Tracheotomie, Krankenpflege und …

Tracheotomie, Krankenpflege und …

Tracheotomie, Krankenpflege und ...

EIN Tracheotomie Der Hals ist eine Öffnung in die Luftröhre durch gerade unterhalb des Larynx, durch die ein Verweilkatheter Rohr angeordnet ist und damit eine künstliche Atemweg erzeugt. Es ist für die Kunden benötigen langfristige Unterstützung der Atemwege verwendet.

Tracheostomiekanülen eine äußere Kanüle, die in die Trachea eingeführt wird, und einen Flansch, der gegen den Hals aufliegt und ermöglicht das Rohr an Ort und Stelle mit Klebeband oder Bändern befestigt werden. Tracheostomietuben haben auch eine Obturator die dazu dient, die äußere Kanüle einzuführen, die dann anschließend entfernt wird. Der Obturator wird beim Kunden am Bett gehalten, falls das Rohr wird verrutschen und muss wieder eingesetzt werden.

Krankenschwestern Tracheostomie Versorgung für Kunden mit neuen oder kürzlich Tracheostomie Durchgängigkeit des Rohres zu erhalten und das Risiko einer Infektion zu minimieren (da die eingeatmete Luft durch den Kunden wird nicht gefiltert länger durch die oberen Atemwege). Anfänglich müssen eine Tracheostomie so oft wie alle 1 bis 2 Stunden abgesaugt und gereinigt werden. Nach der anfänglichen Entzündungsreaktion abgeklungen, müssen möglicherweise Tracheostomie Pflege nur einmal oder zweimal pro Tag durchgeführt werden, auf dem Client abhängig.

Begriffsdefinitionen

  • decannulation: Der Prozess, bei dem eine Trachealkanüle entfernt wird, wenn Patienten nicht mehr benötigt.
  • Luftbefeuchtung: Der mechanische Prozess den Wasserdampfgehalt eines eingeatmeten Gas zu erhöhen.
  • Stoma: Eine Öffnung, entweder natürlich oder chirurgisch geschaffen, die einen Teil der Körperhöhle zur Außenumgebung verbindet (in diesem Fall zwischen der Luftröhre und der vorderen Oberfläche des Halses).
  • Tracheotomie: Ein chirurgisches Verfahren, um eine Öffnung zwischen 2-3 (3-4) Trachealringe in die Trachea unterhalb des Larynx zu schaffen.
  • Trachea-Absaugung: Ein Mittel des Löschens dicken Schleim und Sekreten aus der Luftröhre und der unteren Atemwege durch die Anwendung von Unterdruck über einen Absaugkatheter.
  • Trachealkanüle: Eine gekrümmte Hohlrohr aus Gummi oder Kunststoff in das Tracheostoma Stoma eingeführt (das Loch im Hals und Luftröhre (Trachea gemacht) Obstruktion der Atemwege zu entlasten, erleichtern mechanische Beatmung oder die Entfernung von Trachealsekrete.

Die Komponenten der Tracheostomiekanüle

  • Außenrohr
  • Das innere Rohr. Passt genau in das äußere Rohr, kann zur Reinigung leicht entfernt werden.
  • Flansch: Flache Kunststoffplatte an Außenrohr befestigt — liegt bündig an den Hals des Patienten.
  • 15mm Außendurchmesser Abschluss: Passend für alle Beatmungsgerät und Beatmungsgeräte.

Teile einer Tracheotomie

Alle übrigen Funktionen sind optional

  • Manschette: Aufblasbare Luftbehälter (hohes Volumen, niedriger Druck) — hilft, die Trachealkanüle an Ort und Stelle zu verankern und die maximale Atemwegs bietet mit der geringsten Menge an lokalen Kompression abgedichtet wird. Zum Aufblasen wird Luft über die injizierte …
  • Lufteinlassventil. Ein Weg-Ventil, das spontane Entweichen der injizierten Luft verhindert.
  • Lufteinlassleitung: Weg für Luft aus Lufteinlassventil Manschette.
  • Pilot Manschette: Dient als Indikator für die Menge an Luft in der Manschette
  • Fenestration: Loch befindet sich auf der Kurve des äußeren Rohrs — verwendet zu verbessern Luftstrom in und aus der Trachea. Einzelne oder mehrere fenestrations stehen zur Verfügung.
  • Sprechventil / Tracheostoma-Taste oder Kappe: Verwendet, um die Trachealkanüle Öffnung zu verschließen (a) früher — während des Ausatmens Sprache zu erleichtern und zu schlucken, (b) letztere — sowohl während Ein- und Ausatmen vor decannulation.

Bereitstellung von Tracheostomie Care

  • Zur Aufrechterhaltung der Atemwegsdurchgängigkeit durch Schleim und verkrustete Sekrete zu entfernen.
  • Zur Aufrechterhaltung der Sauberkeit und verhindern Infektion an der Tracheotomie-Website
  • Zur Erleichterung der Heilung und die Haut excoriation um die Tracheotomie Einschnitt verhindern
  • Zur Förderung der Komfort
  • Um zu verhindern, Verschiebung
  • Atemstatus (einfache Atmung, Geschwindigkeit, Rhythmus, Tiefe, Lungengeräusche und Sauerstoffsättigung)
  • Pulsfrequenz
  • Sekrete aus dem Tracheostoma-Website (Charakter und Menge)
  • Das Vorhandensein von Entwässerung auf Tracheotomie Dressing oder Krawatten
  • Das Aussehen der Einschnitt (Rötung, Schwellung, eitriger Ausfluss oder Geruch)

Tracheotomie Pflege umfasst die Anwendung der wissenschaftlichen Erkenntnisse, sterile Technik und Problemlösung, und muss daher von einer Krankenschwester oder Atemtherapeuten durchgeführt werden.

  • Sterile Einweg Tracheostoma-Reinigungs-Kit oder Lieferungen (sterile Behälter, steril Nylonbürste oder Pfeifenreiniger, steril Applikatoren, Gaze Quadrate)
  • Sterile Absaugkatheter-Kit (Absaugkatheter und sterilen Behälter für Lösung)
  • Sterile physiologische Kochsalzlösung (Agentur-Protokoll zum Einweichen Lösung prüfen)
  • Sterile Handschuhe (2 Paar)
  • Saubere Handschuhe
  • Handtuch oder Tuch Bettwäsche zu schützen
  • Feuchtigkeitsdichten Beutel
  • Im Handel erhältliche Tracheotomie Verband oder sterile 4-in. x -in. Gazeverband
  • Baumwoll-Twill Krawatten
  • Saubere Schere

Diese gut organisierte, fest, Schritt-für-Schritt-Sequenz des gesamten Prozesses der Tracheotomie Pflege von Kozier genommen & Erb s Fundamentals of Nursing.

1. Selbst einführen und den Client überprüfen s Identität mit Agentur-Protokoll. Erklären Sie dem Kunden alles, was Sie tun müssen, warum es notwendig ist, und wie kann er zusammenarbeiten. Augenblinzeln, einen Finger erhöhen kann ein Mittel der Kommunikation sein, um Schmerzen oder Leiden zeigen.

2. Beobachten Sie geeignete Verfahren zur Infektionskontrolle wie Handhygiene.

3. für die Client-Privatsphäre.

4. Bereiten Sie den Client und die Ausrüstung.

  • Um Lunge Expansion zu fördern, unterstützen den Kunden zu semi-Fowler s oder Fowler s Position.
  • Öffnen Sie das Tracheostoma-Kit oder sterile Becken. Gießen Sie die Tränklösung und sterile normale Kochsalzlösung in getrennten Behältern.
  • Stellen Sie den sterilen Bereich.
  • Öffnen Sie andere Sterilgut als auch sterile Applikatoren benötigt, Ansaugsatz und Tracheotomie-Dressing.

5. Absaug- die Trachealkanüle, falls erforderlich.

  • Setzen Sie einen sauberen Handschuh auf dem nicht-dominanten Hand und ein steriles Handschuh auf Ihrer dominanten Hand (oder setzen Sie auf ein Paar sterile Handschuhe).
  • Absaugen über die volle Länge der Trachealkanüle Sekrete zu entfernen und eine Atemwege gewährleisten.
  • Spülen Sie den Absaugkatheter und wickeln Sie den Katheter um die Hand, und ziehen Sie den Handschuh aus, so dass es im Inneren dreht den Katheter aus über.
  • Schalte die innere Kanüle mit der behandschuhten Hand. Entfernen Sie es, indem Sie es vorsichtig zu Ihnen hin in Einklang mit ihrer Krümmung zu ziehen. Legen Sie es in der Tränklösung. Begründung: Diese befeuchtet und lockert Sekrete.
  • Entfernen Sie die verschmutzte Tracheostoma-Dressing. Legen Sie die verschmutzte Verband in Ihrer behandschuhten Hand und ziehen den Handschuh aus, so dass es von innen nach außen über den Verband dreht. Entsorgen Sie den Handschuh und den Verband.
  • Setzen Sie auf sterile Handschuhe. Halten Sie Ihre dominante Hand steril während des Verfahrens.

6. Reinigen Sie die innere Kanüle.

  • Entfernen Sie die innere Kanüle aus dem Einweichen Lösung.
  • Reinigen Sie das Lumen und das gesamte innere Kanüle gründlich die Bürste oder Pfeifenreiniger befeuchtet mit steriler normaler Kochsalzlösung verwendet wird. Überprüfen Sie die Kanüle für Sauberkeit, indem sie es auf Augenhöhe und Blick durch sie ins Licht.
  • Spülen Sie die innere Kanüle gründlich in die sterile normale Kochsalzlösung.
  • Nach dem Spülen vorsichtig die Kanüle an der Innenkante des sterilen Salzbehälter klopfen. Verwenden Sie einen Rohrreiniger in der Mitte gefaltet nur das Innere der Kanüle zu trocknen; nicht die außen trocknen. Begründung: Dies entfernt überschüssige Flüssigkeit aus der Kanüle und verhindert mögliche Aspiration durch den Kunden, während ein Feuchtigkeitsfilm auf der äußeren Oberfläche dem Verlassen der Kanüle zum Wiedereinsetzen zu schmieren.

7. Setzen Sie die innere Kanüle, es an Ort und Stelle zu sichern.

  • Legen Sie die innere Kanüle durch den Außenflansch Greifen und die Kanüle in der Richtung ihrer Krümmung eingesetzt wird.
  • Sperren Sie die Kanüle an Ort und Stelle durch das Schloss drehen (falls vorhanden) in die richtige Position den Flansch der inneren Kanüle in die äußere Kanüle zu sichern.

8. Reinigen Sie die Inzisionsstelle und Rohrflansch.

  • Mit einer sterilen Applikatoren oder Gazeverbände mit normaler Kochsalzlösung befeuchtet, reinigen Sie die Einschnittstelle. Behandeln Sie die Sterilgut mit Ihrer dominanten Hand. Verwenden Sie jeden Applikator oder Gazeverband nur einmal und dann verwerfen. Begründung: Dies vermeidet einen sauberen Bereich mit einem verschmutzten Gazeverband oder Applikator zu kontaminieren.
  • Wasserstoffperoxid kann (in der Regel in einer halbfesten Lösung mit steriler normaler Kochsalzlösung gemischt, verwenden Sie einen separaten sterilen Behälter, wenn dies erforderlich ist) verwendet werden, knuspriges Sekrete zu entfernen. Überprüfen Agentur Politik. Spülen Sie die gereinigte Fläche Gaze Quadrate angefeuchtet mit steriler normaler Kochsalzlösung verwendet wird. Begründung: Wasserstoffperoxid kann auf die Haut reizen und Heilung hemmen, wenn nicht gründlich entfernt.
  • Reinigen des Flansches des Röhrchens in der gleichen Weise.
  • Gründlich trocknen Sie den Client s Haut und Rohrflansche mit trockenen Gaze Quadrate.

9. Tragen Sie einen sterilen Verband.

  • Verwenden Sie eine kommerziell hergestellte Tracheotomie Verband von nicht Zerbröckeln Material oder offen und refold ein 4-in. x 4-in. Dressing in einer V-Form Gaze. Vermeiden Sie die Verwendung Baumwolle gefüllten Gaze Quadrate oder Schneiden des 4-in. x 4-in. Gaze. Begründung: Baumwolle Flusen oder Gaze-Fasern können durch den Kunden angesaugt werden, was möglicherweise eine tracheale Abszess zu schaffen.
  • Legen Sie den Verband unter dem Flansch der Trachealkanüle.
  • Während der Verband der Anwendung sicher, dass die Trachealkanüle sicher unterstützt wird. Begründung: Übermäßige Bewegung der Trachealkanüle reizt die Luftröhre.

10. die Bande Tracheotomie ändern.

  • Ändern Sie bei Bedarf die Haut sauber und trocken zu halten.
  • Twill Band und speziell angefertigten Klettbinder zur Verfügung. Twill-Band ist preiswert und leicht verfügbar; jedoch ist es leicht verschmutzt und einfangen kann Feuchtigkeit, die zu Reizungen der Haut des Halses führt. Klettverschlüsse werden immer häufiger verwendet. Sie sind breiter, bequemer, und verursachen weniger Hautabschürfungen.

Zwei-Streifen-Methode (Twill Tape)

  • Schneiden Sie zwei ungleiche Streifen Twillband, ein etwa 25 cm (10 in.) Lang und die anderen etwa 50 cm (20 in.) Lang. Begründung: Schneiden eines Bandes länger als die andere ermöglicht es ihnen an der Seite des Halses für einen einfachen Zugang zu befestigenden und den Druck eines Knoten auf der Haut an der Rückseite des Halses zu vermeiden.
  • Geschnitten, um ein L-cm (0,5 in.) In Längsrichtung geschlitzt etwa 2,5 cm (1 in.) Von einem Ende jedes Streifens. Um dies zu tun, falten Sie das Ende des Bandes auf sich selbst zurück etwa 2,5 cm (1 in.), Dann schneiden Sie einen Schlitz in der Mitte des Bandes von seinem gefalteten Rand.
  • Lässt man die alten Bindungen an Ort und Stelle, führen Sie das Schlitzende eines sauberen Band durch das Auge des Tracheostoma Flansch von der Unterseite; Gewinde dann das lange Ende des Bandes durch den Schlitz, ziehen Sie ihn fest, bis er fest an dem Flansch befestigt ist. Begründung: die alten Bindungen an Ort und Stelle zu verlassen, während die sauberen Bindungen verhindert der Trachealkanüle unbeabsichtigte Verdrängen zu sichern. -Sicherungsbänder auf diese Weise vermeidet die Verwendung von Knoten, die ungebundene oder verursachen Druck und Reizung kommen.
  • Wenn alte Verbindungen sehr verschmutzt sind oder ist es schwierig, neue Verbindungen auf die Tracheotomie Flansch mit alten Bindungen an Ort und Stelle zu fädeln, einen Assistenten auf einem sterilen Handschuh setzen und die Tracheotomie in Position zu halten, während Sie die Bande ersetzen. Dies ist sehr wichtig be- Ursache Bewegung des Rohres während dieses Verfahrens kann zu Reizungen führen und Husten zu stimulieren. Husten kann den Schlauch entfernen, wenn die Bande wieder rückgängig gemacht werden.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für die zweite Bindung.
  • Bitten Sie den Client den Hals zu beugen. Schieben Sie das längere Band unter dem Client s Hals, legen Sie einen Finger zwischen dem Band und dem Client s Hals und binden die Bänder zusammen an der Seite des Halses. Begründung: Beugen des Halses erhöht seinen Umfang die Art und Weise Husten tut. einen Finger unter die Krawatte Platzierung verhindert, dass die Krawatte zu eng, so dass die mit Husten oder Ort Druck auf die Halsvenen stören könnten.
  • Binden Sie die Enden der Bänder mit quadratischen Knoten. Schneiden Sie keine langen Enden ab, so dass etwa 1 bis 2 cm (0,5 Zoll).. Begründung: Platz Knoten verhindern ein Verrutschen und Lockern. Ausreichende Enden über den Knoten verhindern, dass der Knoten versehentlich Aufbindung.
  • Sobald die sauberen Bändern befestigt sind, entfernen Sie die verschmutzten Bindungen und entsorgen.

One-Streifen-Methode (Twill Tape)

  • Schneiden Sie eine Länge von Twillband 2,5-fache der Länge um den Client zu gehen benötigt s Hals von einem Rohr Flansch zum anderen.
  • Ziehen Sie ein Ende des Bandes in den Schlitz auf der einen Seite des Flansches.
  • Bringen Sie die beiden Enden des Bandes zusammen. Nehmen Sie sie rund um den Client s Hals, so dass sie flach und aufgedreht halten.
  • Führen Sie das Ende des Bandes neben dem Client s Hals durch den Schlitz von hinten nach vorne.
  • Haben Sie den Client-flex den Hals. Binden Sie die losen Enden mit einem quadratischen Knoten an der Seite des Kunden s Hals, so dass für slack, indem zwei Finger unter die Bande als mit dem Zwei-Streifen-Methode. Abgeschnitten langen Enden.

11. Klebeband und Pad der Krawattenknoten.

Legen Sie eine gefaltete 4-in. x. 4-in. Platz unter dem Krawattenknoten Gaze und gelten Band über den Knoten. Begründung: Dies reduziert Hautreizungen aus dem Knoten und verhindert, dass mit dem Kunden den Knoten verwirrend s Kleid Krawatten.

12. Um die Dichtigkeit der Beziehungen prüfen.

Überprüfen Sie regelmäßig die Dichtigkeit der Tracheotomie Bindungen und Position der Trachealkanüle. Begründung: Anschwellen des Halses kann bewirken, dass die Beziehungen zu eng zu werden, mit Husten und Kreislauf zu stören. Krawatten können unruhig Kunden lösen, so dass der Trachealkanüle aus dem Stoma zu extrudieren.

13. Dokumentieren Sie alle relevanten Informationen.

Nehmen Sie Ansaugung, Tracheotomie Pflege und der Verbandwechsel und stellt fest, Ihre Einschätzungen.

2012.12.23 0900 Respirations 18-20 / min. Lung klingt klar. Able Sekrete die wenig Ansaugung zu spucken. Große Menge an dicken Sekrete aus inneren Kanüle gereinigt. Die innere Kanüle geändert. Trach Verband gewechselt. Haut um trach ist intakt, aber leicht in der Farbe rot 0,2 cm um gesamte Öffnung. Kein verletzter Haut bemerkt, in der gerötet Bereich. — G. Wayne, RN

Variation: Die Verwendung eines Einweg-Innenkanüle

  • Überprüfen Sie Politik für die Frequenz der Änderung inneren Kanüle, weil Standards zwischen den Institutionen variieren.
  • Öffnen Sie eine neue Kanüle Paket.
  • Mit einer behandschuhten Hand, entriegeln die aktuelle innere Kanüle (falls vorhanden) und entfernen Sie sie durch leichtes Herausziehen in Richtung Sie in Einklang mit ihrer Krümmung.
  • Überprüfen Sie die Kanüle für Menge und Art von Sekreten und entsorgen richtig.
  • Nehmen Sie den neuen inneren Kanüle berühren nur die äußere Verriegelungsabschnitt.
  • Setzen Sie die neue innere Kanüle in die Tracheotomie.
  • Sperren Sie die Kanüle an Ort und Stelle durch das Schloss drehen (falls vorhanden).

Säuglings- und Kinder

  • Ein Assistent kann während der Tracheotomie Pflege zu verhindern aktive Kinder aus Verdrängen oder Austreiben ihre Tracheostomiekanülen erforderlich sein.
  • Immer machen eine sterile, verpackt Tracheotomie am Krankenbett für den Notfall.
  • Die Eltern ermutigen, mit dem Verfahren in dem Bemühen, teilzunehmen, um das Kind zu trösten und Client-Lehre zu fördern.
  • Pflege für die Haut am Tracheostoma Standort ist wichtig, vor allem für die Älteren, deren Haut empfindlicher und störanfällig.

Home Care Änderungen

  • Betonen Sie die Bedeutung der Händewaschen vor dem Tracheostoma Sorgfalt durchführen.
  • Beschreiben Sie die Funktion der einzelnen Teile der Trachealkanüle.
  • Erklären Sie die richtige Art und Weise, wie man entfernen, ändern und ersetzen Sie die innere Kanüle.
  • Reinigen Sie die innere Kanüle zwei oder drei Mal am Tag.
  • Prüfen und die Tracheotomie Stoma reinigen.
  • Saug Trachealsekrete, wenn nötig.
  • Beurteilen Sie für die Symptome der Infektion (das heißt erhöhte Temperatur, erhöhte Menge von Sekreten, Veränderung der Farbe oder Geruch von Sekreten).
  • Beratung und die Eltern ermutigen, mit dem Verfahren in dem Bemühen, teilzunehmen, um das Kind zu trösten und Client-Lehre zu fördern.
  • Geben Sie Ihre Kontaktdaten für den Notfall.

Absaugtechniken eine Tracheostomiekanüle

Das Absaugen von Trachealkanüle wird nur gemacht, wie nötig. Sterile Technik zu beachten. Krankenschwestern sollten sich bewusst sein, dass es eine Frequenz für die Notwendigkeit besteht, während unmittelbaren postoperativen Phase von Absaugen.

  • Entfernt dicke Schleim und Sekrete aus der Luftröhre und der unteren Atemwege Atemwege erhalten und Atemwegsobstruktionen verhindern
  • Atmungsfunktion (optimal Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid in den und aus der Lunge) zu fördern,
  • Um zu verhindern, Lungenentzündung, die aus dem kumulierten Sekrete führen kann
  • Beurteilen Sie den Client für das Vorhandensein von Staus auf der Auskultation des Thorax.
  • Beachten Sie den Client s Fähigkeit oder Unfähigkeit, die Sekrete durch Husten zu entfernen.

eine Tracheotomie oder Endotrachealtubus Absaugtechniken ist eine sterile, invasive Technik der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Problemlösung erfordern Anwendung. Diese Fähigkeit wird durch eine Krankenschwester oder Atemtherapeuten durchgeführt und ist nicht auf UAP delegiert.

  • Beatmungsbeutel (Ambu-Beutel), die mit 100% Sauerstoff
  • Sterile Handtuch (optional)
  • Die Ausrüstung für das Absaugen
  • Brille und Maske bei Bedarf
  • Kleid (falls erforderlich) als sterile Handschuhe
  • Feuchtigkeitsbeständig Tasche

Bestimmen Sie, ob der Client angesaugt worden zuvor, und wenn ja, in der Dokumentation des Verfahrens überprüfen. Diese Information kann sehr hilfreich sein, in die Krankenschwester für die Herstellung sowohl der physiologischen und psychologischen Auswirkungen von Saugen auf dem Client

Diese gut organisierte, fest, Schritt-für-Schritt-Sequenz des gesamten Prozesses der Tracheotomie Ansaugung von Kozier genommen & Erb s Fundamentals of Nursing.

1. Vor dem Verfahren zur Durchführung einführen selbst und überprüfen Sie den Client s Identität mit Agentur-Protokoll. Erklären Sie dem Kunden, was Sie tun werden, warum es notwendig ist, und wie er oder sie kooperieren. Informieren Sie den Client, der in der Regel verursacht eine gewisse intermittierenden Husten Absaugen und-dass dies hilft, den Absonderungen zu entfernen.

2. Führen Sie die Handhygiene und beobachten andere geeignete Infektion
Kontrollverfahren (zum Beispiel Handschuhe, Schutzbrille).

3. für die Client-Privatsphäre.

4. Bereiten Sie den Client.

Wenn nicht wegen gesundheitlicher kontra, legen Sie den Client in der semi-Fowler s Position tiefes Atmen, maximale Lungenexpansion und produktive Husten zu fördern. Begründung:
Tiefes Atmen Sauerstoff versorgt die Lunge, wirkt den hypoxischen Effekte von Absaugen und Husten hervorrufen kann. Husten hilft zu lockern und Sekrete bewegen.

Bei Bedarf bieten Analgesie vor Absaugen. Endotracheale Ansaugung regt den Hustenreflex, die Schmerzen für den Kunden verursachen können, die Brust- oder Bauchchirurgie oder wer gehabt haben traumatische Verletzungen erlebt. Begründung: Prämedikation können den Client erhöhen s Komfort während der Ansaugung Verfahren.

5. Bereiten Sie das Gerät.

  • Bringen Sie die Reanimationsvorrichtung an die Sauerstoffquelle. O
  • Stellen Sie den Sauerstoffstrom auf 100%.
  • Öffnen Sie die Sterilgut in Einsatzbereitschaft.
  • Setzen Sie den sterilen Tuch, falls verwendet, über den Client s Brust unterhalb der Tracheotomie.
  • Schalten Sie den Sog, und stellen Sie den Druck in Übereinstimmung mit der Agentur Politik. Für eine Wandeinheit, eine Druckeinstellung von etwa 100 bis 120 mm Hg wird normalerweise für Erwachsene verwendet wird, 50 bis 95 mm Hg für Säuglinge und Kinder.
  • Setzen Sie auf Schutzbrille, Maske, und ein Kleid, wenn nötig.
  • Setzen Sie auf sterile Handschuhe. Einige Agenturen empfehlen Putting einen sterilen Handschuh auf der dominanten Hand und eine unsterile Handschuh an der nicht-dominanten Hand, um die Krankenschwester zu schützen.
  • den Katheter in der dominanten Hand und den Stecker in der nicht-dominanten Hand, heften sich an den Saugschlauch der Absaugkatheter

6. Flush und den Katheter zu schmieren.

  • Mit der dominanten Hand, legen Sie die Katheterspitze in der sterilen Kochsalzlösung.
  • Mit dem Daumen der nicht dominanten Hand, okkludieren die Daumensteuerung und Saug eine kleine Menge der sterilen Lösung durch den Katheter. Begründung: Dieser bestimmt, dass die Saugausrüstung ordnungsgemäß funktioniert und schmiert die Außenseite und das Lumen des Katheters. Schmierung erleichtert das Einsetzen und reduziert Gewebetrauma während des Einsetzens. Das Lumen Schmier hilft auch Absonderungen vom Kleben an der Innenseite des Katheters zu verhindern.

7. Wenn der Kunde nicht reichlichen Absonderungen hat, bevor das Absaugen die Lungen mit einem Beatmungsbeutel hyperventilieren.

  • Beschwört einen Assistenten, wenn ein solcher vorhanden ist, für diesen Schritt.
  • Arbeiten mit dem nicht-dominanten Hand, schalten Sie den Sauerstoff auf 12 bis 15 l / min.
  • Wenn der Client Sauerstoff erhält, trennen Sie die Sauerstoffquelle aus der Trachealkanüle Ihre nicht-dominanten Hand.
  • Bringen Sie das Beatmungsgerät an die Tracheotomie oder Endotrachealtubus.
  • Komprimieren Sie die Ambu-Beutel drei bis fünf Mal, wie die Client-inhaliert. Dies wird am besten durch eine zweite Person gemacht, die beide Hände benutzen können die Tasche zu komprimieren, so dass eine größere Inflation Volumen bereitstellt.
  • Beobachten Sie den Aufstieg und Fall des Clients s Brust, um die Angemessenheit der einzelnen Belüftung zu beurteilen.
  • Entfernen Sie die Reanimationsgerät und legen Sie sie auf dem Bett oder dem Client s Brust mit dem Anschluss nach oben zeigt.

Variation: einen Ventilator Mit Hyperventilation zur Bereitstellung von

Wenn der Kunde an ein Beatmungsgerät ist, verwenden Sie den Ventilator für Hyperventilation und Hyperoxygenierung. Neuere Modelle haben einen Modus, der für 2 Minuten 1 0 0% Sauerstoff liefert und schaltet dann auf die vorherige Sauerstoffeinstellung zurück sowie eine manuelle Atem Taste oder seufzen. Begründung: Der Einsatz von Beatmungseinstellungen bietet konsistentere Auslieferung von Sauerstoffversorgung und Überblähung als ein Reanimationsgerät.

8. Wenn der Kunde reichlich Sekret hat, nicht mit einem Beatmungsbeutel hyperventilieren. Stattdessen:

  • Halten Sie die regelmäßige Sauerstoffabgabevorrichtung auf und erhöhen den Liter fließen oder stellen Sie die FI02 zu 100% für mehrere Atemzüge, bevor das Absaugen. Begründung: Hyperventilating einen Kunden, der reichlichen Absonderungen hat, kann das Sekret zwingen, tiefer in die Atemwege.

9. schnell, aber vorsichtig den Katheter einsetzen, ohne abgesaugt wird.

  • Mit Ihrer nicht dominanten Daumen von der Ansaugöffnung, schnell, aber vorsichtig einsetzen, den Katheter in die Luftröhre durch die Trachealkanüle. Begründung: Auf Gewebetrauma und Sauerstoffverlust zu verhindern, Saug nicht während des Einführens des Katheters aufgebracht.
  • Setzen Sie den Katheter etwa 12,5 cm (5 in.) Für Erwachsene, weniger für Kinder, oder bis der Client hustet oder Widerstand zu spüren ist. Begründung: Widerstand in der Regel bedeutet, dass die Katheterspitze der Gabelung der Luftröhre erreicht hat. Schädigung der Schleimhäute an der Bifurkation zu verhindern, ziehen Sie den Katheter etwa 1 bis 2 cm (0,4 bis 0,8 in.), bevor abgesaugt wird.

10 Führen Sie das Absaugen.

  • Bewerben Absaugung für 5 bis 10 Sekunden durch den nicht-dominanten Daumen über den Daumen Port platzieren. Begründung: Saugzeit ist auf 10 Sekunden begrenzt oder weniger Sauerstoffverlust zu minimieren.
  • Drehen Sie den Katheter, indem sie zwischen Daumen und Zeigefinger rollen, während sie langsam zurückziehen. Begründung: Dies verhindert, dass das Gewebetrauma durch die Saugzeit gegen einen Teil der Luftröhre zu minimieren.
  • Ziehen Sie den Katheter vollständig, und das Ansaugen lösen.
  • Hyperventilieren den Client.
  • Saug wieder, falls erforderlich.

11. Neubeurteilung der Client s Sauerstoffversorgung Status und wiederholen Ansaugung.

  • Beachten Sie die Client s respirations und Hautfarbe. Überprüfen Sie den Client s Puls, wenn nötig, mit Ihrer nicht-dominanten Hand.
  • Ermutigen Sie den Client zu atmen Sie tief und zwischen Saugern zu husten.
  • Lassen Sie 2 bis 3 Minuten mit Sauerstoff, gegebenenfalls zwischen Absaugungen, wenn möglich. Rationale: Dies bietet eine Gelegenheit für Reoxygenierung der Lunge.
  • Spülen Sie den Katheter und wiederholen Ansaugung, bis der Luftdurchgang klar ist und die Atmung ist relativ mühelos und leise.
  • Nach jedem Absaugen der Beatmungsbeutel mit nicht-dominanten Hand nehmen und den Client ohne als drei Atemzüge mehr lüften.

12. Entsorgen von Geräten und gewährleisten die Verfügbarkeit für den nächsten Saugen.

  • Spülen Sie den Katheter und Saugschlauch.
  • Schalten Sie die Absaugung aus und ziehen Sie den Katheter aus dem Saugschlauch.
  • Wickeln Sie den Katheter um Ihre sterile Hand und ziehen den Handschuh aus, so dass es von innen nach außen über den Katheter dreht.
  • Entsorgen Sie den Handschuh und den Katheter in der feuchtigkeitsbeständigen Tasche.
  • Füllt die sterile Flüssigkeit und liefert damit die Absaugung wieder einsatzbereit ist. Begründung: Kunden, die das Absaugen erfordern häufig benötigen sie schnell, so ist es wichtig, das Gerät am Krankenbett einsatzbereit zu verlassen.
  • Achten Sie darauf, dass die Lüfter und Sauerstoff-Einstellungen Absaugen Einstellungen vorzunehmen, werden zurückgegeben. Begründung: Bei einigen Ventilatoren ist dies automatisch, aber immer überprüfen. Es ist sehr gefährlich für die Kunden auf 100% Sauerstoff gelassen werden.

13. für den Kunden Komfort und Sicherheit sorgen.

  • Assist den Client auf eine bequeme, sichere Position, die beim Atmen hilft. Wenn die Person bei Bewusstsein, ein semi-Fowler s Position wird häufig angegeben. Wenn die Person bewusstlos ist, Sims Position hilft bei der Drainage von Sekreten aus dem Mund.

14. Dokument relevanten Daten.

Notieren Sie sich die Ansaugung, einschließlich der Menge und Beschreibung der Saugwirkung zurückkehrt und alle anderen relevanten Einschätzungen.

2012.12.23 1000 Grobe Rassel in RLL und LLL. Erfordert alle 1-2 Stunden Absaugen. Erhalten Sie große Menge von rötlichen gefärbten weißen dünnen Schleim über ETT. Atemgeräusche deutlicher nach Absaugen. Pt. Signale, wenn er angesaugt werden will. — J. Roberts, RN

Variation: Geschlossen Airway / Trachea-Ansaugsystem (In-Line-Katheter)

  • Wenn ein Katheter nicht angebracht ist, setzen auf saubere Handschuhe, aseptisch einen neuen geschlossenen Katheter-Set zu öffnen, und die Ventilator-Verbindung auf dem T-Stück an das Beatmungsschlauch befestigen. Bringen Sie die Client-Verbindung zu dem Endotrachealtubus oder Tracheostoma.
  • Ein Ende der Saugleitung an den Sauganschluss Öffnung des geschlossenen Systems und das andere Ende der Verbindungsschlauch an der Saugvorrichtung verbinden.
  • Schalten Saugen auf, verschließen und Abknicken der Schläuche, und drücken Sie die Saugsteuerventil (auf dem geschlossenen Kathetersystem) Saugwirkung auf den entsprechenden Pegel einzustellen. Lassen Sie die Saugsteuerventil.
  • Verwenden Sie das Beatmungsgerät hyperoxygenate und Hyperinflation den Client s Lungen.
  • Entsperren Sie die Saug-Steuermechanismus, wenn die vom Hersteller erforderlich.
  • Rückt den Absaugkatheter eingeschlossen in seiner Kunststoffhülle mit der dominanten Hand. Stabilisieren das T-Stück mit der nicht dominanten Hand.
  • Drücken Sie das Saugsteuerventil und unter Absaugen für nicht mehr als 10 Sekunden und sanft den Katheter zurückzuziehen.
  • Bei Bedarf wiederholen Erinnerung Hyperoxygenierung und Überblähung zu liefern, wie gebraucht.
  • Wenn das Absaugen beendet ist, ziehen Sie den Katheter in die Hülse und den Zugang Ventil zu schließen, falls zutreffend. Begründung:
  • Wenn das System auf dem Client-Anschluss nicht ein Zugangsventil haben, muss die Krankenschwester obsen / e für das Potential des Katheters in den Atemwegs Migration und teilweise den künstlichen Luftweg behindert.
  • Spülen Sie den Katheter durch Einträufeln normaler Kochsalzlösung in die Spülöffnung und Anwendung von Sog. Wiederholen, bis der Katheter ist klar.
  • Schließen Sie die Spülöffnung und schließen Sie das Saugventil.

Säuglings- und Kinder

  • Zurückhalten, das Kind sanft mit Hilfe eines Assistenten und pflegen das Kind s Kopf in der Mittellinie Position.
  • Um Kenntnis von irgendwelchen besonderen Probleme, eine gründliche Lunge Beurteilung vor und nach der ganzen Prozedur.

Home Care-Überlegungen

  • Ermutigen Sie den Client Atemwege zu klären durch Husten, wenn möglich.
  • Wenn sie nicht richtig husten können, fördern den Klienten ihre Sekrete abzusaugen.
  • Dabei muss der Kunde oder Betreuer saubere Handschuhe zu verwenden, bei der Durchführung des Verfahrens.
  • Die Krankenschwester sollte die Pflegeperson auf beizubringen, wie man die Notwendigkeit für das Absaugen zu bestimmen.
  • Diskutieren Sie auf die Pflegeperson die richtigen Prozess und das Grundprinzip, die Praxis der Ansaugung zugrunde liegen.
  • Betonen Sie die Bedeutung für ausreichende Feuchtigkeit, wie es lichtet Sekrete, die bei der Entfernung von Sekreten durch Husten oder Absaugen helfen kann.

Der Umgang mit Notfall

Wenn die Trachealkanüle fällt aus

  1. DO NOT PANIC!
  2. Sobald die Trachealkanüle für etwa 5 Tage an Ort und Stelle gewesen ist, ist der Darm-Trakt gut geformt und wird nicht plötzlich schließen.
  3. Beruhigen Sie den Patienten
  4. Rufen Sie für medizinische Hilfe.
  5. Fragen Sie den Patienten über ihre Stoma normal atmen, während auf den Arzt warten.
  6. Der Aufenthalt Naht (falls vorhanden) oder tracheale Dilatationsvorrichtung kann das Stoma zu helfen, verwendet werden, offen zu halten, wenn nötig.
  7. Bleiben Sie mit Patienten.
  8. Bereiten Sie für das Einsetzen des neuen Trachealkanüle
  9. Sobald ersetzt, binden sicher das Rohr, ein Finger-Raum zwischen Bindungen zu verlassen und den Nacken des Patienten.
  10. Überprüfen Rohrposition durch (a) fragt der Patient tief einatmen — sie sollten in der Lage sein, so leicht zu tun und bequem, und (b) halten ein Stück Gewebe vor der Öffnung — es sollte bei Patienten Ausatmen «geblasen» werden.

Der Patient wird mit akuter Dyspnoe

Akute Dyspnoe für Patienten mit Tracheotomie wird am häufigsten durch eine teilweise oder vollständige Blockierung der Trachealkanüle beibehalten Sekret verursacht. Um die Trachealkanüle entsperren:

  1. Fordern Sie den Patienten zu husten: Ein starker Husten kann alles sein, was zu expectorate Sekrete benötigt wird.
  2. NEHMEN SIE DIE INNEN CANNULA: Wenn es Absonderungen in der Röhre stecken sind, werden sie automatisch entfernt werden, wenn Sie die innere Kanüle herausnehmen. Das Außenrohr — die in ihm nicht über Sekrete — wird der Patient frei atmen lassen. Reinigen und die innere Kanüle ersetzen.
  3. SUCTION: Wenn Husten oder die innere Kanüle entfernen nicht funktionieren, kann es sein, dass Sekrete sind am unteren Ende der Patienten Atemwege. Verwenden Sie die Saug-Maschine Sekrete zu entfernen.
  4. Wenn diese Maßnahmen nicht — beginnen mit niedriger Konzentration Sauerstofftherapie über eine Tracheotomie-Maske und medizinische Hilfe rufen.

Es ist möglich, dass die Tracheotomie verschoben worden sein können. Bleiben Sie mit dem Patienten, bis Hilfe eintrifft. Bereiten Sie sich auf der Trachealkanüle ändern.

Patienten benötigen Cardiopulmonary Resuscitation

Im Falle eines Herzstillstand, behandeln Tracheotomie Patienten als andere Patienten:

  1. Schritt 1: Stellen Sie den Hals des Patienten. Entfernen Sie Kleidung über der Trachealkanüle und den Halsbereich. Entfernen Sie nicht Tracheotomie.
  2. Schritt 2: Überprüfen Sie die Durchgängigkeit der inneren Kanüle. Um zu überprüfen, die innere Kanüle: eine nicht-sterile Handschuhe Tragen, entfernen Sie die innere Kanüle. Wenn sauber, wieder einsetzen und einrasten. Wenn verschmutzt — ersetzen. Weiter Reanimation.
  3. Schritt 3: belüften. Verwenden Sie den Ambu-Beutel direkt an das T-Rohr.
  4. Wenn nicht in der Lage zu lüften:
    • Versuchen Sie, Saugen. So entfernen oder das Sekret blockiert das Rohr löschen.
    • Wenn noch nicht lüften. Das Rohr kann verschoben werden und der Arzt kann:
    • Ändern Sie den Schlauch
    • intubate oral

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Tracheotomie decannulation Wenn …

      Obwohl Tracheotomie betrachtet ist sterben häufigste chirurgische Elle Elle Verfahren auf kritisch kranken Patienten durchgeführt Werden, ist auch Keinen Konsens daruber, wann Kann ein…

    • Absaugtechniken Eine Tracheotomie, Entfernung Pflege trach.

      Pocket Guide Absaugtechniken Eine Tracheotomie Die Obere Atemwegs erwärmt, reinigt und befeuchtet Luft sterben sterben wir atmen. Die Trachealkanüle umgeht Mechanismen this, so that Luft über…

    • Tracheotomie Ansaugung Tracheotomie suctioning.

      Eine der Aufgaben der oberen Atemwege ist zu warm, zu reinigen und befeuchten die Luft, die wir atmen. Wenn eine Trachealkanüle die Aufgabe der oberen Atemwege vorhanden ist, wird umgangen. Mit…

    • Chirurgische Tracheotomie, chirurgische tracheostomy.

      Tracheotomie verfasst von Charles E Morgan, DMD, MD . Assistent Professor, Abteilung für Chirurgie, Abteilung für HNO-Heilkunde, University of Alabama in Birmingham Koautor von Susan Dixon, MD…

    • Absaugkatheter, Tracheotomie Ansaugung.

      Absaugkatheter werden verwendet, um den Sekreten von einer Person entfernen s Atemwege zu halten es klar und verhindern Verstopfung. Es gibt verschiedene Arten von Absaugkatheter zur Verfügung,…

    • Tracheotomie, Absaugen, Trachealkanüle Absaugen.

      Krankenschwestern haben eine große Verantwortung, wenn es darum geht, Absaugen Patienten mit einem Tracheostoma . Es ist vielleicht eine der größten Aufgaben, die sie in Bezug auf…