Tonsillitis A-bis-Z-Informationen Übersicht …

Tonsillitis A-bis-Z-Informationen Übersicht …

Tonsillitis A-bis-Z-Informationen Übersicht ...

Registrieren Sie sich für DrGreene den Newsletter

Etwa einmal pro Monat senden wir den wöchentlichen beliebtesten Inhalte, Gesundheit ‘Kinder-Warnungen und andere Informationen über eine gesunde Kinder zu erziehen. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse teilen und nie Spam.

Einführung in die Tonsillitis:

Wenn Sie Ihr Kind die Kehle schauen, können Sie sehen aus wie kleine, genoppt, rosa Golfbälle auf beiden Seiten des Halses sehen, was. Dies sind die Mandeln.

Die Mandeln sind der sichtbare Teil des Immunsystems des Schutzring, der die Rückseite des Halses umgibt. Diese Immungewebe steht Wache zu Ihrem Kind die Lunge und Darm vor fremden Eindringlingen zu schützen. Die Wucherungen, die andere berühmte Teil dieses Rings, sind oberhalb der Stelle versteckt werden.

Tonsillen sind in der Regel groß während der Kindheit, aber sie können Probleme verursachen, wenn sie infiziert werden oder wachsen zu groß.

Was ist Tonsillitis?

Tonsillitis ist der Name gegeben zu geschwollen, rot und zart Mandeln. Dies wird üblicherweise durch eine Infektion der Tonsillen verursacht. Die häufigsten Ursachen von Tonsillitis sind virale Infektionen. Viele Viren sind die gleichen wie diejenigen, die die gewöhnliche Erkältung verursachen.

Coxsackie-Virus kann schmerzhaft Tonsillitis mit hohem Fieber verursachen und verminderter Appetit, manchmal mit einem als auch Hautausschlag. Mononukleose können auch schwere Mandelentzündung verursachen.

Bakterielle Infektionen sind wichtige Ursachen für Tonsillitis, obwohl sie weniger häufig sind. Streptococcus ist die häufigste Art von Bakterien beteiligt.

Tonsillitis Überschneidungen mit Streptokokken und andere Halsschmerzen. Wenn ein Kind eine Halsentzündung hat, entweder die Mandeln kann rot und geschwollen sein, oder andere Teile der Kehle kann rot und geschwollen sein — oder beides.

Wer bekommt Tonsillitis?

Tonsillitis ist nicht üblich, vor dem ersten Geburtstag. Es neigt dazu, in den nächsten Jahren zu Peak Kindergarten umgeben. sondern kann während der Kindheit und auch im Erwachsenenalter auftreten.

Was sind die Symptome von Tonsillitis?

Im Allgemeinen Kinder mit Tonsillitis habe Halsschmerzen und Schmerzen beim Schlucken. Babys und Kleinkinder kann einfach wegen der Halsschmerzen zu essen oder zu trinken zu verweigern. Es kann auch einige Schwierigkeiten mit dem Schlucken oder Atmen sein. Sie könnten Schnarchen oder Mundatmung bemerken, durch einen trockenen Mund und Mundgeruch begleitet. Schlafstörungen führen manchmal in Bettnässen (Enuresis). Appetitlosigkeit, Müdigkeit und geschwollene Drüsen im Nacken sind ebenfalls üblich.

Die spezifischen Symptome von Tonsillitis wird weitgehend von der zugrunde liegenden Ursache ab. Tonsillitis durch einen oberen respiratorischen Virus verursacht wird, zum Beispiel, kann allmählich beginnen und von nasaler Kongestion werden. Auf der anderen Seite, durch Streptokokken verursacht Tonsillitis könnte plötzlich mit hohem Fieber beginnen.

Ist Tonsillitis ansteckend?

Die meisten Formen von Tonsillitis sind ansteckend und werden durch Tröpfchenübertragung zu verbreiten.

Wie lange dauert Tonsillitis?

Die Länge der Tonsillitis hängt weitgehend von der zugrunde liegenden Ursache. Die meisten viralen Tonsillitis neigt dazu, eine Frage von Tagen dauern; Streptokokken Tonsillitis für bis zu ein paar Wochen, und von Mononukleose verursacht Tonsillitis dauert häufig für Wochen oder Monate.

Manchmal werden bakterielle Tonsillitis Monate dauern, auch mit entsprechenden antibakterielle Therapie.

Wie wird Tonsillitis diagnostiziert?

Tonsillitis kann mit einer Geschichte und eine körperliche Untersuchung diagnostiziert werden. Eine Kehle Kultur und / oder schnellen Streptokokken-Test sind wichtig, um die Ursache zu identifizieren, vor allem, wenn Antibiotika in Betracht gezogen werden. Ein Mono-Test, und andere spezifische Bluttests kann angegeben werden, wenn die Ursache ist nicht klar.

Wie wird Tonsillitis behandelt?

Der Abschluss der Mandeln für Tonsillitis verwendet werden gemeinsam. Heute sind die meisten Fälle von viralen Tonsillitis verwaltet durch beobachten und warten (während die Schmerzen und Fieber behandelt werden). Tonsillitis wird mit Antibiotika behandelt werden, wenn Bakterien scheinen die Ursache zu sein. Je länger Tonsillitis dauert, desto wahrscheinlicher ist, dass es stärker Behandlung erfordern. In einigen Fällen sind Steroide verwendet Tonsillen Schwellung zu reduzieren.

Die American Academy of Pediatrics empfiehlt die Mandeln unter bestimmten Bedingungen zu entfernen:

  • Tonsillen oder adenoide Schwellung, die normale Atmung erschwert (das kann oder nicht Schlafapnoe einschließen).
  • Tonsillen, die so geschwollen sind, dass Ihr Kind Probleme beim Schlucken hat.
  • Eine vergrößerte adenoide, die unbequem, stark verändert Rede macht das Atmen, und wirkt sich möglicherweise das normale Wachstum des Gesichts. In diesem Fall wird nur zu entfernen Operation die adenoide empfohlen werden kann.
  • Ihr Kind hat wiederholt Ohr oder Sinus-Infektionen trotz Behandlung. In diesem Fall wird nur zu entfernen Operation die adenoide empfohlen werden kann.
  • Ihr Kind hat eine übermäßige Anzahl von schweren Halsschmerzen jedes Jahr.
  • Dein Kind s Lymphknoten unter dem Unterkiefer sind geschwollen oder Ausschreibung für mindestens sechs Monate, sogar mit einer Antibiotika-Behandlung.

Wie kann Tonsillitis verhindert werden?

Tonsillektomie kann Tonsillitis, verhindern aber nur in ausgewählten Fällen zu empfehlen.

Da die meisten Arten von Tonsillitis durch Tröpfchenübertragung verteilt sind, Tröpfchen Vorsichtsmaßnahmen können wirksame Mittel zur Prävention sein. Einige Tonsillitis, wie die Art von Mono verursacht wird, wird durch Körperflüssigkeit Übertragung zu verbreiten. Körperflüssigkeiten Vorsichtsmaßnahmen nötig sind, um diese Art von Tonsillitis zu verhindern

Verwandte A-bis-Z-Informationen:

Drucken oder per E-Mail diesen Beitrag:

Dr. Greene ist der Gründer von DrGreene.com (zitiert von der AMA als «Pionier Arzt Website»), ein praktizierender Kinderarzt, Vater von vier Kindern, & Autor Raising Baby-Grün & Speisenschätzchen Grün . Er erscheint häufig in den Medien einschließlich Orten wie der The New York Times, The Today Show, Good Morning America, & die Dr. Oz Show.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tonsillitis Behandlung, Behandlung des follikulären Tonsillitis.

    HNO-Fakultät der Praxis — Ardsley (Hauptamt). 1055 Sägemühle River Road Suite 101 Ardsley New York, 10502 HNO-Fakultät der Praxis — Bronx: 3050 Corlear Ave. Bronx NY, 10463 HNO-Fakultät der…

  • Tonsillitis Kräuterbehandlung, Tonsillitis Kräuterbehandlung.

    Mandelentzündung Tonsillitis ist Associate Degree akute Schwellung und Entzündung (Entzündung) der Mandeln. Die Tonsillen Flächenmaß 2 Drüsen in der Rückseite der Kehle angesiedelt. Die Mandeln…

  • Tonsillitis und Tonsillektomie …

    Wenn mein Kind Tonsillitis hat, wird er seine Mandeln raus müssen? Wahrscheinlich nicht. Während tonsillectomies (Operationen die Mandeln zu entfernen) wurden vor häufig Jahren durchgeführt…

  • War hilft bei Tonsillitis pain

    Die Löcher in Mandeln Kann ein Nährboden für virale oder Bakterielle Infektion ernster sein Tonsillen Infektionen verursachen Wie Mandeln Steine ​​(Tonsillitis). Viele Menschen Werden kleine…

  • Tonsillitis Behandlung verursacht und …

    Zusammenfassung: Autor: Nikhil Jain Definition: Definition der Bedeutung der Tonsillitis Mandelentzündung — Eine Entzündung der Tonsillen, in der Regel aufgrund einer viralen Infektion oder,…

  • Tonsillitis Anweisungen für Symptome …

    Tonsillitis und Adenoid Infektion Tonsillitis und adenoide Infektion Fakten Tonsillen und adenoids bestehen aus Gewebe ähnlich den Lymphknoten oder Drüsen. Akuter Tonsillitis ist eine Infektion…