Tylenol Leberschäden Nebenwirkungen …

Tylenol Leberschäden Nebenwirkungen …

Tylenol Leberschäden Nebenwirkungen ...

Tylenol Überdosierung ist eine führende Ursache von Leberversagen

Nebenwirkungen von Tylenol und andere Paracetamol Schmerzmittel können das Risiko von schweren und potenziell lebensbedrohliche Leberprobleme, einschließlich Leberversagen und die Notwendigkeit für eine Lebertransplantation zu erhöhen.

Obwohl die Arzneimittelhersteller von Tylenol bewusst über das potenzielle Risiko von Leberschäden waren, gelang es ihnen nicht ausreichende Warnhinweise zu geben und erlaubt die Verbraucher zu glauben, dass Paracetamol Schmerzmittel sicherer sind, als sie tatsächlich sind. Seit Jahren Tylenol und andere Medikamente wurden mit nur minimalen Warnungen über den Zusammenhang zwischen Paracetamol und Leberschäden verkauft und Produkte keine ausreichenden Informationen zur Verfügung zu stellen Verbraucher das potenzielle Risiko von Paracetamol-Überdosierung zu warnen, übermäßig viel von dem Medikament oder die Kombination von Medikamenten verschiedene Schmerz , Das enthalten Paracetamol.

Als Ergebnis des Fehlers über das Risiko von Nebenwirkungen Paracetamol zu warnen. Entschädigung kann durch eine Klage zur Verfügung. Um einen potenziellen Fall für sich selbst, einen Freund oder ein Familienmitglied zu überprüfen, fordern Sie eine kostenlose Beratung und Anspruch Auswertung .

Tylenol Leberprobleme

Tylenol Nebenwirkungen

Mögliche Klagen werden für Personen in den Vereinigten Staaten überprüft, die Leberversagen, Leberschäden oder eine andere Schädigung der Leber von Acetaminophen Nebenwirkungen erlebt haben.

In den Vereinigten Staaten hat sich Paracetamol-Überdosierung die häufigste Ursache für Leberversagen gewesen, in mehr als 50.000 Notaufnahmen resultierende 25.000 Hospitalisierungen für Leberprobleme und über 450 Todesfälle pro Jahr.

In vielen Fällen Probleme mit der Leber von Tylenol auftreten, wenn Personen unabsichtlich gefährliche Dosen nehmen, entweder aufgrund von Verwirrung darüber, was eine sichere Dosis ist oder aufgrund unwissentlich mehrere Acetaminophen Produkte nehmen.

  • Gelbsucht
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Verwirrung und Desorientierung
  • Abdomen Schmerz
  • Konzentrationsprobleme
  • Übermäßige Iness

ACETAMINOPHEN WARNHINWEISE NEBENWIRKUNGEN LEBER

  • Eine Senkung der maximalen Tagesdosis auf weniger als 4,000mg und die Begrenzung der Over-the-counter Schmerzmittel zu 325 mg pro Dosis, unten von 500 mg in einigen Produkten.
  • Warnung, dass mehr als die empfohlene Dosis nehmen Leberschäden verursachen kann.
  • Warnung, dass Paracetamol-Produkte sollten nicht mit anderen Paracetamol Medikamente in Kombination verwendet werden.
  • Erfordern Arzneimittelhersteller zu markieren, wenn Paracetamol der Wirkstoff in Medikamenten ist.
  • Über Alkoholkonsumenten und Menschen mit Lebererkrankungen über das erhöhte Risiko von Leberschäden
  • Nutzer warnen, sofortige medizinische Behandlung nach einer Paracetamol-Überdosierung zu erhalten, auch wenn sie keine Symptome einer Leberschädigung haben.

ACETAMINOPHEN Leberschäden KLAGEN

Als Folge des Scheiterns, dass Nebenwirkungen von Tylenol und andere Paracetamol Medikamente zu warnen, kann das Risiko von Leberproblemen zu erhöhen, kann die Entschädigung durch eine Paracetamol Klage für Benutzer zur Verfügung, die waren:

  • Hospitalisiert wegen schwerer Leberschädigung oder Leberprobleme innerhalb 1 Woche Acetaminophen der Verwendung
  • Diagnostiziert mit Leberversagen
  • Unterzog sich einer Lebertransplantation oder Platziert auf Warteliste für Lebertransplantationen
  • Gestorben von Leberversagen innerhalb 1 Woche Acetaminophen der Verwendung

Um einen potenziellen Fall mit unseren Acetaminophen Anwälte überprüfen und entscheiden, ob ein Ersatz vorhanden sein können, fordern Sie eine kostenlose Beratung und Anspruch Auswertung. Alle Fälle sind auf Erfolgshonorarbasis behandelt, was bedeutet, dass es nie irgendwelche out-of-pocket Kosten unserer Kanzlei zu mieten und es gibt keine Anwaltsgebühren, wenn wir erfolgreich sind, eine Erholung für Leberschäden von Tylenol oder Paracetamol zu erhalten.

Mehr Informationen
Tylenol Leberschaden

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tylenol — Acetaminophen Verwendet …

    Haben Sie leiden an Leberschäden nach Tylenol nehmen? Tylenol (Acetaminophen) ist die beliebteste Over-the-counter (OTC) Schmerzmittel in den Vereinigten Staaten verwendet und auf der ganzen…

  • Tylenol Leberschäden, die Fakten Get …

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten: die Zutaten kennen, fragen Sie Ihren Arzt Medical Autor: Dennis Lee, M. D. Medical Editor: Jay M. Marks, M. D. John ist ein Gentleman mit einem…

  • Tylenol Vergiftung, Lebensmittelvergiftung Antidot.

    Acetaminophen (Tylenol) Poisoning Übersicht Acetaminophen ist eine der häufigsten in Haushalten Medikamente. Es ist für die Behandlung von Schmerzen und zur Fiebersenkung eingesetzt. Über viele…

  • Vitamin C Nebenwirkungen, Vitamin C zu verursachen Abtreibung.

    Von Dr. Liji Thomas, MD Vitamin C ist eine wasserlösliche Substanz, und daher nicht im Körper ansammelt. Dies erklärt die Abwesenheit von Daten auf den Vitamin-C-Toxizität per se. Vitamin C ist…

  • Zocor — Nebenwirkungen, Dosierung …

    Zocor ist der Markenname von Simvastatin, ein verschreibungspflichtiges Medikament verwendet Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Zocor gehört zu einer Klasse von Medikamenten bekannt als…

  • Trazodon (Oleptro) — Nebenwirkungen …

    Trazodon ist ein antidepressan t Medikament, das s verschrieben, um die Symptome der Depression zu behandeln. Trazodon ist in einer Klasse von Medikamenten Serotonin-Modulatoren genannt, die…