Warum Migräne verursachen Übelkeit …

Warum Migräne verursachen Übelkeit …

Warum Migräne verursachen Übelkeit ...

Migräne kann extrem schwierig sein, zu beschäftigen. Während viele, die Menschen von Spannungskopfschmerzen leiden können sie mit Over-the-counter Medikamente zur Behandlung, oft sind diese Medikamente wirken nicht für Menschen, die unter Migräne leiden. Darüber hinaus neigen Migräne Übelkeit und / oder Erbrechen verursachen, was sie mehr als nur schmerzhaft machen kann; sie können lähmend sein.

Um die Beziehung zwischen Übelkeit und Migräne zu verstehen, ist es wichtig, etwas zu verstehen, was Migräne-Kopfschmerzen sind und was sie verursacht. Eine Migräne präsentiert sich typischerweise als starke Schmerzen auf einer oder beiden Seiten des Kopfes. Oft ist es in der Vorderseite des Kopfes um ein Auge oder ein Ohr. Die Ursachen der Migräne sind nicht so wie die Ursachen von Kopfschmerzen vom Spannungstyp klar. Einige Theorien legen nahe, dass Migräne durch ein Problem mit dem Blutfluss im Gehirn verursacht werden. Andere behaupten, dass Migräne durch chemische Veränderungen im Gehirn, die die Blutgefäße betreffen verursacht werden. Migräne neigen die Menschen zu beeinflussen, die eine Familiengeschichte von mit Migräne, und wer sind zwischen 15 und 55 Jahren. Migräne werden oft weniger streng als eine Person älter wird. Neben Übelkeit kann Migräne beeinflussen eine Person s Vision, die Schaffung blinde Flecken oder vorübergehende Verlust der Sehkraft. Migräne neigen auch dazu, Müdigkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, und sensorische Empfindlichkeit zu führen. In einigen seltenen Fällen werden Migräne begleitet von Fieber.

Forscher don t wissen genau, warum Migräne Übelkeit verursachen. Es gibt einige Untersuchungen, die die gleichen Veränderungen im Gehirn legt nahe, dass, die die Migräne tatsächlich dazu führen, die Übelkeit und andere Symptome der Migräne verursachen, anstatt die Übelkeit durch die sich Migräne verursacht werden. Andere schlagen vor, dass die Intensität der Migräneschmerzen die Übelkeit verursacht. Die Angst und von Migräneschmerzen verursacht Not verursacht Säuren im Magen aufzubauen, was zu Übelkeit. Doch viel mehr Forschung zu diesem Thema notwendig.

Wenn Sie Kopfschmerzen haben, die von Übelkeit begleitet wird, sollten Sie vielleicht Ihren Arzt kontaktieren, um zu sehen, wenn Sie Migräne-Kopfschmerzen haben. Sie kann in der Lage sein, zu helfen, zu diagnostizieren und Ihre Migräne zu behandeln.

zusammenhängende Posts

  • Übelkeit Kopfschmerzen Sind Sie verwandt?
  • Übelkeit Viren Wann sollten wir den Dr. Anruf?
  • Depression und Übelkeit
  • Magenverstimmung und Depression

Die einzige Erleichterung, die ich ve jemals von der Übelkeit bekommen & Erbrechen von Migräne, ist von der Droge Ondansetron (Zofran, in Kanada). Es s ein Antiemetikum in der Regel für die Übelkeit von Chemotherapie reserviert und bei $ 18 a Pille, Relief doesn t kommen billig. Dennoch, wenn eine Migräne Streiks, ich d glücklich zahlen nur um etwas die Übelkeit zu stoppen, die schwächt, und die oft verhindert, dass Migränepatienten von der Lage zu nehmen (oder halten) andere Medikamente. ich m einen Hausarzt neben einer Migränepatienten zu sein, und ich verschreiben jetzt diese häufiger für die Übelkeit von Migräne.

kürzliche Posts

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS