USDA ARS Online-Magazin Vol …

USDA ARS Online-Magazin Vol …

USDA ARS Online-Magazin Vol ...

Studie untersucht Langzeit-Auswirkungen auf die Gesundheit von Soja-Säuglingsnahrung

Neuroendocrinologist Thomas Dachs
fügt eine Probe in ein Massen-
Spektroskopie Einheit zu messen
Soja-Isoflavone in Brust
Drüse Epithelzellen.
Studien an ACNC haben gezeigt,
dass die Tiere gefüttert Diäten hoch
in Soja haben eine geringere Inzidenz
von Brustkrebs. Epithelial
Zellen untersucht, weil sie
die Zellen, die in der Entwicklung
Brustkrebs.
(K10898-1)

Eine Mutter und Vater haben so viele Entscheidungen für ihr neugeborenes Baby-Entscheidungen zu treffen, die zutiefst können ihre Jungen oder Mädchens Entwicklung beeinflussen. Die erste Entscheidung, die sie machen könnten betreffen, wie ihr Baby zu ernähren. Nach dem Sammeln Fakten über alle verfügbaren Optionen, erreichen andere Eltern unterschiedliche Schlussfolgerungen darüber, was für ihr Kind am besten ist.

ARS Ernährungsforscher in Little Rock, Arkansas, hoffen, dass mehr Informationen aufzudecken Eltern zu helfen, diese wichtige Entscheidung zu treffen. Sie sind die Untersuchung der langfristigen Auswirkungen von Soja-Säuglingsnahrung-eine zunehmend beliebte Fütterung Wahl.

A 2000 Surgeon General Bericht festgestellt, dass 64 Prozent der amerikanischen Frauen stillen während ihrer Säuglinge ersten Lebenswochen. Aber nach 6 Monaten, sinkt diese Zahl auf 29 Prozent aus vielen Gründen.

Sobald ein Elternteil Formel Fütterung ausgewählt hat, werden die meisten Kinderärzte für die meisten Babys Kuhmilch-basierte Formel über Soja-basierte Formel empfehlen. Aber die Ärzte wird Soja Formel empfehlen, wenn sie ein Kind glauben Kuhmilch-Protein vermeiden sollte und / oder Laktose (Milchzucker) oder wenn das Baby nicht einfach auf Milchbasis Formel tolerieren. Es gibt laktosefreie Milchbasis Formeln verfügbar, aber einige Eltern, einschließlich Vegetarier, immer noch lieber auf Soja basierenden Formulierungen.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Lisa Witcher
stellt ein neuronales Netz auf ein
8 Monate alte Studie
Teilnehmer während
Erklärung der Daten
Sammlung Prozess
die Mutter des Kindes. das
neuronales Netz Aufzeichnungen Gehirn
Wellenaktivität.
(K10901-1)

Obwohl Soja-Säuglingsnahrung nun um 20-25 Prozent der gestillte Säuglinge in Amerika verbraucht werden, gibt es wenig Forschung über die unmittelbaren und langfristige Gesundheit und kognitive Effekte dieser Diät beim Menschen.

Ein Bericht von 1998 von der American Academy of Pediatrics behauptet, "isoliert Soja-Protein-basierte Formeln sind sichere und wirksame Alternativen angemessene Ernährung für ein normales Wachstum zu schaffen und Entwicklung" in Neugeborenen gefüttert Muttermilch oder Kuhmilch-basierte Formeln nicht zu werden. Aber einige Kind-Advocacy-Gruppen behaupten, dass Soja-basierte Formel raubend Pubertät beschleunigen könnte und dazu führen, Entwicklungs- und Fortpflanzungsanomalien und Schilddrüsen-Erkrankungen im späteren Leben.

Frühere Studien bei ARS der Arkansas Kinder Nutrition Center (ACNC) in Little Rock und an anderer Stelle gefunden keine erkennbaren langfristige positive oder negative Effekte von Säuglingen Soja im Vergleich zu Kuhmilch Formel Fütterung. Aber es gibt keine langfristige, systematische Studien über die Auswirkungen von Soja-Formel auf die Entwicklung, das Wachstum und die zentrale Funktion des Nervensystems. Um die Frage zu klären, Thomas M. Badger, ACNC Direktor und Professor an der Hochschule für Medizin an der University of Arkansas for Medical Sciences (UAMS) in Little Rock, führt ein 6-Jahres-Studie begonnene im September 2002 zu vergleichen die Wirkung von Soja-Säuglingsnahrung mit denen der Muttermilch und Milch Formel Kuh.

Isolieren von Soja-Protein für das Studium

Soja-basierte Säuglingsnahrung enthalten Soja-Protein-Isolat (SPI). Isoflavone sind in hohen Mengen an Sojaproteine ​​gebunden. Sie sind eine Klasse von Phytoöstrogenen, die abgeleitete Pflanze sind und vermutlich gesund. Ein umstrittener Aspekt von Soja basierenden Formulierung beinhaltet Isoflavone, weil sie glaubten, sind ähnlich wie das weibliche Hormon Östrogen zu wirken. Kritiker vermuten, dass Isoflavone in Soja Formel könnte Entwicklung bei Säuglingen stören oder beeinträchtigen. Aber unter Berücksichtigung der bisherigen ACNC Befunde, vermutet Badger, dass Soja-Isoflavone sind nicht wie weibliche Hormone bei Säuglingen wirken.

In Studien von mehreren Generationen von Ratten ein hohes Maß an Soja-Protein gefüttert, Dachs und sein Team fanden sie wuchs und in der Regel entwickelt, mit Ausnahme sehr geringe Unterschiede, die nicht in den Menschen gefunden zu haben. Es gab keine schädlichen Auswirkungen, aber es gab viele positive Auswirkungen auf die Gesundheit.

Psychologische Prüfer Mindy
Lester (links) verwendet die Bayley
Skalen von Säuglingsentwicklung
Beurteilung durchführen ein
Entwicklungs Beurteilung auf
eine 1-jährige Mädchen. das
Mutter des Kindes ist zufrieden
ihre Tochter zu sehen
Fortschritte seit dem letzten
Studienbesuch.
(K10903-1)

Dennoch haben ACNC Forscher aus irgendeinem Grund nach wie vor besorgt über mögliche Nachteile von Sojaproteinen gefunden: Sie ein Körper-System in den Arzneimittelmetabolismus beteiligt beeinflussen könnten.

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass SPI-haltige an jungen Ratten gefüttert Diäten Aktivitäten der Phase erhöhen I und II Entgiftungssysteme, die mit der Metabolisierung Giftstoffe im Körper beteiligt sind. Diese nützlichen Systeme können tatsächlich entfernen Substanzen, die Krankheiten wie Krebs verursachen. Aber Studien zeigten auch, dass der Verzehr von Soja-I-Enzyme in der Leber, Darm und anderen Organen bestimmte Phase verändert. Diese Enzyme in der CYP3A familien sind verantwortlich für den Stoffwechsel von etwa 80 Prozent aller klinischen Medikamenten eingenommen von Menschen und anderen Tieren.

Martin J. J. Ronis, ein Toxikologe an ACNC und Professor an UAMS, ist die Durchführung von Studien, um zu sehen, ob erhöhte CYP3A Wirkstoffspiegel schneller als normal reduzieren und somit ihre positiven Wirkungen zu reduzieren. Hohe Konzentrationen dieser Enzyme wurden bei Ratten gefüttert große Mengen an Soja und noch höhere Beträge wurden gefunden, nachdem sie Medikamente gegeben wurden.

Dual-Energie Röntgenabsorptiometrie
(DXA) wird gemessen,
Knochendichte und Körper
Zusammensetzung. Ernährungswissenschaftler
Janet Gilchrist Analysen
eine DXA-Scan abgeschlossen auf
ein 6-Monate alten Jungen.
(K10900-1)

"Wir fanden, dass SPI-gefütterten Ratten eine erhöhte Phase hatte ich den Stoffwechsel," Dachs sagt. "Dies hat zwei Auswirkungen. Erstens sind diese Enzyme, die für die Aktivierung und Deaktivierung von toxischen Materialien, einschließlich Prokarzinogenen und Karzinogene. Dies kann ein Mechanismus, durch den SPI die Häufigkeit und die Anzahl der Brust und Darmkrebs reduziert."Zweitens, da Medikamente werden auch durch diese Enzyme metabolisiert wird, ist es möglich, dass die Arzneimittelwirksamkeit beeinträchtigt wird. Wir untersuchen derzeit, diesen Effekt bei Säuglingen, die gefüttert Soja-Babynahrung sind und es zu gestillten und Milch nicht gestillte Babys zu vergleichen."

Bringing in Baby-

Pat Wiggins und Jill Brackenbury, Ernährungswissenschaftler bei ACNC, sind Co-führend bei der klinischen Teil des ARS-gestützten Säugling Studie, die die Auswirkungen von Soja bei Tieren in der Mitte auf der bisherigen Forschung baut.

Bekannt als "Soja-Zwillinge"
in der Studie zum Vergleich
gesundheitlichen Auswirkungen von auf Soja basierenden
Formel, Kuhmilch-basierte
Formel, und die menschliche Brust
Milch, diese 8 Monate alten
Jungen nehmen eine Auszeit von
eine geschäftige Studie Zeitplan
eine Flasche Formel genießen.
(K10902-1)

"Soja basierenden Formulierung hat sich seit den sechziger Jahren im Handel erhältlich gewesen," Wiggins sagt, "aber nur wenige Studien haben die langfristigen Folgen der Exposition gegenüber hohen Konzentrationen von östrogene Verbindungen, die während der Kindheit untersucht. Niemand verbraucht mehr Soja pro Kilogramm Körpergewicht als Säuglinge, die auf Soja basierenden Formulierung gefüttert werden. Säuglinge sollten etwa 115 Kalorien pro Kilogramm verbrauchen normales Wachstum aufrecht zu erhalten."

Dreihundert achtzig Vollzeit, gesunde Säuglinge werden in der Studie an der Arkansas-Kinderklinik in Little Rock teilnehmen. Fünfundneunzig Babys werden in jeder der vier Gruppen rekrutiert werden. Eine Gruppe wird ausschließlich gestillten von ihren Müttern; eine andere Gruppe wird auf Milchbasis Formel mit Docosahexaensäure (DHA), eine Fettsäure vor kurzem in der US-Säuglingsnahrung ergänzt gegeben werden; Eine dritte Gruppe wird auf Soja basierenden Formulierung mit DHA erhalten; und eine vierte Gruppe, Soja-Formel ohne DHA.

DHA und eine andere Fettsäure, Arachidonsäure, werden in kleinen Konzentrationen in der Muttermilch gefunden. Sie waren nicht verfügbar in den US-Säuglingsnahrung bis 2002. Es wird angenommen, dass DHA verbessert Säugling visuelle Funktion und dass beide Verbindungen verbessern die kognitive Entwicklung, aber mehr Beweise benötigt wird, um dies zu beweisen.

ACNC führte eine umfassende Rekrutierungskampagne in der ganzen Little Rock und die umliegenden Gemeinden. Einige Kinder wurden als Neugeborene eingeschrieben. Babys wurden auf der Basis von ausgewählten, was ihre Eltern hatten bereits beschlossen, sie zu füttern. Es gab keine Bemühungen, die Eltern davon zu überzeugen, ihre Kinder auf eine bestimmte Weise zu ernähren.

Die Forscher beginnen Kinder überwachen, wenn sie etwa 1 Monat alt sind, für bestimmte Meilensteine ​​der Entwicklung überprüft und das Sammeln von Informationen über Ernährung, Wachstumsvariablen, medizinische Geschichte, und die Gehirnfunktion.

Babys erhalten vier kurze Gesundheitskontrollen an den 1, 2, 4 und 5 Monate alt. Sie erhalten umfangreiche Check-ups bei 3, 6 und 9 Monaten und 1 Jahr, dann jährlich bis sie sechs Jahre alt sind. Diese längeren Auswertungen zählen ein Dual-Energy X-ray (DXA) scannen, um die Knochendichte und die Körperzusammensetzung der Kinder zu messen. Badger sagt sie erwarten, dass frühe Exposition zu finden, um Soja-Mineralisierung normalen Knochen unterstützt und verbessert die Körperzusammensetzung.

Auch während der längeren Check-ups, Terry Pivik und Roscoe Dykman, ACNC Psychologen und UAMS Professoren, untersuchen die Auswirkungen der Ernährung auf die Gehirnfunktion und Maßnahmen prädiktiv für spätere körperliche und geistige Entwicklung zu sein, bekannt, einschließlich Schulleistungen. Sie tun dies durch die Aufnahme Gehirnwellenaktivität von 128 verschiedenen Standorten auf jedem Kopf des Kindes, wie das Kind verschiedene Aufgaben ausführt. Die dichte Anordnung von Aufzeichnungs Sites ermöglicht es, das Verhalten zu bestimmten Bereichen des Gehirns zu lokalisieren.

Die Forscher sammeln auch Informationen über Schlaf-Muster, Aspekte der häuslichen Umgebung und die elterliche genetische Einflüsse, Maßnahmen von IQ und motorischen und geistigen Entwicklung, da diese Variablen auch prädiktiv für die Entwicklung später geistige und akademische Leistung.

Als sie auf regelmäßige Nahrung entwöhnen, erfahren die Kinder regelmäßige Untersuchungen der Entwicklung des Gehirns und Funktion zu messen. Sagt Dachs, "Wir hoffen, zu bestimmen, wie verschiedene Ernährungsfaktoren die kognitive Funktion, Lernfähigkeit und Aufmerksamkeitsspanne beeinflussen."

Perks der Teilnahme an der Studie gehören Tests gründlicher als die meisten Babys normalerweise erhalten würde. Die Eltern erhalten freie Formel-oder Windeln, wenn der Krankenpflege. Nach 1 Jahr, die sie erhalten, für jede jährliche Prüfung 100 $ Entschädigung. Am wichtigsten ist, erhalten sie detaillierte regelmäßige Berichte über die Gesundheit ihrer Babys.

Kim Jones von Conway, Arkansas, schrieb ihre Tochter, Kaleigh, die gestillt werden wird, in der Studie im September 2002, als sie nur 3 Monate alt war. Jones glaubt Teil an der Studie profitieren Kaleigh sehr viel.

"Es ist schön, stetige Feedback auf ihr Wachstum zu haben," Jones sagt. "Wir werden sehen, wie sie voran und ihre Entwicklungsmeilensteine ​​zu erreichen."-Durch Jim Core Agricultural Research Service-Informationen Mitarbeiter.

Diese Forschung ist Teil der menschlichen Ernährung, einem ARS Nationalen Programm (# 107) auf der Welt bei www.nps.ars.usda.gov Wide Web beschrieben.

Thomas M. Dachs ist mit dem USDA-ARS Arkansas Kinder Nutrition Center. 1212 Marshall St. Little Rock, AR 72202; Telefon (501) 364-2785, Fax (501) 364-2818.

"Studie untersucht Langzeit-Auswirkungen auf die Gesundheit von Soja-Säuglingsnahrung" wurde in der Januar-Ausgabe 2004 der Zeitschrift Agricultural Research veröffentlicht.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • USDA Kältezone Finder (Nationale …

    Die USDA Kältezone Karte teilt Nordamerika in 11 separate Zonen; Jede Zone 10 F wärmer (oder kälter) in einem durchschnittlichen Winter als die benachbarte Zone. Wenn Sie eine Klimazone in…

  • USDA Forest Service — Erholung …

    Freizeit und Erholung Ressourcen Advisory Committee — Bewerbungsunterlagen Möchten Sie zu dienen, oder jemand für eine Erholung RAC nominieren? Die Nominierungen für die Mitgliedschaft Erholung…

  • USDA Ziegenfleisch, geliefert Bundesweit online kaufen Baby Ziegen.

    GANZE Absetzer (3 Monate bis 6 Monate) Boer Ziege BUNDLE (Cabrito), (gehäutet Knochen-in) durchschnittliche Gesamtgewicht von 20 bis 35 lbs. Vakuum versiegelt in See-Thru-Kunststoffgehäuse und…

  • Einwinterung — USDA Kälte wächst …

    Überwinterung Palmen — Wachsende USDA-Zonen-Karte Kalte Hardy Palme-Diagramm Mit freundlicher Unterstützung von Cole Farms, Inc. Die obige Tabelle FASST wachsenden Zonen sterben für sterben…

  • USDA Pilotprogramm für die Hoch Tunnels, PVC hohe Tunnel.

    Die US-Department of Agriculture kündigte eine High-Tunnel Pilot Study Program. Bis zur Genehmigung des örtlichen Büro NRCS die US-Regierung einen hohen Tunnel Gewächshaus finanzieren kann….

  • USDA Technik illustriert Erdbeere …

    Das US-Department of Agriculture Pomological Aquarell-Sammlung. Seltene und Spezialsammlungen von National Agricultural Library, Beltsville, MD 20705 Hier sind einige der Bilder in einer Suche…