Was ist ein Magen-Polyp Magen …

Was ist ein Magen-Polyp Magen …

Was ist ein Magen-Polyp Magen ...

EIN Magen Polyp oder Magen-Polyp ist eine Masse oder das Wachstum in den Schichten des Magens, der über der Oberfläche der umgebenden Schleimhaut (Magenschleimhaut) ragt. EIN Magen Polyp hat das Potenzial, Krebs zu werden die meisten werden gutartig bleiben, sondern in einer Minderheit der Fälle wird es in Krebs fortschreiten.

Insgesamt ein Magen Polyp ist eine seltene Erkrankung, wenn sie mit anderen Magen-Bedingungen verglichen. Die meisten Magenpolypen weniger als 1 cm im Durchmesser und aufgrund einer Entzündung oder Hyperplasie (siehe unten). Größere Magenpolypen. größer als 1,5 cm im Durchmesser, werden mit einem größeren Risiko der Malignität (Krebs) zugeordnet ist, und wenn der Polyp größer als 2 cm im Durchmesser ist, ist es in der Regel sofort entfernt.

Arten von Magen-Polypen

hypertrophe Polyp

Die meisten Magenpolypen treten aufgrund einer Entzündung oder Hyperplasie des Epithels oder tieferen Schichten. Übermäßiges Wachstum von Gewebe (Hyperplasie) in der Magenschleimhaut auftreten als Folge der wiederholten Entzündung. Es sind in der Regel mehrere hypertrophe Polypen gleichzeitig vorhanden, die mit einer glatten Oberfläche in Form oval erscheinen. Manchmal wird der Polyp ulzeriert, ähnlich einem Magengeschwür, obwohl dies in der Regel oberflächlich ist. Die mikroskopische Untersuchung der Polyp zeigt deutliche Ödem (Schwellung) in der Lamnia propria Schicht und es ist nicht ungewöhnlich für die Schleimhaut um den Polyp auch entzündet werden.

Fundusdrüsen Polypen

Auch bekannt als Fundus zystische Drüsen Polypen, diese Magenpolypen entstehen als Ergebnis einer zystenartige Aufweitung des Drüsengewebe der Magenschleimhaut. Das Wachstum wird in der Regel durch abgeflachte parietalen und Hauptzellen ausgekleidet beziehen auf Magensäuresekretion Weitere Informationen zu diesen Magenzellen. Das Gewebe des Polypen sowie das umgebende Gewebe sind in der Regel nicht ödematös und entzündet.

Magen-Adenome

Adenome sind eine weniger häufige Art von Magen-Polyp (10% der Fälle) und wird am häufigsten im Antrum des Magens gefunden. Diese Arten von Polypen sind von abnormen Darm-Typ Epithel zusammen. Die Höhe der Dysplasie dieser Zellen können hoch- oder minderwertig sein. Adenome sind die häufigste Art von Magen Polyp zu der Entstehung von Krebs. Das Risiko der Malignität ist seiner Größe verknüpft Polypen größer als 2 Zentimeter im Durchmesser sind, von einem höheren Risiko.

Ursachen für Magen-Polypen

hypertrophe Polyp

Die häufigste Ursache für Magenpolypen ist eine chronische Gastritis. Persistent Reizung der Magenschleimhaut löst übermäßige Wachstum von normalen Zellen (Hyperplasie). Wenn die Gastritis ist ein Ergebnis der Langzeit H.pylori Infektion . erfolgreiche Tilgung und angemessen Behandlung von H.pylori Gastritis kann an der Polyp führen Lösung spontan. Die meisten Fälle von Gastritis, die zu einer Polypenbildung führen wird in einem Ergebnis hypertrophe Polyp .

Fundusdrüsen Polypen

Dies wird oft auf eine vererbte Erkrankung, wie familiäre adenomatöse Polyposis (FAP) bekannt verbunden. Doch der Anstieg der Fundusdrüsen Polypen in den letzten Jahren kann auf langfristige Nutzung von verknüpft werden Protonenpumpenhemmer was zu einer erhöhten Gastrin-Sekretion und Hyperplasie des Drüsengewebes führen kann.

Adenome

Ein Adenom ist wahrscheinlicher, in Fällen von chronischer auftreten H.pylori Gastritis oder Autoimmungastritis, die atrophische Gastritis (als Folge der chronischen Entzündung Zerstörung der Magenschleimhaut) fortzuschreiten. Eine Familiengeschichte von familiärer adenomatöser Polyposis (FAP) erhöht auch die Inzidenz von einem Adenom.

Anzeichen und Symptome von Magen-Polypen

Die meisten Magenpolypen schweigen (asymptomatisch) und einen oberen GI-Endoskopie bei der Durchführung routinemäßig zu finden sind. Wenn symptomatisch, kann es dazu führen, Bauchschmerzen . Übelkeit und Erbrechen oder Magenblutungen .

Obwohl eine seltene Magen-Zustand, Magenpolypen sollte als mögliche Komplikation bei chronischer Gastritis angesehen werden. Die Anzeichen und Symptome oft im Zusammenhang mit Magenpolypen ist in der Regel aufgrund der Gastritis und nicht als Ergebnis der Polyp selbst (Gastritis Symptome ). Im Falle eines Ulzerationen der Polyp, können die Symptome auch ein Magengeschwür ähneln (Magengeschwür Symptome ). Größere Magenpolypen in einem Magenausgangsstenose führen kann (Verzögerte Magenentleerung Symptome ).

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Chirurgie für Hiatushernie, Hernie im Magen.

    Chirurgie für Hiatushernie Performed laparoskopisch, wenn möglich, Hiatushernie ist eine häufige Erkrankung, die invasive Behandlung nicht bei den meisten Patienten benötigen. Hiatushernien…

  • Tijuana Hiatushernie und Magen …

    Einer der Gründe, die aus dem Ausland kommen, um Dr. Fernando Garcia in Tijuana Patienten ist wegen seiner Kenntnisse und Erfahrungen, wenn verschiedene Gesundheitsfragen Adressierung. Dazu…

  • Mit Blick auf den Magen

    Es Kann auf jeden Hund passieren, Aber es Geschieht in der Regel zu Grossen Hunden. Es trifft Männer mehr als Frauen, und, ideal für nicht Behandelt, Kann Innerhalb von Stunden zu töten….

  • War verursacht Eine Entzündung im Magen …

    Inhaltsverzeichnis Helicobacter pylori ( H. pylori ) Infektion Fakten Was ist Helicobacter pylori (Magen-Bakterien)? Wie wird Eine Person infiziert mit H. pylori? Was sind sterben symptome von…

  • Vampire Pilz im Magen — Dual …

    Natürliche Darmreinigung Dual-Action Cleanse ist die ultimative Darmreinigung Formel Auf dem heutigen Markt. Die Idee hinter Einems Doppelpunkt reinigen Prozess ist es sterben zu beseitigen…

  • TOP 42 WEGE ZU Bauchfett zu verlieren schnell, reinigen Magen schnell.

    als ein Person, sterben Fett losgeworden Magen Erfolgreich schnell in der Jüngsten Vergangenheit, ich bin hier, um them sterben oben 42 Ways to Belly Fat Fast Dass WIRKLICH Arbeiten. Ich…