Tonsillektomie — Hals-, Nasen- — Throat …

Tonsillektomie — Hals-, Nasen- — Throat …

Tonsillektomie - Hals-, Nasen- - Throat ...

Die Mandeln sind ein Paar von Lymphe Organe, die in den hinteren Teil des Mundes sitzen. Während diese Strukturen eine untergeordnete Rolle im Immunsystem spielen tun, ihre Entfernung wirkt sich nicht auf einen Patienten s Fähigkeit, eine Infektion zu heilen oder zu kämpfen. Die Mandeln wachsen normalerweise in ganz frühen Kindheit erreichte ihren Höhepunkt Größe bei etwa im Alter von 9 bis 11. Danach neigen sie dazu, Evolventen etwas, obwohl die gelegentlichen Teenager oder Erwachsener noch Mandeln vergrößert haben wird.

Der erste Bericht der Tonsillektomie wurde vom römischen Chirurgen Celsus in 30 AD, als er die Entfernung der Mandeln mit einem Skalpell für eine Infektion beschrieben. Derzeit, während noch einige Chirurgen die traditionelle Skalpell für Tonsillektomie verwenden, aufgrund Überlegungen von postoperativen Schmerzen und Blutungen viele andere Behandlungsstrategien einschließlich electocautery und coblation haben große Popularität gewonnen. Obwohl aufgrund strengerer Chirurgie Kriterien die Anzahl der tonsillectomies in den Vereinigten Staaten durchgeführt hat seit 1950 zurückgegangen s und 1960 s, Tonsillektomie bleibt eines der am häufigsten verwendeten Verfahren in den Vereinigten Staaten. Die meisten tonsillectomies sind bei Kindern durchgeführt, obwohl einige auf Jugendliche und Erwachsene sind fertig.

Der häufigste Grund dafür, dass die Tonsillektomie in den Vereinigten Staaten durchgeführt wird, ist für Schlafapnoe. Dies ist, wenn die Mandeln groß genug, dass sie Blockade der oberen Atemwege und verursachen Schnarchen und Störungen der Atmung verursachen oder tatsächlich dazu führen, jemand gelegentlich zu atmen zu stoppen. Im Laufe der Zeit können in der Zeit Schlafapnoe führen zu Herz-Lungen-Probleme, zu neurologischen Störungen und Versagen gedeihen (oder Probleme wachsen). Apnea mehr sofort können Verhaltensprobleme in der Schule führen und das Kind entweder hyperaktiv oder chronisch müde und kann auch die Ursache für die Fortsetzung oder Wiederauftreten von Bettnässen (für mehr über Schlafapnoe und ihre Anzeichen und Symptome hier klicken) erscheinen zu lassen.

Andere Gründe, Ihre Mandeln entfernt zu haben rezidivierende tonsillar Abszesse sind, Tonsillitis zu Fieberkrämpfen, mehrere rezidivierenden Infektionen, anhaltende und häufige Mundgeruch von chronischen Tonsillitis, chronische Tonsillen Steine ​​oder Trümmer oder Verdacht auf Tonsillen Tumor führt.

Im allgemeinen gilt, dass Erwachsene eine schwierige Zeit haben mit Tonsillektomie laufen als Kinder. Obwohl die meisten tonsillectomies als ambulante oder mit einer einzelnen Nacht durchgeführt werden, ist die durchschnittliche Wiederherstellungszeit von tonsillectomy Regel etwa zwei Wochen für Erwachsene oder für Kinder 1 Woche. Für die ersten zwei Wochen empfehlen wir auch eine weiche Kost, die die Tonsillen Betten reizen können in der Regel bedeutet, kann Dinge mit scharfen Kanten wie Chips oder Brezeln usw. Patienten vermieden werden auch diese Zitrusfrüchte vermeiden wollen. Es ist wichtig, während der postoperativen Phase hydriert zu halten, da dies zu einem Zyklus von erhöhter Schmerzflüssigkeitszufuhr verringert führen kann. Wenn der Patient erhebliche Probleme hat mit Dehydratation ist es wichtig, Ihren Arzt zu informieren, damit sie behandelt werden können.

Das Risiko von Komplikationen von tonsillectomy relativ niedrig ist, ist die häufigste, von denen ein geringes Risiko (etwa 2-5 Prozent der Patienten) von Blutungen. Das Blutungsrisiko ist etwas höher bei Erwachsenen. Die häufigste Zeit für diese auftreten beträgt ca. 5 bis 10 Tagen nach der Operation. Wenn Sie Blut aus dem Mund bemerken, sollten Sie Ihren Arzt unverzüglich mitteilen. Die meiste Zeit diese Art der Blutung ist mild und kann mit Eiswasser Gurgelmittel und / oder chemische cautery verwaltet werden, aber gelegentlich muss dies im Operationsraum gesteuert werden.

Oft Patienten, vor allem die Kinder gleichzeitig adenoide Erweiterung haben und gelegentlich wiederkehrende Ohr-Infektionen, die Kombination von Tonsillektomie mit einem oder beiden dieser Verfahren erfordern. Für weitere Informationen über Ohrschläuche hier klicken. und für weitere Informationen über adenoidectomy klicken Sie hier.

Wenn Sie weitere Fragen zu Tonsillektomie haben, oder denken Sie oder Ihr Kind kann ein Kandidat sein bitte don t zögern, uns einen Anruf zu geben.

Unsere Leistungen umfassen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind Tonsillen Steine ​​für Hals-, Nasen- …

    Haben Sie jemals einen weißen oder gelben Klumpen Material entdeckt, das an die Mandeln angebracht werden scheint? Es kann ein Tonsillensteinen gewesen. Tonsillen Steine ​​sind gedacht, um…

  • Tuscaloosa s Premier Hals-, Nasen- …

    Kinder sind nicht die einzigen Menschen, Tonsillen Probleme zu haben und sind nicht die einzigen, die ihre Mandeln entfernt haben. Während Tonsillen Probleme häufiger bei Kindern ist, haben…

  • Tracheotomie — Hals-, Nasen- — Throat …

    Eine Tracheotomie ist ein chirurgisch Atemwegs, wo ein Eingang in die Trachea (Luftröhre) hergestellt wird und ein Rohr eingeführt wird, um den Patienten zu Atem zu ermöglichen. Dieses…

  • Tuscaloosa s Premier Hals-, Nasen- …

    Lee H. Loftin M. D. Haben Sie einen Geruch oder schlechten Geschmack im Mund haben, dass Sie re ziemlich sicher, kommt nicht von einem Zahn Problem? Haben Sie noch Ihre Tonsillen? Haben Sie…

  • Throat Cyst — Ursachen und Symptome, Zyste innerhalb Hals.

    Es ist üblich, eine zystische Schwellung im Hals zu bekommen. Es kann auf Routineuntersuchung symptomatisch oder zufällig gefunden werden. Was ist eine Zyste? Ein Klumpen, die eine äußere Hülle…

  • Throat tb, Hals tb.

    Was ist Tuberkulose? Tuberkulose (TB) is a Ernsten Durch den Keim verursacht Krankheit Mycobacterium tuberculosis und / oder Mycobacterium bovis . Mycobacterium tuberculosis verursacht sterben…