Welche Pflanzen gut in Container …

Welche Pflanzen gut in Container …

Welche Pflanzen gut in Container ...

Viele Pflanzenarten wachsen gut in Containern in voller Sonne gelegen. Je nach den besonderen Stil oder das Thema Garten, Auswahl gehören Palmen, Palmfarnen, Sträucher und kleine Bäume sowie blühende Stauden und Einjährigen. Wahlen in Behältergrößen, Formen und Farben sind genauso groß. Wenn containerisierter Pflanzen wachsen, wählen Trockenlegung Container, die zwei- bis dreimal größer als der Pflanze Wurzelballen sind, so dass Raum für das Wurzelwachstum.

Karton Palm

Obwohl eine Palme genannt wird, ist der Karton-Palme (Zamia furfuacea) wirklich ein Palmfarn in der Familie Zamiaceae gehören. Die Pflanzen sind immergrün, mit 3- bis 4-Fuß Blätter vom Zentrum Rosette entstehen. Dick und leder hat das Laub ein Karton zu spüren, daher der Name. Karton Palmen wachsen gut in den Boden in USDA Pflanzzonen 9 bis 11, bei 28 Grad F. Schaden zu erleiden In Bereichen Fröste und gefriert zu erleben, sollten Sie Behälter in einen warmen Ort im Winter zu bringen. Pflanzen machen sich gut als Zimmerpflanzen. Pflanzen Sie die Pappe Palme in einem Entleerungsbehälter groß genug, um die Pflanze zu beherbergen und nicht umkippen, als Pflanzen oben schwer und breit sein kann. Verwenden Sie ein gut Trockenlegung Vergießen Medium, wie Pflanzen nicht nassen Bedingungen toleriert. Dürre-tolerante einmal etabliert, Pappe Palmen mit wöchentlichen Bewässerung am besten durchführen. Situate den Behälter in Bereichen voll teilweise Sonne empfängt. Mit einem hohen Salztoleranz arbeiten die Pflanzen gut in Küstengebieten.

Firespike

Gärtner einen blühenden tropischen Wunsch sollte firespike (Odontonema strictum) in ihren Behältern verwenden. Die Pflanzen sind sehr attraktiv mit ihren aufrechten Wuchs und grünen, glänzenden Laub und Gliedmaßen. Das Laub hat eine dichte Natur, eine geeignete für containerisierter Bildschirme machen. Vom Frühsommer bis zum Herbst, 12-Zoll-Spikes von Scharlach, füllen röhrenförmigen Blüten der Enden der Anlage. Firespike funktioniert gut in der Wildnis Gärten und zieht Schmetterlinge, Kolibris und Weißwedelhirsche. Wachsen firespike in einem Entleerungsbehälter, der ungefähr dreimal größer als der Wurzelballen ist. Verwenden Sie ein reichhaltiges und Entwässern Bodenmedium. Etablierte Pflanzen sind relativ trockenheitstolerant, aber die beste Leistung in feuchten Böden. Situate Container in voller Höhe an Teil Sonne. Firespike wächst auch das ganze Jahr über in den Boden gepflanzt in USDA Pflanzung Zonen 8 bis 11. In Regionen Fröste und gefriert zu erleben, sollten Sie Container bringen in einen warmen, geschützten Ort, bis warmes Wetter kehrt zurück.

Ponytail Palm

Der Pferdeschwanz-Palme (Elefantenfuß), manchmal auch als Flaschenpalme, obwohl eine Palme ähnelt, nicht eine Palme ist überhaupt nicht. Es gehört in der gleichen Familie wie der Yucca, Agavaceae. Diese mexikanische Heimat erreicht im Boden bis zu 30 Meter in der Höhe, sondern Container-angebauten Pflanzen durchschnittlich 6 bis 8 Meter hoch. Der Baum hat eine breite, Verbreitung Basis und schlanken Rumpf zu einem Büschel lange führt, fließt Blätter Haar ähnelt. Verwenden Sie einen Entleerungsbehälter, der mindestens dreimal so groß wie der Pferdeschwanz der Wurzelballen Palme ist, gefüllt mit einem gut Trockenlegung Pottingmischung. Pflanzen die beste Leistung in sonniger Lage gewachsen. Es ist sehr trockenheitstoleranter und Behälter erfordern Bewässerung nur, wenn die Erde trocken ist. Pferdeschwanz Palmen gut in den Boden in USDA Pflanzzonen 9 bis 12 gepflanzt wachsen, Laub Schaden bei 18 Grad F. In kühleren Regionen leiden, sollten Sie Container in einem warmen, geschützten Ort empfangen helles Licht während der kühlen Wintermonaten situieren.

Wer kann helfen

Stichwort: geeignet Kübelpflanzen, Sonnenkübelpflanzen, volle Sonne pflanzen, wachsen Kübelpflanzen

Über diese Autor

Joyce Starr ist ein freier Schriftsteller aus Florida und besitzt ein Landschafts-Unternehmen und Gartencenter. Sie hat Artikel über Camping in Florida veröffentlicht, lawncare, Gartenarbeit und schreibt für einen lokalen Garten Newsletter. Sie teilt ihre Liebe und Wissen über die Natur und die Natur durch ihr Schreiben.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS