Was ist Erdnuss-Allergie, Symptome …

Was ist Erdnuss-Allergie, Symptome …

Was ist Erdnuss-Allergie, Symptome ...

Von Dr. Ananya Mandal, MD

Erdnuss-Allergie ist eine der häufigsten Nahrungsmittelallergien und in der westlichen Welt, wird angenommen, dass in bis zu 1 von 200 Personen in einigen Populationen weit verbreitet zu sein. In der Tat haben Studien vorgeschlagen, dass Erdnuss-Allergie in der amerikanischen Kinder, die jünger als fünf Jahre verdoppelt in der Prävalenz zwischen 1998 und 2003 im Vereinigten Königreich, um 0,4 bis 0,6% der Bevölkerung von Erdnuss-Allergien leidet.

Studien haben gezeigt, dass Erdnuss-Allergie etwa 28% aller Lebensmittelallergien bei Kindern macht und es entwickelt sich, bevor das Kind in etwa der Hälfte der Fälle ihren ersten Geburtstag erreicht. Die Allergie entwickelt selten bei Kindern älter als 15 Jahre.

Symptome

Einige der Symptome von Erdnuss-Allergie sind:

  • Eine rote, erhabene, juckende Hautausschlag genannt Urtikaria
  • Anschwellen des Gesichts, der Lippen, Augen, Mund und Rachen, genannt Angioödem
  • Verengung der Atemwege zu einem Engegefühl in der Brust, Keuchen und Schübe von Asthma
  • Laufende Nase, Bewässerung und rote Augen (allergische Konjunktivitis) und verstopfte Nase.
  • Übelkeit, Erbrechen und Durchfall
  • Erdnuss-haltige Öle, Cremes, Lotionen oder Kosmetika kann Kontaktdermatitis und Ekzem verursachen.

Anaphylaxie

Anaphylaxie ist eine sehr ernste und lebensbedrohliche allergische Reaktion, die in den Blutdruck, Verengung der Atemwege zu einem starken Abfall führt und Schwellung des Larynx, die zum Ersticken führen kann. Urtikaria und Angioödem können auch vorhanden sein werden.

Mechanismus der Erdnuss-Allergie

Rund 70% der Kinder mit Erdnuss-Allergie die Allergie auf ihrem ersten bekannten Exposition auf Erdnüsse zu entwickeln. Dies hat sich jedoch in der Regel von einem unbekannten Exposition gegenüber der Mutter vorausgegangen, wenn keine auffälligen Symptome ausgelöst wurden, aber das Kind wurde sensibilisiert oder Allergie grundiert.

Auf dieser ursprünglichen, ersten Belichtungs reagiert das Immunsystem an Proteine ​​in den Erdnüssen durch den Antikörper Immunglobulin E (IgE) erzeugen, die gegenwärtig auf Mastzellen und Basophilen an Rezeptoren bindet. Die anschließende Exposition gegenüber Erdnuss führt zu einer Entzündungsreaktion durch diese Zellen bestimmt, wie die Erdnuss-Protein die IgE / Rezeptor-Komplexe verursacht Link zu überqueren und die Freisetzung von Entzündungsmediatoren (zB Histamin) in ihnen aktivieren. Histamin und anderen Entzündungsmediatoren dann auslösen, die Symptome einer allergischen Reaktion.

Beispiele für unbemerkt erste Kontakt mit der Erdnussprotein enthalten:

  • Die Exposition von Feten Erdnussprotein von der Mutter verbraucht
  • Die Gegenwart des Allergens in der Mutter s Muttermilch
  • Die Exposition gegenüber dem Extrakt Erdnuss in Ölen und Lotionen von anderen Personen getragen gefunden

Diagnose und Behandlung

  • Die Diagnose der Erdnussallergie beinhaltet eine detaillierte Auswertung eines Patienten s Diät Geschichte und die Schwere und Dauer der Symptome bei Exposition gegenüber Erdnüsse. Als nächstes kann ein Hauttest für die Allergie durchgeführt werden oder eine Blutprobe für IgE zu überprüfen genommen. In seltenen Fällen kann eine positive Herausforderung Test durchgeführt werden, wo die Erdnuss-Protein an den Patienten verabreicht wird, seine oder ihre allergische Reaktion zu untersuchen.
  • Die am häufigsten verwendete Ansatz Erdnuss-Allergie zu verwalten ist vollständige Vermeidung des Erdnuss-Proteins. Dies kann schwierig zu erreichen sein und erfordert eine ständige Wachsamkeit in Bezug die Etiketten von Produkten zu lesen, die Nüsse enthalten.

Quellen

Weiterführende Literatur

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was sind die häufigsten Symptome …

    Die häufigsten Anzeichen und Symptome einer Allergie Karotte sind Juckreiz, Schwellungen, und Magen-Darm-Beschwerden. In den meisten Fällen sind diese Symptome lästig, aber nicht…

  • Die Symptome einer Mandel Allergien …

    Typen Die Reaktionen können mild sein. Symptome sind juckende Mund, Nesselsucht oder Hautausschlag. Schwere allergische Reaktionen können in schnell entwickeln Probleme beim Atmen, Keuchen und…

  • Hefe-Infektion Symptome, was kann ich für das Brennen von Urin.

    Symptome einer Hefe-Infektion Was sind die Symptome einer Pilzinfektion? Zunächst einmal, andere neigen dazu, vaginale Infektionen sehr ähnliche Symptome haben, so dass, wenn eine Frau ein zum…

  • Symptome Einer Walnuss-Allergie symptome von Walnuss-Allergie.

    If you Eine Erdnuss-Allergie. Sie Kann Auch Eine Allergie gegen bestimmte Nüsse, Wie Cashew-Nüsse, Haselnüsse oder Walnüsse HABEN, Weil sie alle Ähnliche Proteine ​​Enthalten. Was sind sterben…

  • Was r die Symptome von tonsillitis2

    Meist mit Kindern verbunden sind, ist Tonsillitis ein Zustand, in dem infizierte die Mandeln, und am häufigsten durch eine Halsschmerzen gekennzeichnet ist. Die Symptome können aus heiterem…

  • Symptome und Behandlung von tonsillitis7

    Tonsillitis ist eine Infektion der Mandeln, die die kleinen Massen von lymphatischen Gewebe an der Rückseite des Halses sind. Gesunde Mandeln Tonsillen gesunder (die beiden kleinen…