WV Medical Journal — März, posttraumatische Neuralgie.

WV Medical Journal — März, posttraumatische Neuralgie.

WV Medical Journal - März, posttraumatische Neuralgie.

Ultraschallgestützte occipitalis Plexusanästhesie Für posttraumatischem Okzipitalisneuralgie

Chronische Kopfschmerzen können Sie für viele Patienten zu Lähmungen führen. Sie haben oft eine nebulöse Ätiologie, unberechenbaren Verlauf und kann schwierig sein, zu verwalten. Wir beschreiben eine posttraumatische Kopfschmerzen, die nach einem Kraftfahrzeugkollision begann. Der Patient erlitten mehrere Verletzungen einschließlich einer Kopfplatzwunde und bilaterale okzipitalen Kondylen Frakturen. Orale Mittel konnten diese Patienten Kopfschmerzen zu bezwingen. Die Diagnose der Occipitalneuralgie wurde basierend auf der Geschichte und Präsentation vermutet. Unser Patient erhielt dramatische Erleichterung nach der ultraschallunterstützten bilateralen occipitalis Nervenblockaden.

Der Patient in diesem Fall Bericht beschrieben entwickelt posttraumatischem Kopfschmerzen nach einer Kraftfahrzeugkollision mit Kopfverletzungen. Nach nicht-invasive Ansätze zur Bewältigung seiner Occipitalneuralgie gescheitert, bilateral occipitalis Nervenblockaden Linderung der Symptome in einer Angelegenheit von Stunden übertragen. Dieser Fallbericht unterstreicht eine interessante Präsentation der posttraumatischen Occipitalneuralgie und unterstreicht den Nutzen der Hinterhauptsnervenblockade als eine therapeutische Modalität.

Ein 45 Jahre alt, 127 kg männlich wurde nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Er schlug einen Baum, während von der Arbeit fahren und nachhaltig mehrere Verletzungen einschließlich traumatischer Bauchhernie, traumatische linke Hodenhämatom, offene bilaterale oberen und unteren Scham rami Frakturen, Kopfhaut Platzwunde, Nasenknochenfrakturen und bilaterale okzipitalen Kondylen Frakturen. Während seiner 4 Wochen Krankenhausaufenthalt, entwickelte er Kopfschmerzen, die häufiger und schwerer geworden ist. Seine Krankengeschichte war nur bemerkenswert für Typ-II-Diabetes mellitus. Krankenhaus Medikamente bestand aus Alprazolam, Duloxetin, Morphin mit verzögerter Freisetzung, Oxycodon / Paracetamol, Cyclobenzaprin, Tramadol, Metoprolol, Simvastatin, und Metformin. Die Kopfschmerzen wurden durch scharfe Schmerzen charakterisiert in einem hinten nach vorn Richtung ausstrahlt. Seine typische Kopfschmerzen Folge wurde mit schwerer Intensität aus, die oft mehrere Stunden dauerte. Es gab keine damit verbundenen Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Photophobie oder Aura. Neurologie wurde für die Bewertung und das Management dieser Kopfschmerzen zu Rate gezogen. Die Diagnose der Occipitalneuralgie wurde mit Empfehlungen für die bilaterale Hinterhauptsnervenblockaden und die Zugabe von Gabapentin zu seinem Regime gemacht. Bilaterale occipitalis Nervenblockaden wurden unter Ultraschallkontrolle mit 3 ml 0,25% Bupivacain und Adrenalin durchgeführt. Der Patient berichtete Erleichterung seiner Kopfschmerzen und hatte keine Beschwerden des Verweilens Kopfschmerzen auf Entlassung aus dem Krankenhaus oder in seiner ambulanten Follow-up-Besuch.

Wenn ein Patient mit einer posttraumatischen Kopfschmerzen Evaluierung es wichtig, zwischen einer primären und sekundären lästiger headache.1 Primäre Kopfschmerzen, idiopathische in der Natur, kann auch auftreten, nach einem Trauma zu unterscheiden ist. Gängige Typen in dieser Einstellung sind Cluster und Migräne-Kopfschmerzen, die durch ihre Symptome definiert sind. Andere Ursachen, die eine unmittelbare Gefahr für den Patienten sein kann, muss wie Hirnblutungen und post-Durapunktion Kopfschmerzen angesehen werden. Wie von diesem Fall Bericht betont, würde unsere Patienten Occipitalneuralgie als sekundärer Kopfschmerz (; Hinterhaupts Frakturen der Kondylen erkennbare Ursache) eingestuft werden. Die Internationale Klassifikation von Kopfschmerzen (ICHD) 2004 Algorithmus Kopfschmerzen in primäre, sekundäre klassifiziert, und noch nicht headaches.2 Jede Klasse definiert hat viele Unter classifications.2 Obwohl die Ätiologie von Kopfschmerzen in dieser Präsentation radiographisch identifiziert wurde, Trauma induzierte Kopfschmerzen könnte haben weniger offensichtliche Ursachen wie post-concussive und zervikogenen Quellen.

Okzipitalisneuralgie können spontan auftreten oder zu Grunde liegenden Erkrankung führen, daher — es entweder als primäre oder sekundäre werden kann. Oft sehen wir allerdings die es nach körperlicher Beleidigung manifestiert zu den mehr oder weniger okzipitale Nervenbahnen das heißt direktes Trauma oder compression.3 Symptome von Pochen reichen, Brennen, migrainelike Schmerzen, die typischerweise in der Nähe der Basis des Schädels stammt. Die Kopfschmerzen können auf einer oder beiden Seiten lokalisiert und werden oft mit einer Bewegung oder Druck auf den Nerv (s) gerührt. Die Diagnose ist schwierig und konservative Behandlungsmethoden werden vor dem invasiver approaches.4 empfohlen man sich bewusst sein sollte, dass es Literatur ist die erfolgreiche Verwendung von Hinterhauptsnervenblockaden unterstützen primären Kopfschmerzen zu unterbrechen, wie Cluster und Migräne. In diesem Fall könnte der N. occipitalis Block therapeutischen eher als Diagnose. So hat das Diagnoseprogramm von Hinterhauptsnervenblockaden in Frage gestellt worden. Unabhängig davon, Hinterhauptsnervenblockaden können die Kopfschmerzen Kreislauf durchbrechen und langfristige Kopfschmerzen Erleichterung.

Die dorsale rami von C2 führt zu der N. occipitalis major, während der kleinere N. occipitalis eine Kombination aus beiden C2 und C3 ventralen rami.1 ist sie aus dem subokzipitalen Dreieck entstehen und Haut Innervation der Mehrheit der Kopfhaut liefern. In den meisten Fällen ist das Verfahren sehr einfach durchzuführen. Eine Vielzahl von Ansätzen beschrieben. Gemeinsame Grenzstein-basierte Techniken nutzen, um die externen Hinterhauptshöcker oder Linea nuchae superior. Die A. occipitalis, wenn fühlbar, ist ein zuverlässiger Wahrzeichen. Nur sehr wenige Komplikationen wurden folgende occipitalis Nervenblockaden gemeldet. Die intravaskuläre Injektion, Hämatome und allergische Reaktionen sind möglich. Cushing-Syndrom kann mit wiederholten Injektionen enthält corticosteroids.5 Okuda et al plötzliche Bewusstlosigkeit folgende occipitalis minor Nervenblockade bei einem Patienten mit einem Knochen defect.5 Okzipitale Nervenblockaden können in der Sitzung, seitlich, oder Bauchlage durchgeführt werden, gesehen werden. In diesem Fall Positionierung war schwierig, weil unsere Patienten in einem sperrigen externen Fixateur für seine Beckenfrakturen war. Die oben genannten Positionen waren nicht möglich. Für die Blöcke in diesem Fall Bericht beschrieben, wurde der Patient so nah wie möglich positioniert und der Kopf nach lateral wurde auf der Gegenseite gedreht.

Der Körper des Patienten Habitus und Kopfhaut Schwellung Wahrzeichen Palpation erschwert. Aus diesem Grund wählten wir eine ultrasoundguided perivaskuläre Technik zu verwenden. Die A. occipitalis wurde auf einem Niveau identifiziert 1,5 cm an den externen Hinterhauptshöcker kaudal. (An dieser Stelle medial die GON liegt an der A. occipitalis, siehe Abbildungen 1 und 2) 0,1 Bilaterale occipitalis Nervenblöcke wurden durch die Injektion von 3 ml von 0,25% Bupivicain mit 1 durchgeführt: 200k Epinephrin medial der occipitalis Arterie. A 22 GA Nadel wurde eingeführt, bis Kontakt mit dem Hinterhauptsbein gemacht wurde. Die Nadel wurde leicht zurückgezogen und die Injektions verlief folgenden negativen Aspiration. Die Injektionsstellen wurden verbreitet, die Narkose zu helfen, massiert und Spannung verringern innerhalb des noncompliant Bindegewebe entwickeln.

Follow-up mit dem Patienten gemacht wurde rund sechs Stunden später und dann wieder am nächsten Morgen. Er berichtete, dass die Kopfschmerzen innerhalb von einigen Stunden nach der Injektion abgeklungen. Er blieb headachefree für den Rest seines Krankenhausaufenthaltes. Er klagte nicht von irgendwelchen Kopfschmerzen bei seiner ambulanten Follow-up einige Monate später.

Unsere Patienten mit Trauma induzierte Occipitalneuralgie vorgestellt, die konservative Behandlungen versagt. Der Patient wurde erfolgreich mit Ultraschall-geführte bilaterale occipitalis Nervenblockaden geführt. Diese Nervenblöcke sind sichere, technisch einfach durchzuführen und ist in einer Vielzahl von klinischen Situationen berücksichtigt werden.

1. Benzon H, Rathmell J, Wu C, Turk D, Argoff

4. Lavin PJ, Workman R. Cushing-Syndrom durch serielle Hinterhauptsnervenblockaden induziert kortikoidhaltigen. Kopfschmerzen. 2001; 41: 902-904

5. Okuda Y, Matsumoto T, Shinohara M, Kitajima T, Kim P. Plötzliche Bewusstlosigkeit während geringerem Hinterhauptsnervenblockade bei einem Patienten mit dem Hinterhauptsknochendefekt. Eur J Anaesthesiol. 2001; 18: 829-832.

SEHEN SIE ALLE ARTIKEL

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wenn Rückenschmerzen ein Medical May Be …

    Obwohl es nicht üblich, sicher sind Rückenschmerzen Symptome ein Zeichen eines medizinischen Notfalls, die lebensbedrohlich werden kann oder in einer Behinderung ohne sofortige Aufmerksamkeit…

  • Trigeminusneuralgie, tmj Neuralgie.

    Obwohl relativ selten (5 Personen in 100.000), Trigeminusneuralgie (TN) wurde als einer der schmerzhaftesten Bedingungen beschrieben, die eine Person leiden kann. In der Vergangenheit wurde es…

  • Die Pan African Medical Journal …

    Nardos Abebe, Tedla Kebede, Mistire Wolde Studien zeigten, dass abnormale Schilddrüsenfunktionen verringert oder erhöht Nierengröße führen, Nierengewicht und Nierenfunktion beeinflussen. In…

  • Tmj oder Occipitalneuralgie, tmj Neuralgie.

    von Nathan Wei, MD, FACP, FACR Nathan Wei ist eine national bekannte Bord-zertifiziert Rheumatologe und Autor des Second Opinion Arthritis-Behandlung Kit. Es ist exklusiv auf dieser Website….

  • Der McDougall Newsletter März …

    Ein natürliches Heilmittel für Depression Kartoffeln zum Frühstück, dann ein Kräftiges sehr frühen Morgen Spaziergang im Sonnenschein Aldous Huxley in seinem (1932) Roman, Mutige, neue Welt,…

  • Chirurgie-Brustbiopsie — 2 — (Medical …

    Beschreibung: Nadel-Lokalisierung und linke Brust-Biopsie für die linke Brust Masse. (Medical Transcription Beispielbericht) präoperative Diagnostik Linke Brust Masse. Weiterbehandlung und…