Verwenden Sie getöntem Mousse zu sehen, was …

Verwenden Sie getöntem Mousse zu sehen, was …

Verwenden Sie getöntem Mousse zu sehen, was ...

getönte Mousse

F: Im letzten Jahr habe ich meine Haare gehen grau lassen. Es war ursprünglich braun und grau, als es anfing zu gehen ging ich für ein paar Jahre blonde hervorgehoben. Das war so lästig, dass ich in den grauen gab. Ich hasse es. Ich habe gerade 60 geworden und ich fühle, ich sehe so alt. Meine Tochter ist ermutigend, mich zu sein, braun zu gehen. Halten Sie es für möglich wäre? Ich weiß, wäre es ein hartes Stück Arbeit. Würde braune Mousse lassen Sie mich sehen, wie es aussehen würde?

A: Eigentlich temporäre Haarfarben — wie getönt Mousses und Spülungen — sind große Möglichkeiten zu testen, eine Farboption fahren. Nur beachten Sie, dass nicht alle Produkte gleich sind. Einige temporäre Haarfarbe Produkte werden als Farbverstärker konzipiert und enthalten geringe Mengen von Farbstoffen soll das Haar der natürlichen Farbe zu geben ein wenig "Auftrieb". Geben Sie für wahr temporäre Farben im Schatten die Sie wünschen und geben einen Versuch diejenigen.

Wenn Sie eine länger anhaltende Ergebnis ohne eine Verpflichtung bevorzugen, könnten Sie stattdessen eine halb- oder demi-permanente Haarfarbe Formel. Diese sollen durch 6-12 Shampoos dauern und waschen nach und nach aus. Diese können oft geben Ihnen einen besseren Vergleich zu einer dauerhaften Farbergebnisse.

Wie für spezifische Farbauswahl, mit der Farbe Ihr Haar natürlich war ein großartiger Ort zu starten. Denken Sie daran, dass unsere Haarfarbe bekommt natürlich leichter als wir älter werden, und dass, wenn Sie die gleiche genaue Braunton zu verwenden versuchen Sie hatten, als Sie in Ihren Zwanzigern waren, können Sie die Farbe ein wenig zu hart für Sie finden. Halten Sie mit der Farbe Familie, sondern versuchen, einen Schatten oder zwei leichter als Ihre natürliche Farbe war, bevor Sie gehen grau gestartet.

Ich kann Ihnen nicht mehr spezifische Beratung über die Angelegenheit, weil ich weiß nicht genau, wie viel grau Sie haben oder die Schatten der Farbe, die wir reden. Vielleicht möchten Sie Ihre Stylistin über Ihre Möglichkeiten zu sprechen, und ein Hands-on Beurteilung der Farbwahlen verfügbar für Sie. Ein guter Salon wird eine Vielzahl von temporären, demi-permanenten und semi-permanenten Farboptionen bieten und können Sie einige verschiedene Looks ausprobieren lassen, ohne zu einer permanenten Farbe festlegen zu müssen.

Wenn Ihr Haar ist jetzt überwiegend grau ist, werden Sie fast sicherlich wollen eine professionelle Kolorist zu sehen, da man, um Multi-Klangfarbe Dienste müssen sicherstellen, dass Sie eine natürlich aussehende Farbe Ergebnis.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS