Walnüsse Nutzen für die Gesundheit, Walnuss …

Walnüsse Nutzen für die Gesundheit, Walnuss …

Walnüsse Nutzen für die Gesundheit, Walnuss ...

EIN Nussbaum ist ein Samen von einem Baum der Gattung Juglans. Technisch gesehen ist eine Walnuss ein drupe, nicht eine Mutter, da sie die Form einer Frucht von einer fleischigen Außenschicht, die Teile im Inneren eine dünne Schale mit einem Samen zu offenbaren eingeschlossen nimmt. Walnüsse sind trockene Nüsse, die zwischen zwei halb sphärischen harten Schalen umgeben sind, die miteinander verbunden sind. Wie Walnüsse Alter auf dem Baum, die Außenschale trocknet und zieht weg, so dass die Schale und Samen zurück. Die Frucht im Inneren hat eine charakteristische Form eines Schmetterlings, und die Mutter im Inneren ist essbar, dass das Gehirn ähnelt. Walnüsse wachsen auf riesigen Laubbäumen, die bis zu 40 Meter hoch werden kann. Diese Muttern werden im Dezember geerntet, aber als sie getrocknet werden kann und verbraucht, kann man sie das ganze Jahr über finden.

Ob es sich um eine Mutter oder ein drupe nennen, Walnüsse können Risiken für Menschen mit Allergien, stellen so nutzen Sie sie mit Vorsicht in der Küche. Es ist eine gute Idee, in die Gewohnheit, von all den Zutaten in einer Schüssel zu bewältigen Allergie Bedenken und diätetische Einschränkungen offen zu legen.

Die Juglans genus ist extrem groß und gut verteilt. Die Bäume haben einfach, gefiedert Blätter mit harzigen Flecken. Der Geruch des Harzes ist sehr ausgeprägt, und das Harz kann auf Pflanzen unter Nussbäumen angebaut, schädlich sein, weshalb unter ihnen der Boden kahl zu sein scheint. Repräsentative Bäume können in der ganzen Welt gefunden werden, obwohl sie in der nördlichen Hemisphäre in erster Linie konzentriert sind. Walnüsse wachsen in Afrika und den südlichen Ausläufern des Americas auch gefunden. Die Nüsse wurden in süßen und salzigen Gerichten seit Jahrhunderten, mit einigen Arten erfolgen soll mehr begünstigt als andere.

Eines der beliebtesten Sorten von Walnuss ist das persische oder englischen Walnuss, die einen großen Samen und eine dünnere Schale hat, mehr essbare Fleisch pro Pfund als andere Spezies ergibt. Der persische Walnuss kam aus dem Nahen Osten ursprünglich, obwohl England ein Monopol auf den Handel an einem Punkt festgelegt, wobei beide Regionen der Erde zu den Verbänden führen. Schwarze Walnüsse sind weitere häufig verkauft Walnuss-Arten, wie weiß Walnüsse sind, auch genannt butternuts. Einige Arten wie Schwarznuss sind für ihre Holz angebaut sowie den essbaren Steinfrüchte.

Kommerziell sind Walnüsse sowohl ganz und geschält erhältlich. Viele Verbraucher bevorzugen geschälte Walnüsse zu kaufen, da sie für dicke, glänzende Walnüsse aussehen kann. Shriveled Walnüsse sind nicht gut zu essen, und sie können innerhalb jeder Art von Schale lauert, was frustrierend sein kann. Wie viele Nüsse können Walnüsse bis zur Verwendung eingefroren werden, oder in einem kühlen, trockenen, dunklen Ort für mehrere Monate gelagert. Sie sind auch zu erhalten ihre dunkle, reiche, würzige Öl gepresst.

Walnüsse erscheinen oft mit Blauschimmelkäse in Salaten, gemischt in Polstern oder in nahöstlicher Küche mit Zutaten wie Rosinen gepaart. Sie können auch für die Verwendung in Desserts kandierte oder verwendet werden schlicht einen bitteren Gegensatz zu süßen Früchten zu schaffen. Die Anwendungen für die Walnuss gibt unzählige, die seine anhaltende Popularität als cash crop erklärt.

Walnüsse Ernährung

Walnüsse sind in Energiegehalt, 25 Gramm Walnüsse verpackt, das ist ¼ Schale kann etwa 123 Kalorien. Walnüsse sind reich an Omega-3-Fettsäuren reichen. Viele Menschen versuchen, die Vorteile von Walnüssen und Mandeln zu vergleichen. Beide sind reich an Nährstoffen, aber Walnüsse Nutzen für die Gesundheit zeigen, dass es das einzige pflanzliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren ist. Allerdings Mandeln haben auch ihre eigenen Vorteile, und daher sollte nicht ignoriert werden. Abgesehen von Omega-3, enthält sie auch eine gute Menge an Kupfer und Tryptophan, und ist reich an Mangan.

25 Gramm, das ist ¼ Becher, liefern Kalorien rund 163 Walnüsse. Wichtige Walnüsse Nährwerte sind in der Tabelle unten aufgeführt.

Walnüsse Nutzen für die Gesundheit

Getrocknete Früchte und Nüsse sind die Kraftwerke der Energie, da sie mit Kalorien geladen werden. Aber diese sind nicht ungesund Kalorien. Getrocknete Früchte und Nüsse, vor allem, sind Nüsse reich an Omega-Fettsäuren und viele Mikronährstoffe enthalten, die in kleinen Mengen sind sehr vorteilhaft für die Gesundheit. Einer der gesündesten Nüsse sind Walnüsse. Es gibt viele gesundheitliche Vorteile von Walnüssen, und ihnen einen Teil Ihrer Ernährung wird Ihre Ernährung bereichern.

Walnüsse sind für Vegetarier sehr gut, da sie Omega-3-Fettsäuren enthalten, die in einer vegetarischen Ernährung fast nicht vorhanden ist, als die einzige andere Quelle für Omega-3 ist Fisch. Daher Menschen, die Vegetarier sind, sollten auf jeden Fall Walnüsse machen als Teil ihrer Ernährung. Unten genannten sind die verschiedenen Nährstoffe in Walnüssen und die Vorteile von Walnüssen.

Hier ist eine Liste der verschiedenen Vorteile von Walnüssen, die in ihnen auf die Omega-3-Fettsäuren-Gehalt beigetragen werden kann.

Omega-3 ist ein sehr wichtiger Nährstoff, die viele Krankheiten zu verhindern. Walnüsse haben eine hohe Konzentration dieser guten Fette, die die Risiken von Herz-Kreislauf Erkrankungen senken, bessere kognitive Funktion zu fördern und entzündungshemmende Eigenschaft haben, die gegen Asthma schützen, verwandte rheumatoider Arthritis und anderen Hautkrankheiten wie Psoriasis und Ekzeme Entzündung.

Walnüsse können den Cholesterinspiegel senken, durch die Nährstoffe, die er, ebenso wie Antioxidantien, Phenole, Vitamin E, Gallensäure und Ellagsäure enthält.

Ellagsäure in Walnüssen ist ein Antioxidans Verbindung, die das Immunsystem stärkt. Seine Anti-Krebs-Eigenschaften hilft auch, die gefürchtete Krankheit zu bekämpfen.

Walnüsse sind große Gehirnnahrung. Es ist nicht nur aufgrund der faltige Aussehen ihrer Schale, die das Gehirn ähnlich ist, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass sie einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren enthalten, die eine wichtige Rolle im Prozess der wichtigen Nährstoffen spielt die Gehirnzellen eintritt, und dem Ausgang des Abfall Zellen. Fast 60% unseres Gehirns ist es, strukturelle Fette, die in erster Linie Omega-3-Fettsäuren.

Neben Omega-3-Fettsäuren, die in den Blutgefäßen erratischen Herzrhythmen und regulieren die Bildung von Plaque verhindert, die essentielle Aminosäure L-Arginin in Walnüssen verbessert die Elastizität der Blutgefäße. Dies gewährleistet eine ordnungsgemäße Versorgung mit Blut zu den verschiedenen Organen.

Omega-3 hilft auch Depressionen und ADHS zu reduzieren. Auch die Omega-3 mit Mangan Hilfe Knochen in einem guten Zustand zu halten.

Studien haben gezeigt, dass Walnüsse bei der Vorbeugung von Gallensteinen wirksam sind (besonders bei Frauen).

Melatonin, das ist ein starkes Antioxidans und induziert auch eine geruhsame Nacht, ist in Walnüsse in der bioverfügbaren Form. Daher ist eine Handvoll Walnüsse mit vor dem Schlafengehen ausgeschaltet hilft in einen gesunden Schlaf zu bekommen.

Walnüsse sind eine ausgezeichnete Quelle von Proteinen, Ballaststoffen, B-Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium, Phosphor, Kupfer und Mangan.

Diese Muttern sind hilfreich bei der Lockerung der Verstopfung aufgrund ihrer abführende Wirkung.

Lp (a) eine Lipidverbindung, die Blutgerinnung erhöht und erhöht das Risiko von Arteriosklerose und Herzerkrankungen. Walnüsse reduzieren die Mengen dieser Lipidverbindung im Körper.

Die Forschung zeigt, dass Walnüsse kann das Risiko für die Alzheimer-Krankheit zu reduzieren, indem die Bildung der Amyloid-Plaques zu verhaften, die in den Gehirnen von Patienten gefunden werden, die von dieser schwächenden Krankheit leiden.

Die meisten Nüsse sind gut für die Haut. Vorteile von Walnüssen für die Haut sind aufgrund der Antioxidantien sie enthalten. Als Nüsse Vitamine A und E enthalten, schützen sie die Haut vor Schäden durch freie Radikale, also die Zeichen des Alterns zu verhindern. Auch die guten Fette, die Omega-3 in Walnüsse sind, helfen, eine ernährte und glatten Teint zu erhalten.

Vorteile von Walnüssen für die Haare sind stärker Haare, mehr konditionierten und befeuchtete Haar. Auch Walnüsse enthalten Mikronährstoffe, die Haare fallen von dem Auftreten zu verhindern. Mandeln sind andere gute Nüsse für Gesundheit Haare bevorzugt. Sie können Mandel- und Walnussöl und wenden Sie es auf der Kopfhaut mischen Sie es zu konditionieren.

Auch bezeichnet als «Reichsmutter» von den Römern, schwarzen Walnüssen Nutzen für die Gesundheit gehören zu verhindern Sodbrennen, Bluthochdruck und verschiedenen Hauterkrankungen. Schwarze Walnuss Vorteile sind ihre Verwendung in der Darmparasiten loszuwerden und Bandwürmer und helfen bei der ordnungsgemäßen Funktionieren der Schilddrüse zu gewährleisten.

Für ein gesundes Leben, wobei das Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3-Fettsäuren bei 4 gehalten werden: 1. Allerdings haben die Veränderungen in der Ernährung, dieses Verhältnis gestört und in einem durchschnittlichen amerikanischen dieses Verhältnis liegt bei 20: 1. Walnüsse sind ein natürliches Lebensmittel, die das perfekte Verhältnis von Omega-6 zu Omega-3-Fettsäuren haben, die 4: 1.

Nun, es ist wahr, dass Walnüsse eine reiche Quelle von Kalorien sind. Aber die Tatsache, dass diese Nüsse haben eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen kann auch nicht übersehen werden. Der Schlüssel ist es, Lebensmittel mit einem hohen Grad an gesättigten Fettsäuren mit einer Handvoll Walnüsse täglich zu ersetzen. 1,5 Unzen Walnüsse pro Tag genügen, um die meisten der Walnuss Nutzen für die Gesundheit zu machen. Sie fragen sich, wie dieses Wunder Mutter in Ihrer Ernährung zu integrieren? Nun, wie wäre pepperoni mit fein gehackten Walnüsse auf Ihrer Pizza zu ersetzen? Sie können auch Ihre Haferflocken oder Frühstücksflocken mit einigen gehackten Walnüssen bestreuen. Walnüsse könnte auch Speck und Eier für Protein ersetzen. Oder einfach, könnte man auf ein paar Walnüsse chomp stattdessen eine Handvoll von Cookies Grabbing, wenn sie hungrig. Trotz der hohen Kaloriengehalt, sind Walnüsse angenommen, bei der Gewichtsabnahme zu unterstützen, da diese Nüsse füllen und seine Nahrungcravings reduzieren. In der Tat in moderaten Menge Forschung hat, ist, dass die Gewichtszunahme durch den Verzehr von Walnüssen gezeigt unbedeutend, wie seine anderen gesundheitlichen Vorteile verglichen.

Walnüsse Nebenwirkungen

Gemeinsame Walnuss (oder Englisch Nussbaum) können Erweichung der Stühle und Blähungen verursachen, sowie Gewichtszunahme, es sei denn andere Fette aus der Nahrung entfernt werden. Gemeinsame Walnuss kann allergische Reaktionen bei Menschen, die es empfindlich sind.

schwarze Walnuss Konsumieren in weicher Stuhl oder Durchfall führen kann. Einige Patienten können auf der schwarzen Walnuss allergisch sein, wobei in diesem Fall Nebenwirkungen schwerwiegend sein könnten. Schwarze Walnuss, wenn auf die Haut aufgetragen, kann in einem Ausschlag in der Umgebung führen. Schwarze Walnuss ist möglicherweise nicht sicher sein, wenn auf die Haut aufgetragen. Es enthält eine chemische jugione genannt, die Zunge oder Lippe Krebs verursachen könnten, vor allem, wenn täglich angewendet.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS