticosteroide, Anthelmintika (de-Entwurmung Medikamente), andere Medikamente, oder eine Operation umfassen. Ihr Tierarzt wird einen Behandlungsplan speziell für Ihren Hund die Bedürfnisse umreißen, basierend auf diagnostische Testergebnisse.

Was ist die Prognose für Anämie?

Die Prognose für Hunde mit Anämie wird auf die spezifische Diagnose basiert, sowie der Allgemeinzustand des Patienten zum Zeitpunkt der Diagnose.

"Anämie diagnostiziert wird früh und der Hund ist in relativ guter Gesundheit, ist die Prognose gut."

Wenn die Anämie früh diagnostiziert wird, und der Hund ist in relativ guter Gesundheit, ist die Prognose gut. Hunde, die eine schwere Anämie durch Toxine, Krebs oder Autoimmunerkrankungen verursacht haben oder schweren Traumata haben eine weniger günstige Prognose gelitten.

Dieser Client Informationsblatt basiert auf Material geschrieben von: Ernest Ward, DVM

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die Symptome der Anämie bei Kindern …

    Anämie ist eine Erkrankung, die durch den Mangel an ausreichender gesunden roten Blutkörperchen gekennzeichnet sauerstoffreiche Blut zu verschiedenen Organen und Geweben im Körper verteilen….

  • Was ist aplastische Anämie NHLBI, NIH, nhs Anämie Symptome.

    Aplastische Anämie (a-Plas-tik uh-NEE-me-uh) ist eine Blutkrankheit, bei der das Knochenmark des Körpers nicht genügend neue Blutzellen zu machen. Knochenmark ist ein schwammartiges Gewebe in…

  • Arten von Anämie und ihre Symptome, Vitamin B12 Anämie.

    Eine Person mit Anämie ist nicht genügend Hämoglobin in ihrem Blut oder weniger rote Blutkörperchen als normal hat. Symptome der Anämie variiert in Abhängigkeit von der Art und Ursache, aber…

  • Was sind die Symptome einer schweren anemia

    IN DIESEM ARTIKEL Dieser Zustand wird durch den Verlust oder Zerstörung einer großen Menge an roten Blutzellen verursacht, die im Falle der inneren oder äußeren Blutungen verursacht durch…

  • Was sind die Symptome einer schweren anemia

    Was ist es? Aplastische Anämie ist eine seltene, potenziell tödliche Krankheit, bei der das Knochenmark nicht genügend Blutzellen machen. Das Knochenmark ist der zentrale Abschnitt der Knochen,…

  • Was sind die Symptome einer schweren anemia

    Überblick Wenn Ihr Hund hat Anämie. Es gibt einen Rückgang der Zahl seiner roten Blutkörperchen gewesen. Rote Blutkörperchen transportieren Sauerstoff zu den Zellen im Körper und Kohlendioxid…