Warum Antibiotika wird nie heilen …

Warum Antibiotika wird nie heilen …

Warum Antibiotika wird nie heilen ...

Frauen, die nehmen mehrere Runden Antibiotika bakterielle Vaginose zu behandeln Gefahr schwieriger zu behandeln sekundäre Infektionen wie Harnwegsinfektionen bekommen.

Heute sind die Menschen Tonnen Antibiotika in ihre Systeme laden, oft ohne Nutzen außer den Herstellern von Antibiotika. Das Endergebnis ist nicht recht in Hinblick darauf, was wir für unsere kollektive Immunität gegen die großen Krankheiten tun, was natürlich mehr und mehr jeden Tag in Super Wanzen mutieren.

Wollen Sie wirklich Teil dieser Trend zu sein gegenüber der Menschheit Resistenz gegen Krankheiten senken? All diese über Verschreibung von Antibiotika führt bacterias zu noch beständiger.

Gibt es eine Alternative? Ja!

Die Alternative ist, aufzuwachen und dass Änderungen des Lebensstils erkennen, nicht magische Kugeln sind der Schlüssel, um diese Tretmühle der Antibiotika-Unverträglichkeit ab.

In einer sehr großen Vielzahl von Beschwerden, können die Ärzte Antibiotika ohne eine klare Anzeichen für eine verschreiben Fehler das ist anfällig gegen Antibiotika für alle Fälle. Das Problem ist, dass es manchmal keine Bakterien zu töten, nur ein Virus.

Antibiotika einfach nicht auf Viren arbeiten — nur Bakterien.

Deshalb ist es so wichtig ist für Sie sicherstellen, dass Sie tatsächlich von bakterieller Vaginose leiden und nicht infektiös Vaginose, die von sexuell übertragbaren Viren verursacht wird. Viren einfach reagiert nicht auf Antibiotika und Sie werden Ihren Widerstand und Immunität für keinen guten Grund werden senken.

Schlimmer noch, können die Menschen ohne angemessene medizinische Ausbildung Antibiotika oder fehlgeleiteten Personen schieben kann Selbstmedikation mit ihnen. Eine wirklich unangenehme Angewohnheit ist, nie die erste Runde von Antibiotika zu beenden, die wurde Ihnen persönlich verschrieben. Der Grund dafür ist eine Katastrophe ist, weil jedes Mal, wenn Sie dies tun Sie den Bug Zeit geben, zu mutieren und die Kraft des Antibiotikums überwinden.

das Verschreibung von Antibiotika nur für den Fall Annäherung an das Leben bringt Super-Bugs und ihre schädlichen Folgen näher in den Vordergrund. Wir sind nicht weit von dem Tag entfernt, wenn ein neuer Stamm von BV, die nicht behandelbar ist überhaupt durch bestehende Antibiotika.

Das Ergebnis auf lange Sicht ist eine enorme Menge der Bevölkerung die Entwicklung lebensbedrohlichen Infektionen, die nicht mit Antibiotika behandelt werden kann. Der übermäßige Einsatz von Antibiotika ist die bakterielle Vaginose behandeln in der Tat ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie der allopathischen Medizin manchmal Vorteile von halten uns krank.

Es funktioniert wie folgt, desto mehr Angriffe der bakteriellen Vaginose, die Sie haben, desto mehr Besucher werden Sie zum Arzt zu machen. Der Arzt Gewinne! Je mehr Fahrten zum Arzt nehmen Sie die mehr Antibiotika Verschreibungen er schreiben wird Ihren Zustand zu behandeln. Die Pharmaunternehmen profitieren!

Je mehr Antibiotika, die Ihnen eher nehmen sind Sie Behandlung für eine Hefe-Infektion oder Infektion der Harnwege zu verlangen. Die Pharmaunternehmen wieder profitieren!

Diese Behandlungen sind nur eine temporäre schnelle Lösung für Ihr Problem und bevor Sie es wissen, Ihre Infektion ist zurück und Sie kehren in die Arztpraxis, wo der Arzt wieder Gewinne.

Die einzige Person, die nicht von dieser Situation nicht profitieren, sind Sie.

Sie halten, Geld für Behandlungen, die nicht funktionieren. Die ganze Zeit über diese medizinische Behandlung nicht funktioniert, werden Sie zu glauben, dass es irgendwie deine Schuld und nicht die Schuld der Medikamente oder Ärzte.

Je mehr Geld Sie mit Ihrem Arzt geben und Pharma-Unternehmen für diese ist, desto mehr medizinische Probleme werden Sie haben.

Langfristig Ihr Immunsystem kann kompromittiert werden und Sie werden sich noch mehr Geld für die Pharma-Unternehmen finden spenden die folgenden Bedingungen zu behandeln, die durch die übermäßige Einsatz von Antibiotika verursacht werden:

  • Schlechter Atem
  • Depletion von hilfreichen Darmbakterien
  • Chronische Candida-Hefe Überwucherung
  • Chronische Infektionen der Harnwege
  • Eine erniedrigte Resistenz gegen Viren, Pilze und Bakterien

Diese körperlichen Probleme sind meist das Ergebnis, wie Antibiotika unsere Darmbakterien beeinflussen, was wiederum wirkt sich auf unsere Fähigkeit, Nährstoffe zu sich zu nehmen, schafft unfreundlichen Bakterien in unserem Darm und senkt unser Immunsystem.

Also zweimal überlegen, bevor Antibiotika bakterielle Vaginose zu behandeln!

Teilen Sie mit uns Ihre Meinung!

Sie müssen sich an, um einen Kommentar angemeldet sein.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Warum Pickel (Akne) Form, Wie Akne Wird Gebildet.

    6.4k Ansichten Meist gesehen Writer in der Dermatologie Mit mehr als 120 Antworten Die Veranlagung für Akne Hut Sowohl Genetisch und Klimaursachen. Menschen mit Einer Starken Familiengeschichte…

  • Warum wird meine Haut Blotchy Jeden Tag …

    Die Pflege Ihrer Haut kann eine Herausforderung sein, wenn es durch dunkle Flecken von Hyperpigmentierung getrübt wird. «Es ist einer der häufigsten Gründe, die Menschen von Farbe, einen…

  • Warum Antibiotika sind nicht die Antwort …

    von Dr. John Briffa, Daily Mail Akne führt oft zu erheblichen Schwierigkeiten auf die Betroffenen, und während es am häufigsten um die Pubertät ist, kann es Erwachsene, insbesondere Frauen, gut…

  • Warum Won — t die Sore auf My heilen …

    Ein Leser namens Mary kontaktierte mich vor kurzem mit einer Frage über eosinophile Granulome (früher als Nagetier Geschwüre bekannt): Wir nahm eine schöne 4-jährige Smoking Katze, Gunder, von…

  • Warum funktioniert über den Einsatz von Antibiotika …

    Es gibt eine Tendenz unter Zellkultur-Forscher auf der Routine Einsatz von Antibiotika in ihren Kulturen zu verlassen mikrobielle Kontamination zu vermeiden. Schließlich kann welchen Schaden…

  • Welche Antibiotika heilen pid, welche Antibiotika heilen pid.

    Entzündliche Erkrankungen des Beckens (PID) ist ein allgemeiner Begriff, der auf eine Infektion der Gebärmutter (Uterus) bezieht, Eileiter (Tuben, die Eier aus den Eierstöcken in die…