Tinea versicolor Behandlung prescription

Tinea versicolor Behandlung prescription

Tinea versicolor Behandlung prescription

Scherpilzflechte

Definition

Ringelflechte ist eine häufige Pilzinfektion der Haut. Der Name ist eine Fehlbezeichnung, da die Krankheit nicht durch einen Wurm verursacht ist.

Beschreibung

Häufiger bei Männern als bei Frauen, ist ringworm von Flecken von rauen, gerötete Haut gekennzeichnet. Raised Eruptionen in der Regel die kreisförmige Muster bilden, die die Bedingung seinen Namen gibt. Ringelflechte kann auch als Dermatophyteninfektion bezeichnet.

Als Läsionen wachsen, beginnen die Zentren zu heilen. Die entzündeten Grenzen erweitern und die Infektion zu verbreiten.

Arten von Tinea

Ringelflechte ist ein Begriff, der üblicherweise verwendet wird, verschiedene Arten von Pilzinfektion zu umfassen. Manchmal jedoch nur Körper Ringelflechte als wahre Tinea eingestuft.

Körper Ringelflechte (Tinea corporis) beeinflussen kann jeden Teil des Körpers mit Ausnahme der Kopfhaut, Füße und Gesichtsbereich, wo ein Mann&# X0027; s Bart wächst. Die wohldefinierte, schuppige Wunden kann trocken und schuppig oder feucht und knusprig sein.

Scalp ringworm (Tinea capitis) ist am häufigsten bei Kindern. Es verursacht schuppige, geschwollene Blasen oder einen Hautausschlag, der wie schwarze Punkte aussieht. Manchmal entzündet und mit Eiter gefüllt, Kopfhaut ringworm Läsionen können Verkrustung führen, Abplatzungen und runde kahle Stellen. Am häufigsten bei schwarzen Kindern, Kopfhaut Ringelflechte können Narben und dauerhaften Haarausfall verursachen.

Ringworm der Leiste (Tinea cruris oder Jock Juckreiz) produziert rote Wunden mit gut markierten Kanten angehoben. Es kann auf das Gesäß, Innenseiten der Oberschenkel ausbreiten und äußeren Genitalien.

Ringelflechte der Nägel (Tinea unguium) beginnt in der Regel an der Spitze von einem oder mehreren Fußnägel, die sich allmählich verdicken und zu verfärben. Der Nagel kann vom Nagelbett verschlechtern oder ziehen weg. Fingernail Infektion ist weit weniger verbreitet.

Ursachen und Symptome

Ringworm können durch infizierte Menschen oder Tiere oder durch Handtücher, Haarbürsten oder andere Objekte, die von ihnen verunreinigt übertragen werden. Die Symptome sind Entzündungen, Skalierung und manchmal Juckreiz.

Diabetes mellitus erhöht die Anfälligkeit für ringworm. So tun Nässe, Feuchtigkeit und schmutzig, überfüllten Wohnbereiche. Flechthaar fest und mit Haargel auch das Risiko erhöhen.

Diagnose

Die Diagnose basiert auf der mikroskopischen Untersuchung von Scharren von Läsionen genommen. Ein Dermatologe kann auch die Kopfhaut eines Patienten mit Verdacht auf Tinea capitis unter ultraviolettem Licht untersuchen.

Behandlung

Einige Infektionen verschwinden ohne Behandlung. Andere reagieren auf solche topische antimykotische Medikamente wie Naftifin (Caldesene Medicated Powder) oder Tinactin (Desenex) oder griseofulvin (Fulvicin), die durch den Mund genommen wird. Medikamente sollten zwei Wochen lang fortgesetzt werden, nachdem Läsionen verschwinden.

Eine Person mit Körper Ringelflechte sollten lose Kleidung tragen und täglich für Roh-, offene Wunden überprüfen. Wet Dressings auf feuchten Wunden angewendet zwei oder drei Mal pro Tag kann die Entzündung zu verringern und Schuppen lösen. Der Arzt kann spezielle Pads zwischen Falten infizierter Haut legen nahe legen, und alles, was der Patient berührt hat oder getragen sollte in kochendem Wasser sterilisiert werden.

Infizierte Nägel sollten kurz geschnitten und gerade und vorsichtig von toten Zellen mit einer Nagelfeile gelöscht werden.

Patienten mit Jock Juckreiz sollte:

  • Unterwäsche aus Baumwolle tragen und es mehr als einmal pro Tag ändern
  • halten Sie den infizierten Bereich trocken
  • Anwendung antimykotische Salbe über einen dünnen Film aus antimykotische Pulver

Shampoo enthält Selensulfid helfen Ausbreitung der Kopfhaut Ringelflechte verhindern kann, aber verschreibungspflichtige Shampoo oder orale Medikation ist in der Regel notwendig, um die Infektion zu heilen.

Alternative Behandlung

Die Pilzinfektion Tinea kann mit homöopathischen Mitteln behandelt werden. Unter den homöopathischen Mitteln zu empfehlen sind:

  • Sepia für braun, schuppige Flecken
  • Tellur für prominente, gut definierte, rötlich Wunden
  • Graphite für dicken Schuppen oder schwere Entlastung
  • Schwefel für übermäßige Juckreiz.

Die topische Anwendung von antimykotischen Kräutern und ätherischen Ölen kann auch helfen, Tinea lösen. Teebaumöl (Melaleuca spp.), Thuja (Thuja occidentalis ) Und Lavendel (Lavandula officinalis ) Sind die häufigsten. Zwei Tropfen ätherisches Öl in 1/4 Unze Trägeröl ist die Dosis, die für die topische Anwendung empfohlen. Ätherische Öle sollten nicht auf die unverdünnte Haut aufgetragen werden. Botanische Medizin kann intern getroffen werden, um den Körper zu verbessern&# X0027; s Immunantwort. Eine Person muss empfänglich sein, diese übermäßigen Wachstum von Pilzen auf der Haut zu zeigen. Echinacea (Echinacea spp.) und Astragalus (Astragalus membranaceus ) Sind die beiden häufigsten immunstärk Kräuter. Eine ausgewogene Ernährung, einschließlich Protein, komplexe Kohlenhydrate, frisches Obst und Gemüse, und gute Qualität Fette, ist auch wichtig, in eine optimale Funktion des Immunsystems zu halten.

Prognose

Ringworm kann in der Regel geheilt werden, aber Wiederholung ist weit verbreitet. Chronische Infektion entwickelt bei einem Patienten in fünf.

Es kann sechs bis 12 Monate dauern, für neue Haare kahle Stellen zu bedecken, und drei bis 12 Monate, um infizierte Fingernägel zu heilen. Toenail Infektionen reagieren nicht immer auf die Behandlung.

Verhütung

Wahrscheinlichkeit einer Infektion kann durch die Vermeidung von Kontakt mit infizierten Menschen oder Tiere oder kontaminierte Gegenstände und bleiben weg von heißen, feuchten Stellen verringert werden.

Ressourcen

Andere

&# X0022; Ringworm.&# X0022; YourHealth.com Seite. 7. April 1998. &# X2329; http: //www.yourhealth.com&# X232A ;.

Scherpilzflechte

der populäre Name für Tinea. eine Pilzinfektion der Haut, obwohl es noch nicht durch einen Wurm verursacht ist und im Aussehen nicht immer ringförmig. (Siehe Typen unter Tinea.) Es ist von einer Gruppe von verwandten Pilzen verursacht wird, die von toten Haut und Schweiß auf dem Körper des Abfallprodukte zuzuführen; Sie greifen die Haut in verschiedenen Bereichen, insbesondere von Körperfalten wie der Achselhöhle und im Schritt. Ein Typ zwischen den Zehen gefunden ist Tinea pedis oder Fußpilz; andere wirkt sich auf die Sohlen und Zehennägel. Einige Formen, in der Regel bei Kindern und rückführbar auf Exposition gegenüber infizierten Tiere gefunden, greifen die Kopfhaut oder exponierten Stellen des Körpers wie die Arme oder Beine. Diese Infektionen werden als rötliche Flecken, oft schuppige oder Blasen, mit Juckreiz, Schmerzen und manchmal Zerstörung der Haarwellen. Sie können ringförmige werden, da die Infektion breitet sich aus, während sein Zentrum heilt oder scheint zu heilen.

Die Pilze sind sehr ansteckend und werden von Menschen, Tieren ausbreiten und sogar Gegenstände wie Kämme oder durch infizierte Personen behandelt Handtücher. Verkratzen ist fast sicher, um die Infektion von einem Teil des Körpers zu einem anderen zu übergeben.

Ringworm ist mit Antimykotika behandelt. Prävention ist weitgehend eine Frage der Sauberkeit. Alle Teile des Körpers sollte mit Wasser und Seife, besonders behaarte Bereiche gewaschen werden und Körperfalten, wo Schweiß wahrscheinlich ist, zu sammeln. Eine gründliche Trocknung ist ebenso wichtig wie Baden, für die Pilze in warmen Feuchtigkeit gedeihen.

Zinn e a

Eine Pilzinfektion (Dermatophytose) der Keratin-Komponente von Haaren, Haut oder Nägel. Genera von Pilzen eine solche Infektion verursacht sind Microsporum. Trichophyton. und Epidermophyton .

Scherpilzflechte

Scherpilzflechte

Jede Anzahl von ansteckenden Hautkrankheiten, verursacht durch mehrere im Zusammenhang mit Pilzen, durch ringförmige gekennzeichnet, schuppige, juckende Flecken auf der Haut und in der Regel von der Stelle auf dem Körper eingestuft. Auch genannt Tinea .

Scherpilzflechte

Eine Infektion der Haut durch Schimmel-wie Pilze bekannt als Dermatophyten—z.B. Trichophyton rubrum, T mentagrophytes, Microsporium canis, M Gips, selten auch Epidermophyton spp; bei Kindern, ist T canis die häufigste Mittel
DiffDx Nonfungal dermatopathies—z.B. Erythema anulare «Herold Patch» von Pityriasis rosea, atopische Dermatitis, andere Dermatitiden
Management Die meisten lösen, ohne Therapie—sonst, Miconazol; wenn er schwer, Griseofulvin

Scherpilzflechte

Tinea corporis, dermatophytid; Dermatophytosis Dermatologie Eine Infektion der Haut durch Schimmel-wie Pilze wie Dermatophyten bekannt–z.B, Trichophyton rubrum, T mentagrophytes, Microsporium canis. M Gips. selten auch Epidermophyton ; in Kindern, T canis Tinea corporis Mittel Klinische Typen ist die häufigste; Tinea capitis–Kopfhaut; Tinea cruris–Leiste, auch bekannt als Jock Juckreiz; Tinea pedis–Füße, Fuß aka Athlet DiffDx Nonfungal dermatopathies–zB Erythema anulare, «Herold Patch» von Pityriasis rosea, atopische Dermatitis, andere Dermatitiden Behandlung Die meisten ohne Therapie zu beheben; sonst, Miconazol, wenn er schwer, Griseofulvin. Siehe Black-Dot-Flechte, Grau Patch Ringelflechte. Tinea capitis. Tinea corporis. Tinea cruris. Tinea pedis.

Zinn e a

Eine Pilzinfektion (Dermatophytose) der Keratin-Komponente von Haaren, Haut oder Nägel. Genera von Pilzen eine solche Infektion verursachen, sind Microsporum, Trichophyton und Epidermophyton.
Synonym (e): Flechte. serpigo (1).

Scherpilzflechte

Jede ansteckende Infektion der Haut, verursacht durch Pilze der Gattungen Microsporum oder Trichophyton. Das Markenzeichen dieser Bedingungen ist eine gut definierte roter Hautausschlag, mit einer erhöhten, gewellt oder wurmförmige Grenze. Ringworm der Kopfhaut ist Tinea capitis genannt; des Körpers, Tinea corporis; von der Leiste, Tinea cruris; der Hand, Tinea manus; des Bartes, Tinea barbae; der Nägel, Tinea unguium; und der Füße, Tinea pedis oder Fußpilz. Illustration ;

Scherpilzflechte

Athlet&# X0027; s Fuß

Tinea

Scherpilzflechte

eine Pilzkrankheit, die durch Epidermophyton floccosum. Der Pilz kann zu Reizungen von anderen Teilen des Körpers führen abgesehen von den Füßen und ist parasitären oder pathogenen auf Nägel und die Haut im Allgemeinen. Athlet&# X0027; s Fuß ist am häufigsten bei männlichen Jugendlichen und Infektion ist in der Regel verursacht durch barfuß auf infizierten Etagen zu Fuß.

Scherpilzflechte

Oberbegriff für ansteckende Pilzinfektionen zu beschreiben ( Tinea ) Der Haut, durch kreisförmige schuppige Flecken gekennzeichnet. Behandelt mit topische antimykotische Creme oder, wenn er schwer, orale antimykotische Tabletten. Siehe auch Fußpilz.

Tinea

; Scherpilzflechte Pilzinfektion von verhornte Strukturen (das heißt Haut, Haare und Nägel) durch Kontaktübertragung verbreitet, vor allem bei denen, in einer Gemeinschaft mit gemeinsamen Badeeinrichtungen leben; Anfälligkeit steigt mit dem Alter, Diabetes, Atherosklerose, metabolischen und hormonellen Ungleichgewicht und Dyshidrose (sehenTabelle 1 und Tinea pedis)

Tabelle 1: Die Behandlung von Pilzinfektionen der Haut und Nägel

Antimykotikum (zur Behandlung von Dermatophytose)

Topical Allylamin (z.B. 1% Terbinafin Creme für 7 Tage)
Topical Imidazole (z 2% Miconazol oder Clotrimazol 1% für 28 Tage)
Topical 0,25% Amorolfine
Topical 1% econazole
Topical griseofulvin Spray (400 &# X3bc; g Blätterteig täglich für 14 Tage)
Topical 1% Sulconazol
Topical Teebaum (Manuka) Öl
Topical Undecensäure (20% Zink Undecensäure + 5% Undecensäure)
Topical Whitfield Salbe (6% Benzoesäure + 3% Salicylsäure)
Andere topicals sind: schwache Jodlösung 2,5%; Kaliumpermanganat malen 1%; Salicylat Säure Creme oder alkoholische Lösung 3-5%; Benzoesäure (Whitfield) Salbe; Natriumpolymetaphosphates Puders
Systemic Terbinafin (250 mg täglich über 2 Wochen)
Systemische Itraconazol (100 mg täglich für 15 Tage)
Systemische griseofulvin (500 mg täglich)

Topical Amorolfine 0,25% Lack als Ergänzung zur systemischen Behandlung
Topical borotannic Säurekomplexsäure ist; Phytex Farbe (1,46% Salicylsäure + 4,89% Gerbsäure + 3,12% Borsäure)
Topical 28% Tioconazol Lack
Topical Undecensäure Lack; Monphytol Farbe (5% Methyl Undecensäure + 0,7% propyl Undecensäure + 3% Salicylsäure + 25% Methylsalicylat + 5% Propyl Salicylat + 3% Chlorambucil)
Andere topicals: starke Jod 10% ige Lösung
Systemische Terbinafin (250 mg täglich für 12 bis 16 Wochen)
Systemic Itraconazol (400 mg für 1 Woche in einem Monat wiederholt insgesamt 3 oder 4 mal)
Anticandidal Mittel (zur Behandlung von Candidiasis)

Die topische antimykotische Cremes (1% Clotrimazol; 1% econazole; 2% Miconazol)
Die topische Nystatin (100 000 Einheiten 1% tolnaftate)
Antipityriasis versicolor Mittel (zur Behandlung von Pityriasis versicolor)

Topical 2% Ketoconazol
Topical 2,5% Selensulfid
Die topische antimykotische Mittel (1% Clotrimazol; 1% econazole; 2% Miconazol; 1% Sulconazol; 1% Terbinafin)
Systemische Fluconazol / Itraconazol / Ketoconazol / Miconazol / Voriconazol

Zinn e a

Pilzinfektion von Keratin Komponente der Haare, die Haut oder Nägel.

Scherpilzflechte,

n eine Pilzinfektion der Haut, Nägel und Haare verursacht in erster Linie durch Dermatophyten, Symptome, die Entzündung umfassen, das Patchen und Skalierung von Läsionen.

Scherpilzflechte

eine Infektion der oberflächlichen Schichten der Haut und die Haarfasern mit einem aus einer Gruppe von Dermatophyten Pilze. Einige der Pilze sind obligate Parasiten von Tieren, andere die gleiche Beziehung mit den Menschen haben, und einige sind freilebenden im Boden und nur Tierhäuten unter ungewöhnlichen Umständen eindringen. Siehe auch Tinea. Die weit verbreitete Arten sind Trichophyton verrucosum bei Rindern, T. equinum bei Pferden; bei Hunden und Katzen die Infektionen sind microsporum canis. M. gypseum und T. mentagrophytes. Bei Schafen und Ziegen ist die Infektion in der Regel T. verrucosum und bei Schweinen M. nanum .

Die Infektion ist sehr oberflächlich und macht fast keine Verletzung Tiere aber Anstrengungen unternommen werden, in der Regel auf seine Ausbreitung zu verhindern, weil es hochgradig ansteckend ist, für Menschen, einschließlich. Bei Haustieren ist dieser Zoonose Aspekt sehr wichtig in der Behandlung von Fällen. Genannt auch Dermatophytosis.

Ringworm Läsionen in einem Pferd. Mit Erlaubnis von Knottenbelt DC, Pascoe RR, Krankheiten und Störungen des Pferdes, Saunders, 2003

Referenzen in Zeitschriften-Archiv ?

Der Mensch kann von Tinea von Haustieren infiziert werden, und umgekehrt aber nicht jedes Tier oder Menschen, die infizierten Tiere oder Gegenstände berührt, infiziert werden — das Alter, Immunstatus, Hautzustand und Pflegegewohnheiten des Empfängers beeinflussen, wenn der Pilz zu wachsen und zu infizieren tatsächlich in der Lage.

Zur Reduzierung wurden das Risiko einer erneuten Infektion und Kontamination durch ringworm Sporen, die alle stabil Ausrüstung gründlich gewaschen und Bettwäsche zerstört wurde.

Ringworm ist eine Infektion der Haut, die die Haut, Kopfhaut, Fußnägel betreffen können, Finger oder Füße (besser bekannt als Fußpilz bekannt).

Derzeit sind etwa 90% der Patienten mit einer Form von Tinea als Trichophyton tonsurans bekannt infiziert wurden, als Schwarze identifiziert.

Es ist möglich, die allergisch auf Hundehaare zu werden und Hunde auf Tinea passieren kann. eine Pilzinfektion, die kreisrundem Haarausfall verursacht.

Die drei häufigsten Bedingungen Mitchell Diagnosen und behandelt im Winter sind Läuse, Mauke und Ringelflechte.

A: Ringworm ist eine sehr häufige Infektion der Haut, die fast überall am Körper auftreten können, aber es ist vor allem auf die Kopfhaut, Füße und Unterleib.

Aber er von Tinea gelitten hatte und jetzt ist er darüber, konnte er rasch fortschreiten, mit noch mehr möglich zu kommen, wenn weiter in Fahrt verstärkt.

Einige, wie Lebensmittelallergien oder Flöhe können mit viel Juckreiz verbunden werden, während andere, wie Ringelflechte oder bestimmte andere Parasiten können nicht sein.

wunderte sich über einen Hautausschlag, der vor auf ihrem Unterarm ein paar Wochen entwickelt, meine Schwester-in-law ist nur mit Tinea diagnostiziert.

Es gibt noch andere Ursachen für Pelz-Verlust, einschließlich Parasiten parasitäre Erkrankungen, Flechte und Hautinfektionen so nehmen Sie Kaninchen von Ihrem Tierarzt überprüft werden, um sicherzustellen, dass er leidet nicht von einer dieser medizinischen Probleme.

Ringworm wird durch einen Pilz verursacht und ist sehr ansteckend, in der Regel durch Haut-zu-Haut-Kontakt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tinea versicolor Natürliche treatment …

    Viele Menschen wissen nicht, Dass Unsere Haut ein lebendiges Ökosystem von Bakterien und Hefe ist. If das Gleichgewicht Empfindliche between them gestört Wird, Kann ein übermäßiges Wachstum von…

  • Tinea capitis — Ringworm Tinea, Behandlung von Tinea flava.

    Tinea capitis: wirkt sich auf den Kopf (in der Regel bei Kindern) Tinea capitis ist auch Ringelflechte der Kopfhaut / Haar, Tinea tonsurans oder Herpes tonsurans genannt. Es ist ein Zustand, in…

  • Tinea versicolor symptome, oral …

    Überblick Tinea versicolor ist ein Häufige Hautpilzinfektion. Krieg in hypopigmentierte oder hyperpigmentiert Flecken auf der Haut. Es ist eine der Infektionen Pilz auf der Haut häufigsten. Die…

  • Tinea versicolor UV-Licht, Tinea UV-Licht.

    Tinea versicolor ist eine häufige Hauterkrankung aufgrund übermäßigen Wachstum von einer Hautoberfläche Hefe. Diese Überwucherung führt zu ungleichmäßiger Hautfarbe und Skalierung, die unschöne…

  • Symptome von Tinea versicolor In …

    Die Veränderungen Durch Die hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft hervorgerufen Kann oft MAL Beweisen unbequem. Eine schwangere Frau Wird zu zahlreichen Infektionen anfällig….

  • Tinea versicolor Hauterkrankungen, Hautpilz versicolor.

    Dr. Berman auf ABC News ‘Dr. Dean Edell Programm — Laser-Haarentfernung Hautkrebs Andere Störungen gt; Tinea versicolor 1. Was ist Tinea? Tinea versicolor is a chronic Durch mehrere, Peeling,…