Was ist ein Kropf auf der neck

Was ist ein Kropf auf der neck

Was ist ein Kropf auf der neck

Was ist ein Kropf?

Ein Kropf ist eine vergrößerte Schilddrüse. Die Schilddrüse, in der Vorderseite des Halses, macht Schilddrüsenhormone. Wenn die Schilddrüse vergrößert ist, kann es zu viel, zu wenig, zu produzieren oder einfach nur genügend Schilddrüsenhormone.

Schilddrüsenhormone reisen von Ihrer Schilddrüse durch das Blut in alle Teile des Körpers. Sie steuern, wie Ihr Körper Nahrung für Energie verwendet, und helfen, alle Organe gut funktionieren. Schilddrüsenhormone beeinflussen den Stoffwechsel Rate, was bedeutet, wie schnell oder langsam Ihr Gehirn, Herz, Muskeln, Leber und andere Teile des Körpers zu arbeiten.

Wenn Sie Ihren Stoffwechsel zu schnell oder zu langsam ist, Sie haben gewonnen’t sich wohl fühlen. Wenn Sie zum Beispiel, don’t haben genügend Schilddrüsenhormone und den Stoffwechsel verlangsamt, könnte man müde und kalt. Oder, wenn Sie zu viel Schilddrüsenhormon haben, können Sie nervös und warm.

Wusstest du schon?

Die häufigste Ursache von Struma außerhalb der USA ist ein Mangel an Jod in der Ernährung. Jod ist eine Substanz in Lebensmitteln (Jodsalz und Meeresfrüchte), dass die Schilddrüse Schilddrüsenhormone zu machen verwendet. Allerdings besteht ein Mangel an Jod in der U.S. nicht üblich, da Jod Salz und vielen Nahrungsmitteln zugesetzt wird.

Was sind die Symptome einer Struma?

Sie können einen Kropf haben aber keine Symptome haben überhaupt, andere als an der Basis des Halses einige Schwellungen haben. Manche Menschen können auch haben

  • Engegefühl in der Kehle
  • Coughing
  • Heiserkeit
  • Schwierigkeiten beim Schlucken
  • Atembeschwerden

Was bewirkt ein Kropf?

In den USA sind die häufigsten Ursachen für Schwellungen sind

  • Hashimoto’Krankheit (führt zu einer Unterfunktion der Schilddrüse)
  • Graves’ Krankheit (führt zu einer Überfunktion der Schilddrüse)
  • Knötchen (Klumpen) auf einer oder beiden Seiten der Schilddrüse

Weniger häufige Ursachen sind ein Hormon während der Schwangerschaft gemacht, die Produktion der Schilddrüsenhormone, Entzündung der Schilddrüse, oder Schilddrüsenkrebs erhöht. Ein Kropf kann auch bei einem Neugeborenen vorhanden sein, wenn seine oder ihre Schilddrüse doesn’t Arbeit richtig vor der Geburt.

Definitionen von Schilddrüsenerkrankungen

Verminderte Funktion der Schilddrüse: wenn die Schilddrüse doesn’t genügend Schilddrüsenhormone machen; auch genannt Hypothyreose. Wenn die Schilddrüse Unterfunktion ist, wobei der Körper’Stoffwechsel läuft zu langsam.

Überfunktion der Schilddrüse: wenn die Schilddrüse zu viel Schilddrüsenhormon macht; auch genannt Hyperthyreose. Wenn die Schilddrüse überaktiv ist, läuft Stoffwechsel zu schnell.

Hashimoto’s Krankheit (Die häufigste Ursache für eine Unterfunktion der Schilddrüse): Wenn das Immunsystem angreift und schädigt die Schilddrüse; dann nicht die beschädigte Drüse macht mehr genügend Schilddrüsenhormone.

Graves’ Krankheit (Die häufigste Ursache für eine Überfunktion der Schilddrüse): wenn das Immunsystem die Schilddrüse angreift und bewirkt, dass es zu viel Schilddrüsenhormon zu machen.

Welche Faktoren erhöhen das Risiko für ein Kropf?

Risikofaktoren sind

  • Eine Frau zu
  • Sein über 40 Jahren
  • Eine Schwangerschaft oder in der Menopause
  • Mit einer Familiengeschichte von Autoimmunkrankheit oder Struma
  • Nachdem worden Strahlung als Kind ausgesetzt sind oder Strahlenbehandlung, um den Hals oder Brust hatte
  • Mit einer Diät mit wenig Jod

Einige Medikamente erhöhen auch das Risiko von Kropf.

Wie wird ein Kropf diagnostiziert?

Ein Kropf wird häufig bei einer körperlichen Untersuchung gefunden, wenn Ihr Arzt fühlt sich in den Hals Schwellung. Ihr Arzt kann auch andere Tests verwenden, um die Ursache für den Kropf zu finden und zu sehen, wie hoch sie ist, wie

  • Hormontests zeigen, ob Ihre Schilddrüse Unterfunktion oder überaktiv
  • Antikörper-Tests für Hashimoto’Krankheit und Graves’ Krankheit
  • Ultraschall die Größe der Schilddrüse zu sehen, und ob es Knötchen
  • Eine Schilddrüsen-Scan auf Ihre Schilddrüse zu suchen, vor allem, wenn Ihre Schilddrüse ist überaktiv
  • Weitere Scans (CT oder MRT) des Halses Luftröhre zu überprüfen
  • Eine Biopsie (unter Verwendung einer Nadel eine Probe Ihrer Schilddrüse zum Testen zu erhalten)

Was ist die Behandlung für einen Kropf?

Die Behandlung hängt von der Ursache des Kropfes, seine Größe, und Ihre Symptome. Wenn Ihr Kropf klein ist und Ihre Schilddrüse macht normale Mengen von Schilddrüsenhormon, kann Ihr Arzt die Struma im Laufe der Zeit anstelle von Beginn der Behandlung sofort beobachten.

Mögliche Behandlungen sind

  • Arzneimittel für Unterfunktion oder Überfunktion der Schilddrüse
  • Radioaktive Jod für Schilddrüsenüberfunktion (schrumpfen die Struma)

Eine Operation ist nur selten verwendet. Allerdings könnte die Entfernung der Schilddrüse für eine große Struma empfohlen werden, für eine Verursachung Atmung oder Probleme, zum Knötchen Schlucken, oder Schilddrüsenkrebs.

Fragen Sie Ihren Arzt fragen

  • Was ist mein Kropf verursacht?
  • Was sind meine Optionen für die Behandlung?
  • Was sind die Risiken und Vorteile der einzelnen Behandlungsoption?
  • Wie lange werde ich behandelt werden müssen?
  • Sollte ich einen Endokrinologen für meine Sorge sehen?

Ressourcen

/media/images/icons/social-media/connect-with-us-icon-fb.png?h=17&w = 24&hash = 65E4EC591082BABBF12CE4C62F0D6C7047FFD839" / Gt;

/media/images/icons/social-media/connect-with-us-icon-twitter.png?h=17&w = 29&hash = 22FD269585BF92CA234C26A287714FEA7D6FB869" / Gt;

/media/images/icons/social-media/connect-with-us-icon-ln.png?h=17&w = 32&hash = 566A03C8BC137B12BC448B9A77C4452778EA60DF" / Gt;

Das Hormon Health Network Partner mit anderen Organisationen Aufklärung der Patienten über Hormon Fragen zu fördern.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS